Beiträge von Mathias

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
Hier registrieren oder anmelden!
Auch aufgrund massiver Botzugriffe limitieren wir eventuell die Anzahl der eingeblendeten Beiträge für Gäste.

    Danke nochmal! Ehrlich gesagt habe ich bisher noch nie poliert :eek: - normalerweise nur Handwäsche im Cleanpark und danach noch eine Runde Heißwachs drüber. Dem Lack scheints wohl ganz gut zu bekommen, nur das Plastik der Türgriffe und die Seitenschweller bleichen so langsam etwas aus, auch wenn es auf den Fotos nicht so auffällt. Der Zahn der Zeit nagt da eben leider doch schon etwas...


    Aber nochmal zum Layout der Userpages hier: mir ist irgendwie erst jetzt aufgefallen, dass die Bilder im Internet Explorer schön untereinander angezeigt werden. Benutze selber schon seit Jahren Opera, und da sind sie immer nebeneinander, was das ganze etwas unübersichtlich macht :mad:
    Hat noch jemand hier das Problem? (evtl. Firefox-User?) Aber da der HTML-Code ja ziemlich vorgegeben ist kann man da wohl auch nicht viel dran ändern, oder hat jemand noch eine Idee?

    Ich grabe diesen alten Thread nochmal aus...


    Zitat

    Original geschrieben von DWW
    Also ich habe mir gerade die Kreuzspeiche Styling 42 in 7x16" IS 46 mm mit 225/50 ZR16 auf meinen E36 Compact gemacht.


    Interessant :) Habe nämlich gerade ein Angebot für (vermutlich) genau diese Felgen (gebraucht mit 225/50ZR16 von 2001), allerdings dürfen die lt. Verkäufer nur auf E46, nicht auf E36. Würde sie gerne auf meinem 325 montieren. Gibt es diese Felgen tatsächlich in zwei Varianten, obwohl die Maße offenbar die gleichen sind (evtl. unterschiedliche KBA-Nummer)? Bin da gerade etwas verwirrt...


    Zitat

    No Probs, mußte aber Lenkanschlagsbegrenzer verbauen lassen


    Dadurch wird vermutlich der Wendekreis größer; macht das viel aus? Gibts sonst noch irgendwelche Nachteile gegenüber den Standard-205/60R15 (Fahrverhalten usw.)?

    Wie ja oben schon erwähnt habe ich schon seit einiger Zeit die Schaltung von jalt verbaut, funktioniert bisher absolut problemlos. Finde die Funktion an sich in jedem Fall sehr praktisch!


    Zitat

    Original geschrieben von Stefan320i
    Das Teil von Jalt habe ich auch schon entdeckt. Allerdings hat es meiner Meinung nach einige Dinge, die mir nicht gefallen:


    - Die Verbindungen zwischen Lenkstockhebel und Blinkrelais/Blinkelektronik muss aufgetrennt werden (...)


    Das hat mir auch nicht so recht daran gefallen. Zumindest im E36 bietet es sich an an dem kurzen Kabelstück direkt am Blinkerhebel anzuschließen, dann lässt es sich relativ leicht zurückrüsten (Blinkerhebel neu verkabeln oder gleich ganz erstzen, ist AFAIK nicht so teuer).


    Zitat

    - Das Gerät bei Jalt ist in einem großen globigen Gehäuse untergebracht (ca. 70x50x25mm) und muß unter der Lenksäule gut befestigt werden, damit nichts klappert - meine Schaltung ist handlich klein (30x20x5 mm), in einem Schrumpfschlauch untergebracht und muss deshalb nicht besonders befestigt werden und findet überall Platz (z.B. direkt mit einem Kabelbinder am Kabelstrang).


    - Bei Jalt wird ein Relais verwendet, das mechanischer Abnutzung unterliegt und bei Betätigung Klappergeräusche verursacht (sicherlich hörbar, da unterhalb der Lenksäule montiert). Ich verwende MOSFETs, die eine wesentlich höhere Lebensdauer haben, zudem kleiner sind und geräuschlos arbeiten.


