BMW 650 iA Cabrio E64 mit -HARTGE-Duplex-Anlage

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

BMW 650 iA Cabrio E64 mit -HARTGE-Duplex-Anlage

   

     und         

    ergeben:




Mein neues "Spielzeug" und den Nachfolger meines BMW 530 dA Touring E39 FL :

Es ist ein BMW 650 iA Cabrio E64 aus 5/2007 (produziert am 25.04.2007 im Werk Dingolfing)

mit 47.639 Km auf der "Uhr", als ich ihn als Gebrauchtfahrzeug am 02.08.2010 erwarb und am

05.08.2010 endlich abholten konnte.

Die wichtigsten Daten im Überblick:

Hubraum: 4.799 ccm

Hub/Bohrung: 88,3 mm / 93,0 mm

Zylinder: V8

Leistung: 270 kW / 367 PS bei 6.300 U/min

max. Drehmoment: 490 Nm bei 3.400 U/min

Verdichtung: 10,5 : 1

Motorsteuerung ME9.2.2

V-max: 250 Km/h (abgeregelt)

0 - 100 Km/h: 5,6 Sekunden

Leistungsgewicht nach DIN: 6,9 kg/kW

Literleistung: 56,3 kW/l

Verbrauch im EU-Zyklus: städtisch 17,2 l /außerstädtisch 8,5 l / gesamt 11,7 l

CO2 - Emission: 281 g/km

Kraftstoff: ROZ 91 - 98

Luftwiderstand cW-Wert: 0,31

Tankinhalt: 70 Liter
Motorölinhalt: 8 Liter
Kühlsystem einschl. Heizung: 14,2 Liter

Klimaanlage Füllmenge 810 +/- 10 g R134a

Gepäckraumvolumen: 300 (offen) - 350 (geschlossen) Liter

Länge/Breite/Höhe: 4.820 mm/1.855 mm/ 1.373 mm

Radstand: 2.780 mm

Spurweite vorne / hinten: 1.558 mm/ 1.596 mm

Wendekreis: 11,4 Meter

Leergewicht: 1.925 kg

zulässiges Gesamtgewicht: 2.250 kg

zul. Achslasten vorne/hinten: 1100 kg / 1270 kg

Vorderradaufhängung: Doppelgelenk- Zugstreben- Vorderachse

Hinterradaufhängung: Integralachse

Einkolben-Faustsattel-Scheibenbremsen vorne und hinten

vorne 348 mm X 36 mm (belüftet), hinten 345 mm X 24 mm (belüftet)

Batterie: 90 AH (untergebracht im Kofferraum)

Lichtmaschine: 170 A / 2.380 W

Emissionseinstufung: Euro 4

Feinstaubplakette: grün


Serienausstattung :

Sport-Lederlenkrad mit Multifunktionstasten
Start-Stop Knopf

Zweiflutige Abgasanlage

iDrive

Info-Display
Sportliche Fahrwerksabstimmung

Stabilitätsprogramm elektronisch
Bordcomputer

Reifenpannenanzeige (RPA)

Heckklappenöffnung mit Funkschlüssel
Favoritentasten
Automatische Fahrtlichtsteuerung

vollautomatische Verdeckbetätigung

Verdeckkasten variabel

Komforteinstieg hinten

Sitzintegriertes Gurtsystem (SGS)

aktive Kopfstützen
Regensensor

Servotronic
Bremsleuchten 2-stufig
AUX-IN Audio-Eingang
HIFI-Lautsprechersystem

CD-Laufwerk MP3 fähig
Lenksäulenverstellung elektrisch mit Memory
Lichtringe mit Tagfahrtlichtfunktion
Nebelscheinwerfer
Klimaautomatik

Fensterheber elektrisch vorn und hinten

Heckscheibe elektrisch versenkbar
Blinkleuchten weiss

Zusatzblinkleuchten in Seitenwand vorn

Armauflage vorn in Höhe verstellbar mit Ablagefach

Ablagefach in der Mittelkonsole hinten

Mittelkonsole beledert

Ablagenetz im Kofferraum

Make-up Spiegel beleuchtet mit Abdeckschieber für Fahrer- u. Beifahrer

Rücksitzbank mit 2 ausgeformten Einzelsitzen

und vieles mehr.........



