Der X3 - mein Familien-Fahrzeug (2015 - 2021)

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

Der X3 - mein Familien-Fahrzeug bis 2021

Vom 15.07.2015 bis 19.08.2021 war dies mein Familien-Fahrzeug:



BMW X3 3,0sd (E83)

Bj. 10/2006

silbergrau-metallic




mit folgenden Extras (lt. Ausstattungsliste BMW):

  • Comfort Plus Paket

  • Automatikgetriebe

  • Servolenkung-Servotronic

  • Anhängerkupplung abnehmbar

  • Lenkradheizung

  • Multifunktion für Lenkrad

  • Sport-Lederlenkrad Airbag

  • BMW LM Rad Sternspeiche 143

  • Integrierte Universal-Fernbedienung

  • Entfall Modellschriftzug

  • Trittbrett Aluminium

  • Chrome Line Exterieur

  • Panoramadach elektrisch

  • Gepäckraumtrennnetz

  • Fussmatten Velours

  • Warndreieck und Verbandstasche

  • Innen-/Aussensp. mit Abblendautomatik

  • Sitzverstellung elektrisch mit Memory

  • Skisack

  • Lordosenstütze Fahrer u. Beifahrer

  • Ablagenpaket

  • Sitzheizung Fahrer/Beifahrer

  • Interieurleisten Alu Längsschliff fein

  • Scheinwerferreinigungsanlage

  • Park Distance Control (PDC) vorne u. hinten

  • Regensensor

  • Bi-Xenon-Licht

  • Adaptives Kurvenlicht

  • Abbiegelicht

  • Klimaautomatik

  • Navigationssystem Professional

  • BMW Assist

  • Vorbereitung Handy Business

  • CD-Wechsler 6-fach (ersetzt durch USB/AUX CD-Wechsler-Adapter)

  • HiFi Lautsprechersystem

  • Dachhimmel anthrazit

  • elfenbein/peach met., Zierl. sw/--

  • Lederausstattung schwarz

Nachrüstungen:

  • Rückfahrkamera mit separatem Monitor
  • USB/AUX CD-Wechsler-Adapter (anstelle des werkseitigen 6-fach-Wechslers)
    mit Interpret-/Titelanzeige (Grom USB3 mp3 iPhone iPod Android Bluetooth AUX Interface)
  • Standlichtringe mit LED-Beleuchtung
  • gelochte Zimmermann Sportbremsschieben
  • Tagfahrlicht



Durchschnittsverbrauch:spritmonitor.de
Beim Verbrauch ist jedoch zu bemerken, dass der Wagen sehr viel im Stadtverkehr bewegt wird. Ab und an kommt dann eine zügige Fahrt auf der BAB zum Freibrennen des Partikelfilters dazu. Diese Umstände sorgen natürlich für einen höheren Verbrauch als üblich.




... und hier nun die Aufnahmen:



x3_1hbf0.jpg




x3_2prk0.jpg




x3_3rcv0.jpg




x3_4yjp0.jpg