Skoda Superb Combi 2,0 TDI Laurent & Klement

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

Skoda Superb Combi 2,0 TDI Laurent & Klement

Hier möchte ich meinen (Wunsch)Firmenwagen vorstellen.
Durch die Laurent & Klement Ausstattung ergeben sich keine offen gebliebenen Wünsche.

Bedingt durch meine vorherige Firmenwagenhistorie (Opel Astra Sportstourer, Mercedes C Klasse S204) war mir ein geräumiges Fahrzeug zu einem überschaubaren Betrag wichtig.
Der Skoda kann effektiv nichts schlechter als der Mercedes, in einigen Gesichtspunkten ist er sogar besser (Start/Stop Automatik, Lederqualität!) - das alles zu einem Bruchteil der zu versteuernden Bruttolistenpreise.

Für mich die ideale Wahl, auch wenn ich privat natürlich gerne sehr viel mehr Leistung und Sportlichkeit befürworte.

Ich habe absichtlich das 6 Gang Handrührwerk geordert, da ich die Gedenksekunde des DSG beim Anfahren einfach nicht mag.
Da bevorzuge ich, wenn automatisierte Schaltung sein muss, tatsächlich lieber eine klassische Wandlerautomatik, wie ich sie im Mercedes hatte.
Trotz "nur" Frontantrieb schlägt sich der Wagen phänomenal gut, was das Ziehen schwerer Lasten betrifft.
Ich bin regelmäßig mit Pferdeanhänger unterwegs und, bedingt durch Freizeitaktivitäten, auch oft mit anderen Anhängern und der Skoda lässt da nichts anbrennen.
Das kenne ich vom Opel Astra anders.

Austattungsliste muss ich bei Gelegenheit mal von Skoda anfordern und nachreichen.


Auf dem Kofferraumfoto ist übrigens eine der beiden Fußstützen für die Rückbank zu sehen :-)

Links