Sonderausstattungen:

Farbe: saphirschwarz metallic

Leder: Exclusivleder Pearl creambeige


19" LM Räder Individual V-Speiche 152 mit Mischbereifung (ohne Radschraubenabdeckung)

--vorne 245/40 R19 94W, hinten 275/35 R19 96W-- mit Notlaufeigenschaften (Runflat-Tires)
Automatikgetriebe mit Steptronic (6-Gang, Bezeichnung: GA6HP26Z
) von ZF Friedrichshafen
Aktivlenkung
Dynamic Drive
Fahrdynamikpaket
Lenkradheizung
Alarmanlage
Garagentoröffner integriert
Modellschriftzug Entfall
Komfortzugang
Soft-Close-Automatik für Türen
Klimakomfort-Verbundverglasung
Verdeck schwarz
Ablagenetz Beifahrerseite
Fußmatten in Velours
Warndreieck u. Verbandskasten
Innen- u. Außenspiegel automatisch abblendend

Außenspiegel anklappbar
Edelholzausführung Kirsche dunkel matt
Raucherpaket
Getränkehalter vorne + hinten
Lordosenstütze für Fahrer u. Beifahrer
Sitzheizung für Fahrer + Beifahrer
Fernlichtassistent
Park Distance Control (PDC )
aktive Geschwindigkeitsregelung ( ACC )
Lichtpaket
BMW Teleservices
Navigationssystem Professional
Head-Up-Display
BMW Assist - Verkehr VI+, Notruf, Auskunftsdienst, Pannenhilfe
BMW Online - Email u. Adressen, Parkplätze etc.
Spracheingabesystem
Navigation Professional mit integrierter Handyvorbereitung Bluetooth
CD-Wechsler 6-fach
Area Code 2 für DVD
Shadow Line, hochglänzend
Sport Lederlenkrad
Sitzverstellung elektrisch mit Memory für Fahrersitz
Xenon-Licht für Abblend- u. Fernlicht mit Scheinwerferwaschanlage

stärkere Batterie mit 110 AH ( statt serienmäßiger 90 AH Batterie )

Windschott

Radschraubensicherungen ( je Rad 1 X )

4 Winterräder (245/45 R18 96V rundum) auf 18" LM-Rad Radialspeiche 118



Modifikationen:



Hardware


-    

  4-Rohr Edelstahlendschalldämpfer mit runden 80mm Endrohren (02/2011)


- 3 Soundfiles sind am Ende der Userpage über LINK´s abrufbar (05/2011)


- serienmäßige 5W5 Kennzeichenbeleuchtung auf T-10 LED-Leuchten umgerüstet (11/2011)



Software


- DWA Aktivierung/Deaktivierung nur über Fernbedienung möglich 08/2010

- Korrekturfaktor für BC-Verbrauchsanzeige errechnet und über Geheimmenue eingegeben 08/2010

- akustische Gurtwarnung deaktiviert ( wurde im Fz.-Auftrag festgeschrieben ) 11/2010
- akustische Quittung für Ent-/Verriegelung aktiviert ( ist über Idrive aktivierbar / deaktivierbar ) 11/2010
- bei Aufblenden mit Lichthupe werden die eingeschalteten Nebellampen abgeschaltet 11/2010
- Deaktivierung der autom. Zuschaltung des Klimakompressors bei einschalten des Automatikprogramms 11/2010
- Aktivierung der optischen Anzeige der Gebläsestufe auch im Automatikprogramm 11/2010
- Welcome-Light programmiert ( ist über Idrive aktivierbar / deaktivierbar ) 11/2010

- Signalton der DWA auf US-Ton umprogrammiert 11/2010

- US-Tagfahrlicht über gedimmte Fernscheinwerfer ( ist über Idrive aktivierbar / deaktivierbar ) 01/2011

- Komfortöffnen des Verdecks nur über Fernbedienung programmiert 09/11

- Komfortöffnen/-schließen der Seitenscheiben + der Heckscheibe nur über Fernbedienung programmiert 09/11


- hier sage ich ein ausdrückliches Danke für die meisten Änderungen an meinen "Haus- & Hofprogrammierer" !!!


