Beiträge von Fernweh

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    [URL='http://www.auto-treff.com/bmw/vb/Mit Dir kann hier doch eh' keiner mithalten, oder ?!']Mit Dir kann hier doch eh' keiner mithalten, oder ?! [/URL]

    Mit mir nicht mithalten? Wobei?
    Denke hier im Forum gibt es einige, die glücklich sind mit ihrer Partnerin und die dazu noch attraktiv ist. Heißt ja, Gegensätze ziehen sich an ;)
    Ich hab halt noch nie irgendwelchen Schauspielerinnen hinterhergehechelt oder sonst irgendwelchen Frauen, mit denen ich nichts zu tun habe.
    Aber mei, jeder ist eben anders. Zum Glück ;)

    Kenne sogar ne Firma, die neue Hebebühnen verbaut und die alten abgebauten günstig verkauft.
    Hatte da mal ne Consul 3,5 to für 700 € gekauft.
    Hier aber nicht den Platz dafür, denn für Hebebühne braucht man ja auch ne gewisse Höhe, sonst drückt man das Auto durchs Dach :D

    Jo, PKW kann ich zuhause reparieren, beheizt, umfangreiche Ausstattung an Werkzeug, Werkbank mit Schraubstöcken usw, aber leider keine Hebebühne, nur Wagenheber und verschiedene Unterstellböcke.
    Am Freitag beginne ich Zuhause einen VW Polo 6N2 zu richten, naja, Komplett alle Bremsen inkl. ABS Sensoren, Auspuff bis Krümmer, Ölwannendichtung erneuern, Spurstangenköpfe usw.
    Bühne wär da schon viel besser, aber naja, geht auch ohne.
    Aber meine Sprinter musste ich immer in der Scheune oder Freien reparieren, unbeheizt und ohne Bühne.

    Habe Far Cry 1 und 2 gespielt, wobei man beim 2er ja in der afrikanischen Prärie herumdüst.
    Primal ist absolut eigenständig. Es beginnt mit einem Video, wo man mit Stammeskollegen einen Mammut jagt und der dann auf einen losgeht und dann stürzt man ab in einen Wasserfall, ist schwer verletzt, alle anderen hinüber und so fängt man an, seinen ersten Bogen zu bauen...zieht dann weiter durch eine Höhle und kommt so in ein neues Land, wo sich alles abspielt. Da gibt es Flüsse, viel Unterholz, Wald, Berge, Wasserfälle, zu erklimmende Klippen und die Nächte sind echt finster, wenn man ohne Fackel herumläuft. Auch sind nachts die extremen Raubtiere unterwegs, wie Säbelzahntiger, Fellnashorn, Löwen, Hunde usw. Bin immer froh nachts ein Lagerfeuer zu finden, wo ich dann schlafen kann.
    Für manche Missionen muss man nachts los, z.B. wenn man einen Riesenelch jagt, der extrem viel wegstecken kann und der mich 2 mal Platt machte *g

    Noch einmal zu Farcry Primal.
    Das Spiel wird immer umfangreicher und schwieriger. Handwerker, Krieger, Schamane und Jägerin dazu bewegen ins Dorf zu ziehen, was immer mit einer besonderen Mission verbunden ist, dann Außenposten und Leuchtfeuer der Gegner überfallen und einnehmen.
    Die Waffen etc verbessert man ja auch immer wieder, auch wird die Karte immer größer, in neuen Regionen werden auch die Raubtiere heftiger.
    Trifft man zu Anfang abundan einen Löwen, gehen später manchmal mehrere Löwen oder Tiger auf einen los, oder Riesenelche usw. Auch muss man Mammuts erlegen um Hütten im Dorf upzugraden. Dann in den Flüssen Beißfisch und Krokodile, die einen den Garaus machen, erlegt man sie nicht vor der Flussdurchquerung.
    Und die gegnerischen Krieger werden immer heftiger.
    Man selbst wird ja auch immer besser. Ich trage mittlerweile Jagd und Langbogen, mehrere heftige Keulen, Einhand wie Zweihand. Dazu Speere, Wurfsplitter usw usw.
    Dann muss man immer Pflanzen sammeln, auch Holz, Schiefer, Ton und und und.
    Ohne Holz kann man keine Waffen erneuern, sollten sie kaputt gehen oder Pfeile herstellen.
    Kann jedem das Spiel empfehlen, der sich gerne durch die Steinzeit prügelt, manchmal schleichend, manchmal Frontalangriff.
    Auch spritz Blut, wenn man dem Gegner den Schädel einschlägt mit der Keule. Manchmal schon etwas heftig.

    Zitat

    Die 8 Zylinder im E39 und 7er vor der Direkteinspritzung liefen doch problemlos

    Bei meinem letzten V8, E39 540i, löste sich das Teflon aus der Umlenkschiene für die Hauptkette im Motor..wäre fast kapitaler Motorschaden gewesen. Merkte es aber zum Glück rechtzeitig und hab dann alles getauscht.
    Und das Problem hatten anscheinend einige E39 540i Fahrer, ergo, auch nicht das Gelbe vom Ei.

    Hier ein Bild des offenen Kettentriebs, der gelbe Pfeil zeigt die Umlenkschiene:



    Und hier die Vanos, wo die Teflonbrocken drinhingen. Damals wurde mir gesagt, BMW Konstruktionsfehler.

    Tino, dass ist der N63 Motor mit 408 PS. Da gabs einige Motorschäden. Der ist ja auch im 750i mit 408 PS verbaut. Liegt anscheinend an den Injektoren, die zu steil einspritzen...Konstruktionsfehler.
    Forsche mal nach dem N63B44 Motor ohne TÜ. Hier im Forum, in anderen Foren..man liest es oft, der 408 PS V8 is sucks. :)
    Wer heute einen Wagen kauft mit dem N63 Motor, ist selber schuld :)
    Ab 07/2012 ist im 7er und an 07/2013 ist im 5er dann der N63B44TÜ verbaut mit Valvetronic und 449 PS.
    Diesen Motor hat BMW selbst im ganz neuen G11 750i verbaut, also ist der Motor standhaft :)