Mein Ex AUDI 80LS B2 als Fahrradersatz ;-)

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

Mein Ex AUDI 80LS B2 als Fahrradersatz ;-)

Rest in Peace!

Mein erstes Auto wurde ein AUDI 80LS für DM 3.000. Der Wagen besaß noch Zündspulen und sprang bei feuchter Witterung entsprechend schlecht an. Der 80er B2 Typ81 war damals sehr begehrt unter Führerscheinneulingen, da er ein günstiges Preis-Leistungverhältnis bot und im Gegensatz zum rostanfälligen 100er C2 als recht zuverlässig galt. Als Typ85 erschien 1982 der B2 als erster AUDI mit permanenten Allradantrieb (quattro). Ein unerreichter Traum blieb damals auch der 80 GLE mit 1,6l-Einspritzer und 110 PS aus dem Golf I GTI ;-)

Die erste große Ausfahrt führte nach Ostberlin, wo ich zusammen mit einem Kumpel dessen "alternaiven" Freunde besuchte. Unvergessen: Dort fuhren wir dann mit den Ossis an Bord zu "Lola" von The Kinks aus dem Cassettenradio durch die Ostzone. Die nachhaltig Trabant-geschädigten Ossis meinten dann (ernsthaft!) angesichts des alten AUDIs, so einen Wagen wollten sie auch gerne irgendwann mal fahren :-o. Zurück ging es Sylvesterabend mit 160 Km/h im Transit, um noch rechtzeitig zuhause den Jahreswechsel zu feiern. Vor uns war ein OPEL Rekord, ebenfalls mit Westkennzeichen unterwegs. Glück gehabt, die Vopos waren wohl bereits dabei den guten Rotkäppchen kalt zu stellen ;-)

Getötet wurde der Wagen durch Frau Klomann - kein Witz, so hieß die wirklich und so fuhr die auch Auto! Frau Klomann meinte mit ihrem FORD Sierra blindlings direkt vom Beschleunigungsstreifen auf die linke Autobahnspur tuckern zu müssen, um ihn dort dann direkt am Staueende vor die heran eilende Frontstoßstange meines AUDIs abzustellen :-(

AUDI 80LS B2 1,6l 4-Türer

EZ 1979

3-Gang Automatikgetriebe

85 PS bei 5.200 U/Min.

140 Nm bei 3.500 U/Min.

165 Km/h

Anhängerkupplung

grünmetallic

Gummifußmatten

Modifiziert

Sommerreifen: Runderneuerte