Hinweis :


Die o.a. geänderten Codierungen, die nur ein Bedienen über die Fernbedienung erlauben, sind dringend anzuraten, um "Langfingern" und anderen dem BIMMER nicht gut gesonnenen Zeitgenossen die Arbeit zu erschweren !



Innenausstattung


- cremebeige Velours-Fußmatten gegen anthrazitfarbene Velours-Fußmatten getauscht (08/2010)



Reparaturen:



- bei 55.200 Km BMW-Rückrufaktion i.S. Unterdruckleitung der Bremse ( ohne Befund )

- bei 67.392 Km Schaltbox der Steptronic erneuert, manuelle Gangwahl war defekt ( Garantie )

- bei 92.100 Km oberen Sensor am Verdeck erneuert; Verdeck bewegte sich nicht mehr + Fehlermeldung im BC

- bei 92.552 Km BMW-Rückrufaktion i.S. Batteriekabelabdeckung; Abdeckung wurde getauscht

- bei 97.149 Km beide Wellendichtringe (rechts/links) für Mitnehmerflansche Hinterachsgetriebe erneuert



Wartungen:



Vom Vorbesitzer durchgeführte Wartungen =>


- bei 2.360 Km Oil-Service

- bei 21.475 Km Oil-Service

- bei 28.601 Km Bremse hinten Belagwechsel

- bei 35.026 Km Mikrofilter und Bremsflüssigkeit gewechselt

- bei 41.114 Km Oil-Service

- bei 46.426 Km HU/AU neu bis 05/2012 ( ohne Mängel, siehe Prüfbericht am Ende vor den Tankübersichten )


Vom BMW-Autohaus durchgeführte Wartungen vor der Übergabe an mich ==>


- bei 47.805 Km Fahrzeug-Check, Bremsflüssigkeitswechsel, Bremsen hinten komplett ( Scheiben + Beläge )


Von mir durchgeführte Wartungen nach Kauf =>


- bei 64.727 Km Oil-Service, Mikrofilter und Luftfilter gewechselt

- bei 79.870 Km Bremsen vorne komplett ( Scheiben + Beläge )

- bei 91.536 Km Oil-Service, Zündkerzen u. Kühlflüssigkeit gewechselt, Handbremse nachgestellt, Lederpflege

- bei 93.282 Km HU/AU neu bis 04/2014 ( ohne Mängel, siehe Prüfbericht am Ende vor den Tankübersichten )

- bei 102.286 Km Bremsflüssigkeitswechsel



===================================================

Hier nun endlich Bilder von meinem V8, die ich selbst "geschossen" habe:

Beginnen wir mit dem "bösen Blick"


auch ein "schöner Rücken" kann entzücken, hier mit den normalen 5W5 Kennzeichenleuchten

.... nun mit T10-LED´s für die Kennzeichenbeleuchtung




... hier der Vergleich 5W5 - Birnchen ( oben ) vs. T-10 LED´s ( unten )




und kommen darüber zum Schlüssel zur "Freude am Fahren"

...... und so sieht "er" nun wirklich aus

... hier das erste Bild mit den

4-Rohr Endschalldämpfern 80 mm Durchmesser

direkt nach dem Einbau bei

in Beckingen, der 6er war noch dreckig von der Anreise




..... gewaschen sieht das dann schon besser aus








..... das Ganze nun "offen" ( noch mit Originalendschalldämpfern )

die Wolken auf der Haube "passen" ... denn mit dem V8 darunter fährt es sich wie auf Wolken ....