    Auch das hört sich echt gut an :top: (Wobei ich allerdings auch kein Relaisklappern höre, vermutlich weil es sowieso mit dem Blinkerklicken zusammenfällt.)
    Wenn deine neue Schaltung ähnlich zuverlässig ist wie die von Jalt wären diese Vorteile IMHO durchaus die paar Euro mehr wert. Ich werde es aber trotzdem bei der jetzt verbauten Schaltung belassen ;)


    EDIT Stefan320i:
    Woher ist dieses "Super-Komfortmodul" auf deiner Userpage, hast du das auch selbst entwickelt?

    Zitat

    Original geschrieben von Der_Filmfreund
    Es geschehen noch Zeichen und Wunder: Nach 4 Jahren im Treff gibts jetzt endlich mal ne Userpage :)


    naja, ein alter Mann ist halt kein D-Zug ;)


    Zitat

    Die 13 Jahre sieht man "ihm" übrigens überhaupt nicht an - will sagen: Top erhalten! :top: Nur die Felgen in den oberen Fotos wären nicht so mein Ding.


    Danke! Finde diese Felgen ehrlichgesagt jetzt auch nicht sooo super, sie waren eben die Standard-Felgen damals und waren drauf als ich den Wagen gekauft habe (sogar das Ersatzrad hat übrigens so eine Felge...). Bei mir sind jetzt die Winterräder da drauf. Naja, wenigstens sind sie leicht zu reinigen ;) Sollte aber vielleicht doch mal noch neue Sommerräder besorgen, dann wären ja die Speichenfelgen dafür übrig - obwohl bei denen das Waschen immer ziemlich ausartet :(


    Zitat

    Ich wäre sehr froh, wenn meiner nach 13 Jahren auch noch so dastünde ;)


    Also dein Coupe sieht auch mal echt :top: aus! Und da ich meinen jetzt eigentlich nicht soo übermäßig oft gepflegt habe wird deiner dann wohl mindestens noch so dastehen - wenn du ihn denn dann überhaupt noch hast ;)

    Hallo zusammen,


    nachdem ich nun doch schon einige Zeit hier registriert bin und auch schon die eine oder andere gute Info bekommen habe, hab ich nun auch endlich mal das Geplauder entdeckt und ne Userpage erstellt :).


    Also wen's interessiert: http://mein.auto-treff.com/Mathias386.html


    ach ja, warum sind eigentlich die Bilder auf den Userpages immer nebeneinander? Kann man das irgendwo einstellen, dass die untereinander erscheinen?

    Also wenn Emule usw. weiterläuft, scheint sich der Rechner ja nicht aufzuhängen. Die Uhr rechts unten läuft wahrscheinlich auch immer weiter oder bleibt die stehen?


    Falls das so ist, vielleicht liegts nur an der Maus - geht evtl. die Tastatur noch, wenn der Rechner "hängt"?


    Mathias

    Zitat

    Original geschrieben von Frittenbude
    Habe vorgestern meinen Steuerbescheid bekommen: 216€.
    Scheint wohl, daß ich das Glück habe, noch in dieses Jahr zu fallen und somit noch den alten Steuersatz bezahle!?


    Hmm, sind die 216 € jetzt nach altem oder nach neuem Steuersatz (nehme an, Dein Silberner hat Euro 1)? Wenn noch der alte Steuersatz, wird wohl spätestens beim nächsten Steuerbescheid/bei Abmeldung ne Nachzahlung fällig sein.
    Normalerweise muss für jeden Monat der jeweilige Steursatz bezahlt werden, also ab Januar dann der erhöhte, auch wenn das manchmal nicht gleich bei der Vorauszahlung berücksichtigt wird. Kann mir nicht vorstellen, dass das Finanzamt das ganz vergisst :(


    Gruß,
    Mathias

    Zitat

    Original geschrieben von oliver_germany
    Hallo,


    Kennt jemand eine günstige Alternative? Vorgabe: ich will mit dem DSL-Zugang bei 1&1 bleiben, da dort meine Homepage gehostet wird und ich keine Lust habe, meine eMail-Anschriften zu wechseln.


