Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 68 für „lastenrad“.
Diese Suchbegriffe wurden hervorgehoben: lastenrad

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Umstieg...auf´s Fahrrad

    Beitrag
    Ich geb halt ungern Geld aus für was, was dann das falsche am Ende ist. Ist ja nicht so, dass ich nicht auch so einen chilligen 2m-Lenker-Cruiser probiert hätte. Ich überleg daher auch schon eine Weile, ob man sich z.B. ein Lastenrad auch mal länger mieten für so 3 bis 6 Monate zum richtigen Testen mieten kann und nicht nur die überschwänglichen ersten 2 Wochen. Weil 7k+ hinlegen für was, was man dann letztlich selten nutzt ist auch nicht der Hit. Da geb ich gerne vorher auch mal Geld aus, war b…
  • …tat von DocMonka) Joseph, das ist - gelinde gesagt - absoluter Blödsinn. Genauso könnte ich behaupten, dass bei dir die AfD-Propaganda zu wirken scheint - das wäre ähnlich haltlos. Wobei... (Zitat) Falls du es nicht vergessen hast: Ich habe kein Lastenrad, kein Elektroauto, noch nicht einmal ein PHEV, fahre gerne schnelle Autos, plädiere glasklar gegen das Tempolimit... Jo, die Grünenpropaganda wirkt bei mir... (Warnung: Sarkasmus) (Zitat von DocMonka) Daher bin ich auch kein Freund der CO2-Steue…
  • (Zitat von Dominik) Ich rate ab. Bin die letzten 2 Wochen immer mit dem Fahrrad zu Arbeit gefahren. Jetzt habe ich di Schnauze voll. Warum? Na weil das Fahrrrad im Kofferraum soviel Platz wegnimmt!
  • (Zitat von DocMonka) Hör auf zu heulen und kauf ein Lastenrad
  • (Zitat von Daniel303) Stimmt, am Ende spar ich das gar nicht ein, denn wenn der %/(§%&&( chinesische Fluglotse mich 90-Grad-Kurven fliegen lässt oder mich 500km vor dem Zielflughafen schon aus der Reiseflughöhe holt, dann jubel ich 3 Tonnen sinnlos raus. Soviel zum Thema "Bemühungen anderer Nationen zur CO2-Einsparung".
  • (Zitat von DocMonka) Pah, diese Prahlerei. Du sparst das doch nicht lokal ein. Erst wenn du deine Bierkisten mit dem Lastenrad holst bist du wirklich angekommen.
  • G01 X3 xDrive30d

    Schaufenster-Eintrag
    "Ein Diesel? Du ideologisch verblendeter E-Auto-Öko-Nazi? Wieso fährst Du kein Elektroauto oder noch besser, ein Lastenrad?" Nunja, erstens kommt es manchmal anders, zweitens ungeplant und drittens als man denkt. Auf dem Zettel stand eigentlich in großen Lettern iX3, letztlich hieß es dann aber leider im Kleingedruckten "xDrive30d oder nixDrive" und da heißt es "Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul..." Aber keine Sorge, 2022 ist er wieder fort. [Blockierte Grafik: https://images.spri…
  • Umstieg...auf´s Fahrrad

    Beitrag
    Ja, Ulf. Der Verkehrsraum wächst ja leider nicht mit. Es fahren immer mehr Fahrzeuge herum, die immer größer werden. Auch das Radfahren wird pervertiert. Schmale Radwege waren bisher ausreichend für normale Räder. Was jetzt da fährt sind SUVs und Mega-SUVs. Selbst zierliche Frauen fahren Pedelecs mit enorm großen Rahmen und 80cm breiten Lenkern, dazu Lasten- und Transportfahrräder, die mit den riesen viereckigen oder runden Kübeln vorne dran. Das sind alles keine Fahrräder mehr, vorallem die La…
  • (Zitat von Otti) Bei einer Frau von 1.60m sehe ich das unkritisch die bringt dann "nur" 102kg auf die Waage. aber bei Stefan mit seinen gefühlten 1.95m wären es schon 152kg (Versteckter Text)
  • (Zitat von Stefan) Hat hier einer was gegen Lastenfahrräder? (Zitat) Koalitionsverhandlungen in Frankfurt: Erste Details bekannt – Frage zur City-Maut wohl geklärt | Frankfurt (fnp.de)
  • Kein Lastenrad Den Wechsel vom 5er zum 3er kann ich gut nachvollziehen. Ich denke, wenn Du Spaß daran hast, machen, wer weiß wie lange es solche Autos noch gibt. Was mich persönlich etwas stören würde ist die Farbkombination Grau/Schwarz, finde ich etwas langweilig, aber irgend etwas ist halt immer...
  • (Zitat von Jan Henning) Kauf Dich mal ein Lastenrad, zefix... was sollen die Leute denken... (Zitat von Amtrack) Das braucht man nicht. Du darfst selbstverständlich fahren was Du willst. Ich find nur die Diskussion wieder einfach so mega herrlich... inkonsequent... "Böse E-Autos... alle schwer, fett und überhaupt" aber gleichzeitig La Panzer beklatschen... DAS find ich das Geile und nicht ob Du jetzt nen Smart fährst oder einen Bergepanzer. Du brauchst Dich also nicht jedes Mal rechtfertigen war…
  • (Zitat von DocMonka) Lastenräder finde ich an sich gut. Ich finde sie nur für normale Radler und Fußgänger beängstigend. Diese massive, schwere Konstruktion die sich sichtlich manchmal nur schwer manövrieren lässt. Das Ganze dann auf den engen Radwegen aus den 70er Jahre (zB hier in MUC). Ich möchte kein so ein Teil in die Knochen kriegen. Was wiegen die denn so, insbesondere wenn sei noch elektrifiziert sind? Es gibt da ja auch welche mit so Holzhütten vorne drauf für Kinder oder riesige Trans…
  • (Zitat von DocMonka) Obwohl mich zugegeben das immer noch umtreibt, wird es wohl keines werden. Letztlich wäre es primär für langere Fahrten dass die Kinder drin sitzen, aber das geht eh nicht mehr lange dann schätze ich und fürs Einkaufen ist der Anhänger ideal. Letztlich wäre es eine Spielerei teurer Art. Unter 5k braucht man da ja nicht wirklich anfangen und für ein R&m meiner Wahl gäb´s auch nen Dacia. Ok, der hätte weniger NM
  • Als Ersatz bekommst Du dann kostenlos ein super duber Lastenrad - Fährst doch eh schon viel Fahrrad. Möge uns RRG erspart bleiben.
  • (Zitat von zinn2003) Soll ich jetzt nachfragen, was Du damit meinst?
  • (Zitat von DocMonka) Dann hast ja ein gutes Gefühl dafür was die Lastenradfahrer über die Steuern so alles für die Stehzeuge mitfinanzieren müssen.
  • (Zitat von Miracoli) Uh ok... Dann lieber ein LASTENRAD als sowas. Das kommt ja gleich nach dem Multipla... Bei aller Liebe zum Platzbedarf und Praktikabilität, aber es gibt Autos, die kauft man maximal als Hermesfahrer. (Zitat von Jan Henning) youtu.be/4SUmTNxMVEA
  • (Zitat von Florian410) Nee, das ist maximal Mittelalter und noch zu umweltschädlich.