..... auch das Heck ist von Wolken "gezeichnet" ( noch mit Originalendschalldämpfern )


dies sind die Sommerräder Individual V-Speiche 152 in 19" mit Mischbereifung

-- vorne 245/40 R19 94W, hinten 275/35 R19 96W -- (ohne Radschraubenabdeckung)

.... die Winterräder Radialspeiche 118 in 18" mit 245/45 R18 96V Bereifung rundum




.... die beleuchteten Einstiegsleisten machen sich im Dunkeln wirklich gut

..... die Inneneinrichtung

die Mittelkonsole .......

..... die Mittelkonsole bei Nacht

.... das Rücklicht mit LED´s

..... die Standlichtringe, die ich als Tagfahrlicht nutzte ( stattdessen nun US-Tagfahrlicht,

programmiert über gedimmte Fernscheinwerfer -aktivierbar / deaktivierbar - )


..... die gedimmten Fernscheinwerfer als US-Tagfahrlicht programmiert ( Stufe 2 von 3 )




hier nun nach Umprogrammierung das Idrive-Menue mit Tagfahrlicht und Welcome-Light


.... und das Idrive-Menue mit optischer/akustischer Aktivierung der Blinkerquittung




ich habe dann am 25.08.2010 die creambeigen Fußmatten gegen anthrazitfarbene Matten

ausgetauscht, da die hellen Matten in der Herbst-/Winterzeit zu sehr "verdrecken" und dann

definitiv nicht mehr schön aussehen.


Wobei die anthrazitfarbenen Matten aus meiner Sicht doch sehr gut zum Interieur passen

auf Grund des schwarzen Armaturenbretts, der schwarzen Mittelarmlehne und den teilweise

schwarzen Türinnenverkleidungen.


..... die Instrumente bei Nacht

.... Head Up Display ( Nahansicht )


Head Up Display ( Normalansicht )



...... mp3 - Liste des CD-Laufwerks

..... diese Silhouette hatte mich vor 2 Jahren "gefangen" ... danach wußte ich,

dass das nächste Auto ein 650er Cabrio wird

.... auch "offen" ist diese Silhouette für mich der "Hit"


hier nun die "Quelle" der Freude am Fahren .... der 4,8 Liter V8,

dessen Sound mir noch jedesmal eine Gänsehaut verpaßt


... viele wissen auch nicht, dass der N62N-V8 neben der elektronischen Ölstandmessung

über das Idrive auch noch den guten alten Ölpeilstab besitzt ==>



hier der Ölstand elektronisch über das Idrive angezeigt bei stehendem Motor




hier der Ölstand elektronisch über das Idrive angezeigt bei laufendem Motor




.... das ein V8 nicht unbedingt ein "Spritfresser" sein muss, zeigt eine Fahrt nach

Frankfurt/Main und retour am BC

oder Richtung Weimar mit deutlich 1-stelligem Verbrauch ( 9,49 l/100 Km errechnet )




... dann auch mit Reichweite von deutlich über 700 Km ( ist natürlich nicht der Alltag )




... dass der 6er bei mir kein "Schönwetterauto" ist, zeigt sich hier,

auch im tiefsten Winter versieht er seinen Dienst klaglos und zuverlässig.






hier statt der serienmäßigen 5W5 Leuchten die T10 LED´s der Kennzeichenbeleuchtung




.... am 01.07.2012 hat der V8 gut eingefahren die 100.000 Km Marke durchbrochen ==>




..... und hier die Zulassungsbescheinigung mit "ungebräuchlicher Schreibweise" von BMW

( schaut mal, wie "Cabrio" dort unter Ziffer 5 geschrieben wird )

die ABE der HARTGE-Endschalldämpfer ... die danach von der Fa. "Supersprint" stammen .....






wie weiter oben angekündigt, hier die Prüfberichte der bisherigen HU/AU Untersuchungen








nun eine Übersicht der einzelnen Tankfüllungen des V8 mit den entsprechenden

Durchschnittsverbräuchen etc. ( wird nach und nach weiter fortgeschrieben und aktuallisiert )













Ich weiß, das war jetzt verdammt viel "Stoff", ich hoffe jedoch, es war interessant !

Links