    Arcor bietet derzeit ISDN, DSL und Volumen für 29,90 Euro an. Ist das was? Kann ich ISDN und DSL nehmen und mit dem Volumentarif bei 1&1 bleiben? Zur Zeit geht das ja auch mit T-Com und 1&1.


    Nein, Arcor-DSL geht AFAIK nur mit dem Arcor-eigenen Internet-Zugang. Ich habe mir gerade Arcor bestellt, wird aber wohl noch ein paar Wochen dauern, daher kann ich noch nichts weiter dazu sagen (habe z.Z. genau die gleiche Kombination wie Du, nur mit 2GB statt 1 und zahl dann für 2Mbit fast 20,- € weniger als jetzt für 1Mbit :) ).


    Ach ja: Wenn Du bei 1&1 eine eigene Domain hast, kannst die ja auch zu einem anderen Anbieter umziehen ohne die Adressen zu ändern.


    Gruß,
    Mathias

    Zitat

    Original geschrieben von Inseidler
    mir ist aufgefallen, das er nochmal nach dem ausschalten kurz "an"blinkt, so als würde das Relais nochmal anziehen für milisekunden. Das andere werde ich mal beobachten und gucken.


    Vermutlich bleibt das Relais nach dem Abschalten einfach noch kurz an, oder (dürften so etwa 200ms sein)?
    Das ist bei mir auch so. Laut Jalt ist das auch Absicht: Da anscheinend bei manchen älteren Autos der Blinkerhebel kurz unterbricht, wenn man das Lenkrad über den "Rückstellpunkt" dreht, hat er diese Abschaltverzögerung eingebaut.
    Wegen dem anderen Effekt meinte er aber, dass das eigentlich nicht so sein sollte, deshalb wollte ich hier mal fragen, ob das nur bei mir so ist...

    Hallo,


    hatte mir auch vor kurzem die Schaltung von Jalt eingebaut und jetzt durch Zufall diesen Thread hier gefunden. Hätte da mal eine Frage an alle, die sich das auch eingebaut haben:


    Mir ist aufgefallen, dass der Blinker beim Einschalten zuerst immer etwas länger "leuchtet" (also bei der ersten Blinkperiode), danach blinkt es dann normal. Auch scheint das Relais beim Einschalten mehrfach zu klicken. Meine Vermutung war, dass das Modul den Blinker zwar sofort einschaltet, aber dann kurz danach nochmal ganz kurz abschaltet :confused:


    Ist das bei euch genauso?


    Ansonsten ist die Funktion wirklich :top:, da macht das Spurwechseln auf der Autobahn gleich noch mehr Spaß :cool:


    Gruß Mathias

    Hi!


    Da die letzte Werkstattrechnung um 200 EUR billiger kam als befürchtet, suche ich jetzt nach irgendwas, um das Geld doch noch loszuwerden :)


    Dabei dachte ich mal wieder an den Tempomat, den ich eigentlich schon lange vermisse... Hier im Forum habe ich aber gelesen, dass die Original-BMW-Lösung um 800 (?) EUR plus Einbau kostet, das wär mir dann doch etwas viel.


    Nun gibt es ja auch die Geräte von Waeco und VDO, die wohl einiges günstiger sind. Dazu noch ein paar Fragen.


    - bei Waeco gibt es Geräte mit Unterdruck und eines mit elektrischem Servo (wie VDO), unterscheiden sich diese irgendwie in der Handhabung (Regelgeschwindigkeit...?)? die Vakuum-Lösungen sind doch einiges günstiger...


    - leider gibts es bei Waeco anscheinend nicht mehr den Adapter, um den Originalhebel zu nutzen (Habe auf der Webseite zumindest nix gefunden, und diese komischen Bedienelemente dort gefallen mir nicht wirklich) Also: Weiss jemand, ob man den Waeco mit Originalhebel nutzen kann?


    - ist der Einbau kompliziert? für den BMW-Tempomat braucht man anscheinend noch einen speziellen Drosselklappenstutzen, ist das für die anderen Geräte auch nötig oder reicht da der normale?


