Beiträge von James Bond

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
Hier registrieren oder anmelden!
Auch aufgrund massiver Botzugriffe limitieren wir eventuell die Anzahl der eingeblendeten Beiträge für Gäste.

    So, ich kram mal wieder mein Fred vor...heut ist mein Elch zum :) gefahren worden, um seinen 1. Service zu bekommen.
    Da leider mein seit Ende letzten Jahres geplanter Schweden-Urlaub in diesem Frühsommer zwangsweise "ausfallen" musste, ist mein V60 noch wirklich jungfräulich, was die KM anbelangen - daher erwähn ich mal die Anzahl nicht, sonst werd ich nur ausgelacht.

    Tja, ich bereue es bis heute noch immer nicht auf VOLVO gewechselt zu haben - die Marke sagt mir nach wie vor jedesmal auf´s Neue zu, gibt auch definitiv nix zu beanstanden, alles funktioniert wie vor ca. 1 Jahr, als ich ihn beim :) in Empfang nehmen durfte!!! :top::top::top:

    Nächstes Jahr soll´s aber wirklich weit in den Norden raufgehen...genauer gesagt nach Norwegen (Stavanger-Gegend), da kommen dann wirklich einige KM zusammen und ich hoffe sehr, das mir dann nix mehr dazwischenkommen wird. ;)

    Natürlich freue ich mich schon jetzt sehr auf die ganzen neuen VOLVO-Modelle, die dann in knapp 4 Jahren in Frage kommen würden - designmäßig ist die Marke sehr gut aufgestellt, was man bereits mit dem neuen XC90 sehen kann! :cool:

    So, nun sind anscheinend keine mehr frei wählbar - alle entweder reserviert bzw. zum Großteil verkauft! :top:
    Hinsichtlich "ohne Händlerkontakt" braucht man sich keine Sorgen machen, man konnte im Reservierungsprozess u. a. auch den nächstgelegenen VOLVO-Händler offiziell wählen, sodass alles sauber abgewickelt wurde. ;)

    Ich denke schon, dass sich auf Grund der First Edition ein späterer Verkauf mit einem (etwas) höheren Wert lohnen würde.

    Na ja, die aufgerufenen 90´EURO sind sicherlich auch später kein allzu großes Problem, wenn man ALLES ankreuzt. :p

    Nein, die VEA-Motoren sind von VOLVO eigens entwickelt worden und ersetzen nach und nach in allen noch aktuellen sowie allen neuen Modellreihen die noch teilweise verbauten Motoren.

    Es ist von Dir korrekt geschrieben, dass die Benziner in den 40er/60er/70er-Reihen jetzt noch von FORD zugekauft werden, aber auch hier werden die neuentwickelten VEA-Motoren Stück für Stück zum Einsaz kommen, was ja auch so gewollt ist.

    Im neuen XC90 werden wiegesagt nur noch VOLVO-Motoren verbaut, alles die neue Generation mit identischem Hubraum, aber unterschiedlicher Aufladung (Turbo und Turbo/Kompressor).

    Bisher hört man insbesondere vom VEA D4-Diesel sehr viel Positives, der ja mittlerweile im S 40, S/V60, XC60 und V70 vorkommt - auch wenn´s (leider) kein typischer 5-Ender mehr ist.
    Auch die VEA-Benziner sollen definitiv nicht schlecht sein, aber das muß die Zukunft zeigen.

    Mag sein, dass es für viele (potentielle) Kunden auf den 1. Blick nach nicht richtig "premium" erscheint, wenn nur 4-Zylinder im "Flaggschiff" XC90 ihre Arbeit verrichten, aber bei VOLVO schaut man eben auch immer mehr auf schadstoffärmere Motoren und wenn diese ungefähr dieselben Leistungen bringen wie die früheren 5-/6-Zylindervarianten, warum dann nicht auf dem neuen Weg. ;)

    ...während unter der Haube ein aufgeplusterter Focus-Motor lauert.


    Ähm, die gesamten VEA-Motoren (Benziner + Diesel, jeweils gleicher Motorblock und Hubraum), welche im neuen XC90 verbaut sein werden und nach und nach in allen anderen VOLVO-Modellreihen zum Einsatz kommen, sind VOLVO-eigenproduziert.
    Richtig ist, dass die noch "alten" Benziner (1,6 Liter und 2,0 Liter) im V40/60/70 von FORD beigestellt, jedoch zunehmend durch die VEA-Motoren ersetzt werden.

    Seit nunmehr zwei Monaten geh ich wöchentlich 1x zum EMS-Training (dauert ja nur 20 Minuten), wo durch Elektrostimualtion die Muskeln am ganzen Körper angeregt werden, was wirklich super ist. :top:
    Letzte Woche hat mir mein Trainer nach der Trainingseinheit zusätzlich eine kurze, aber knackige TRX-Einheit verpasst, wo ich noch drei Tage danach jede Muskelpartie am Körper spürte, aber ich werde es noch "dazubuchen", weil´s mir einfach Spaß macht! :cool:
    Laufen geh ich ja auch noch täglich, seit den letzten WE´s dreh ich einen viel längeren Turn durch den Wald und biken tu ich ebenfalls noch...alles in allem sollte das für eine (sehr) gute Fitness reichen! :D

    Mich nervt´s mittlerweile auch sehr...seit gestern Abend hab ich in der Wohnung zum 1. Mal was wärmeres angezogen, da es mich sonst leicht fröstelt! :mad:
    Die Aussichten für den Rest vom August scheinen wirklich nicht berauschend zu sein - wenn´s stimmt, geht´s noch so weiter wie bisher! :flop:

    Hatte in den letzten Tagen kurzfristig mehrere 2er stehen/fahren sehen. Der "normale" ohne M-Anzug sieht wirklich nicht besonders sportlich aus, der M235 macht schon deutlich mehr her...ABER mit der Heckpartie kann ich mich nicht richtig anfreunden, da sah das 1er-Coupé um Welten besser und dynamischer aus. ;)

    Die Front geht designmäßig noch, aber das Heck schaut sehr "schrankmäßig" aus.

    Hab in letzter Zeit öfter´s welche gesehen, aber ALLE mit dem Werkswagen-Aufkleber.

    Für mich würde er jedenfalls nicht in Frage kommen.

    Da hilft einfach nur probieren...ganz ehrlich! ;)

    Ich bin damals von einem Golf III TDI auf den Kadett 1.6er-Benziner meiner Eltern "umgestiegen"...die ersten Fahrten fühlten sich echt so an, als wär ich zuvor noch nie Auto gefahren! 8|
    Fakt ist, dass man beim Benziner ein wenig "mehr" Gas geben oder die Kupplung länger schleifen lassen muss, um den Motor nicht abzuwürgen. Wobei ich selbst beim Diesel ab und an mal es schaffte, dass der Motor beim Anfahren ausging. ;)

    Berg anfahren: Am besten mit Handbremse, wenn´s nicht so steil ist und Du schnell weggkommst (was ich anfangs aber eher nicht so sehe), dann kannst auch mit der Fußbremse arbeiten.

    Die A3-Limousine hab ich schon ein paar Mal live gesehen, sieht definitiv nicht schlecht aus.
    Das alte A3-Cabrio schaut im Vgl. zum Neuen um vieles langweiliger aus, da hat AUDI ein wirklich schönes Fahrzeug auf die Räder gestellt! :top: