Heimkino

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

Heimkino

Hier mal ein paar Impressionen zu meinem Heimkino. Angefangen hat alles 2004. Damals war das Kino noch haupsächlich in klassischem rot. Nach mehreren Umbauaktionen ist es nun in grau und schwarz gehalten.

Für Technikfans ein paar Daten:

  • Raumgröße ca 18m²
  • 6 Kinostühle aus einer Kinorenovierung, neu aufgearbeitet und bezogen
  • Leinwand Eigenbau, Diagonale 108", elektrische Maskierung stufenlos von 16/9 bis 21/9
  • Projektor Sony VPL-VW260ES
  • AV-Receiver Marantz SR7010
  • AV-Receiver Yamaha RX-V1800
  • Blu-Ray Player Sony PS3 Slim
  • UHD Blu-Ray Player MS Xbox One X
  • Sat-Receiver VU+ Uno 4k
  • Netzwerkplayer UHD Egreat A5
  • Front 2x Nubert Nubox 511
  • Center Nubert Nubox CS-441
  • Front high 2x Nubert Nubox 311
  • Surround 2x Nubert NuLine WS-14
  • Surround Back 2x Nubert Nubox 101
  • Rear high 2x Nubert Nubox WS-103
  • Subwoofer 2x Nubert AW-880 + DSPeaker Anti-Mode 8033S-II
  • 4x Reckhorn BS200 Körperschallwandler an Reckhorn A-500

Update 09-2016

  • 4x Reckhorn BS200 Körperschallwandler an Reckhorn A-500 im Podest eingebaut
  • zweite gegenläufige Tür zum Schallschutz eingebaut
  • Lüftung überarbeitet mit zwei 200mm Lüftern
  • Bedienung von Elektronik, Leinwand, Licht und Lüftung mit Logitech Harmony Elite & JBMedia Light Manager Air

Update 10-2016

  • Kino elektrisch vom restlichen Keller getrennt und auf eine eigene Sicherung geschalten

Update 12-2016

  • Umbau auf 11.2 / 7.2.4 mit Dolby Atmos, dts X und Auro3D
  • neuer AV-Receiver Marantz SR7010, Yamaha RX-V1800 liefert nur zusätzliche Endstufen
  • Surround Dipole Nubox RS 300 durch NuLine WS-14 ersetzt
  • Rear high mit NuBox WS-103 hinzugefügt

Update 11-2017

  • neuer 4k Projektor Sony VPL-VW260ES
  • MS Xbox One X als UHD Player

Update 05-2018

  • Satreceiver ersetzt durch VU+ Uno 4k