    Danke für Antworten!


    Viele Grüße
    Mathias


    Hast du die Version mit programmierbarer Intervallzeit (High-Version)? Wenn nicht: ich verstehe nicht, was du mit Stufe 3 meinst; kenne da nur: Aus-Intervall-Langsam-Schnell


    Zitat

    Original geschrieben von Schleicher
    bei Dir wird es wohl noch links im Fahrerfu�raum unter der Fu�st�tze(?) verstaut sein.


    Denke ich auch (so wars jedenfalls bei mir, 1992er Limousine)


    Zitat

    Original geschrieben von Schleicher
    Dieses Teil ist aber komplett anders als die von denen vorher die Rede war. Anderer Stecker, andere Beschaltung.
    Hilft wohl nur Austausch...


    Nicht ganz. Die alte High-Version ist in der Tat komplett anders. Die alte Low-Version (die wie gesagt bei mir verbaut war) hat aber fast die gleiche Belegung wie die neue (vor dem Handschuhfach verbaute) Version. Zur Pinbelegung/Teilenummer siehe unbedingt meine letzten beiden Postings in diesem Thread (sonst evtl. Kurzschluss!).


    Zitat

    Original geschrieben von Nexus
    Kann / Sollte ich das Ding auch gegen das High-Modul tauschen ?


    Schau dir am besten mal dein Modul an, wenn nur ein blauer 15poliger Stecker dran ist und kein 26poliger oder sonstwas, könnte es funktionieren mit dem High-Modul. (Garantieren will ich hier aber mal nichts...)
    Mein Händler hat damals versprochen, das Modul zurückzunehmen, wenn es nicht geht. Weiss allerdings nicht, ob er sich tatsächlich dran gehalten hätte, da ja alles wunderbar funktioniert :top:


    HTH
    Mathias

    Ich antworte mir mal selbst...
    Falls es noch jemanden interessiert: der Umbau hat bei mir wunderbar geklappt, einfach Plug&Play :cool:


    Habe das Modul Nr. 61 35 8 369 474 eingebaut. Das einzige ist, dass dieses Teil keine Befestigungslasche hat wie das alte, weil es eben eigentlich hinter das Handschuhfach gehört, aber bei mir klemmt es recht fest hinter den ganzen Kabeln dort.


    Aber aufpassen, wenn an Pin 14 am Stecker Plus anliegt, darf Pin 15 nicht an Masse gehen! Bei mir war Pin 14 unbelegt, habe die Masse an Pin 15 gelassen, und es funzt. Am besten ist natürlich, Pin 14 und 15 beide offenzulassen (wenn man keine SRA hat).


    Viele Grüße
    Mathias

    Zitat

    Original geschrieben von autobahnraser
    Folgendes Problem: Wenn die Türen alle zu sind geht kein fenster hoch oder
    runter...doch sobald eine tür offen ist funktioniert alles super


    Wenn die Zündung aus ist, sollte es auch so sein. Mit Zündung an natürlich nicht...


    Zitat


    die innenraum-
    leuchte bleibt immer ewig an auch wenn der motor läuft und alle
    türen zu sind...


    Die sollte eigentlich sofort ausgehen, wenn der Motor an ist. Könnte sein, dass die Zündungsplus-Leitung am ZV-Modul ab ist?


    Viele Grüße
    Mathias

    Danke für die Antworten!
    Ich denke ich werde jetzt doch das Modul austauschen, weil der Wischer immernoch spinnt. Allerdings habe ich hier im Forum mehrfach gelesen, dass der Umbau nur ab Bj. 94(?) möglich ist, also wenn das Wiwa-Modul hinter dem Handschuhfach ist.
    Habe mir nun mal einige Schaltpläne aus unterschiedlichen Baujahren angeschaut, und das Low-Modul scheint immer die gleiche Belegung zu haben, während das High-Modul anfangs den kleinen 26pol. Stecker hatte und komplett anders belegt ist (Relais in extra Modul usw.). Das Modul bei mir hat auch den blauen 15pol. Stecker, der hier immer wieder erwähnt wird, sieht also schonmal nicht schlecht aus. :)


    Kann jemand bestätigen, dass der Austausch auch bei den alten Bj. klappt (mit einem "ab 94" High-Modul)?
    Ansonsten werd ich morgen mal zum Händler gehen...


