BMW E36 325iA

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

BMW E36 325iA

EZ: 03.08.1992, ich habe ihn im Frühjahr 2000 aus erster Hand gekauft, mit nichtmal ganz 45000 km - also gerade mal eingefahren ;-)

Ausstattung:

  • Außenfarbe: Lagunengrün-Metallic, Innen: Stoff Pergament
  • Serienausstattung 325i (beh. Spiegel, Alufelgen Styling 6, Nebelscheinwerfer usw.)
  • Sportlederlenkrad II mit Airbag
  • 5-Gang EH-Automatikgetriebe
  • Zwei-Zonen-Klimaanlage
  • Stoßfänger in Wagenfarbe
  • Frontscheibe mit Grünkeil (passt perfekt zur Außenfarbe :-) )
  • Heckscheibenantenne
  • Radio: BMW Bavaria C III (Cassette ohne Autoreverse, kein RDS... das kann heute jedes Baumarktradio, wurde daher schon bald durch ein Becker ersetzt - das waren damals die einzigen, die in meinen Augen zur Original-Optik passten...)
  • Bordcomputer V mit ATA (von mir nachgerüstet) und Check-Control (Serie)
  • Tempomat (nachgerüstet mit Originalteilen)
  • Autom. abblendender Innenspiegel (ebenfalls von mir nachgerüstet)

Veränderungen:

  • Sommerreifen auf BMW-Felgen Styling 17, inzwischen wieder ersetzt durch:
  • Michelin Pilot in 225/50R16 auf BMW Kreuzspeiche 42 7x16
  • Becker Mexico Pro MD
  • Freisprecheinrichtung Nokia (inzwischen wieder ausgebaut wegen Handywechsel und sowieso praktisch nie benutzt...)
  • MP3-Player mit Festplatte und Netzwerkanschluss im Handschuhfach, Steuerung über Wechsleranschluss am Becker-Radio
  • Wiwa-High-Modul (programmierbare Intervallzeit, Info)
  • Umrüstung auf Abgasnorm Euro 2
  • Komfortblinker (1x antippen - 4x blinken) von http://www.jalt.de

Ansonsten ist alles original und soll auch so bleiben. Einzig werden bei Gelegenheit noch die Schweller und die unteren Teile der Stoßfänger grün lackiert, da das serienmäßige Grau mit der Zeit nicht gerade schöner wird...

Bilder sagen doch mehr als Worte:

Nur mit Winterreifen, dafür schön sauber: ;-)


Ehemalige Sommerräder (Styling 17):

Nochmal mit den aktuellen Sommerrädern (leider schlechte Kamera):

Und hier noch eines vom Innenraum (schon etwas älter - es fehlen hier noch ein paar Nachrüstungen...):


Links