    Viele Grüße
    Mathias Adam

    Hallo,


    ich habe bei meinem 92er 325i schon seit langem das Problem, dass der Scheibenwischer manchmal einfach so angeht, obwohl der Schalter auf "aus" steht. Nachdem ich vor einigen Monaten auf einen Tipp hin alle Lötstellen im Wi-Wa-Modul nachgelötet hatte, war das Problem zunächst auch weg.
    Leider ging der Wischer heute bei schönstem Sonnenschein wieder an... :mad:
    Ich habe jetzt nochmal alles nachgelötet, glaube aber nicht, dass das wirklich was nützt. Hat jemand noch eine Idee, an was das liegen könnte?
    Ansonsten müsste ich wohl das Modul austauschen. Könnte ich da evtl. auch das aus der High-Version (mit programmierbarem Intervall) einsetzen?
    Das Modul bei mir hat die Nummer: 61.35-8 357 068 (WI-WA LOW II)


    Viele Grüße
    Mathias

    Hallo!


    Ich hatte mal nen 318i US-Modell; der hatte den Satz jedenfalls nicht auf dem Spiegel. Der Wagen war da aber auch schon seit 5 Jahren in D, hatte auch keine Leuchtweitenregelung, dafür aber den 140PS-Motor vom 318is :D
    Kann also sein, dass die US-Spiegel die gleichen sind wie die in D...


    Gruß
    Mathias

    Danke für die Antworten!


    Hatte den Wagen gestern beim BMW-Händler, er hat gleich noch vorne Bremsbeläge ausgetauscht (ohne nachzufragen...).
    Die Rechnung habe ich noch nicht, kann dann demnächst mal die Preise posten wenn es noch jemanden interessiert.



    Gruß
    Mathias

    Hallo!


    Bei meinem Auto ist nun die Inspektion II fällig. Laut BMW-Händler soll die Insp. mit Bremsflüssigkeit wechseln zusammen ca. 510,- € kosten, falls nichts weiter ist (Bremsen o.ä.). Ist der Preis so OK? Soll laut Händler angeblich ein Pauschalpreis sein?


    Was wird bei der Insp. II eigentlich alles gemacht, gibt's da irgendwo Listen mit den Arbeiten?
    (Ich nehme mal an, u.a. Getriebeöl wechseln?)


    Nun frage ich mich allerdings noch, ob da evtl. noch der Preis für das Öl dazukommt, da ich nicht angegeben habe, welches denn eingefüllt werden soll. Oder ist das auch irgendwie in die Pauschale eingerechnet, egal welches Öl verwendet werden soll, oder macht das jeder Händler wie er will?


    Beim Ölwechsel vor ca. 1 Jahr habe ich übrigens ca. DM 38,70 pro Liter (Mobil1 0W-40; war vom Vorbesitzer auch drin) bezahlt. Das kommt mir nach dem was ich hier im Forum so an Ölpreisen gelesen habe auch etwas arg viel vor, oder hab ich da irgendwas übersehen?



    Soweit mal die Fragen, schonmal vielen Dank für Antworten!


    Ach ja, es geht um einen E36 325iA/4, EZ 08/92, 66000km


    Viele Grüße
    Mathias

    Ich habe auch so ein Projekt; ich möchte den Player mit einem Becker-Radio (auch Unilink) steuern.


    zum Unilink habe ich folgendes gefunden:


    http://www.cus.org.uk/~cleggy/


    http://gnunilink.sourceforge.net/


    GNUnilink besteht aus einem PIC, der an den Unilink und RS232 angeschlossen wird. Kann auch ohne Rechner benutzt werden, um einfach den AUX-IN freizuschalten.
    Bei mir funktioniert es jedenfalls ganz gut (Steuerung & Titelnamen).


    HTH,
    Mathias