Beiträge von BMDoubleYou

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    Hört sich richtig gut an. Ich denke, dass ich das am Wochenende mal ausprobieren werde. :)

    Hallo zusammen,

    ich weiß nicht, ob das hier der richtige Ort für die Frage ist, aber es kann ja nicht schaden es mal zu versuchen. :)

    Seit einigen Jahren mache ich jeden Sommer eine große Fahrradtour, am Anfang erst hauptsächlich in Deutschland, mittlerweile war ich aber auch schon in Italien, Frankreich und mehrmals in Skandinavien.

    Die Touren sind meistens um die drei Wochen lang. Ich würde aber demnächst gerne mal eine Tour starten, die noch weiter weg ist. Bisher bin ich immer mit dem Zug zu meinem Startpunkt gekommen oder einfach von zu Hause aus losgefahren.

    Wenn ich aber wirklich weiter weg will, kommt der Zug ab einer gewissen Distanz ja leider nicht mehr in Frage. Angeblich soll man sein Fahrrad aber auch im Flugzeug mitnehmen dürfen: Mit dem Fahrrad ins Flugzeug: So funktioniert die Fahrradmitnahme im Flugzeug - Fahrradtaschen.net

    Das hört sich aber leider ganz schön kompliziert und vor allen Dingen leider auch überhaupt nicht einheitlich geregelt an. Im Zug konnte das zwar auch teilweise stressig sein, aber es war auf jeden Fall immer machbar.

    Hat einer von euch vielleicht schon mal sein Fahrrad mit ins Flugzeug genommen? Und was könnt ihr darüber berichten?

    Ich würde mich auf jeden Fall über jeden Tipp oder Erfahrung von euch freuen. :)

    Hallo zusammen,

    ich habe mal eine Frage an alle Hundehalter hier im Forum.

    Ich bin jetzt seit drei Monaten stolzer Hundebesitzer und habe ein leider recht hartnäckiges Problem.

    Ich kriege die Hundehaare einfach nicht richtig aus dem Sofa raus. Mit Staubsaugen geht es überhaupt nicht.

    Angeblich soll es wohl helfen mit nassen Handschuhen über den Stoff zu reiben: So entfernen Sie effektiv Tierhaare - handstaubsauger.net

    Das hat zwar schon ein bisschen besser funktioniert als das Saugen, so richtig weg sind die Haare aber auch damit nicht gegangen.

    Wie handhabt ihr das denn? Habt ihr vielleicht ein paar gute Tipps?

    Würde mich über eure Hilfe sehr freuen. :)

    Hallo zusammen,
    ich habe mir letzten Freitag eine BMW Dachboxgekauft.
    Die wäre mir eigentlich viel zu teuer gewesen durch den Sale war sie aber auf 50% reduziert. :D
    Bin jetzt echt gespannt wie gut die wirklich ist, hatte noch ein paar andere Modelle im Blick und ich hoffe, dass mich nicht falsch entschieden habe...

    Ich war heute in Bohemian Rhapsody (Orginalfassung)
    Für Queen Fans für mich ein absoluter Muss-Film.
    Für nicht Queen Fans ein absoluter Muss-Film. :)


    Der Film hat mich komplett geflashed, vor allem das Ende, der Auftritt bei Live Aid. Wahnsinn wie der Darsteller Freddie dargestellt hat. Das ist absolut beeindruckend. :eek::top::top::top:


    Ach schön, ich gehe nächste Woche darein, war mir aber nicht sicher mit welcher Erwartungshaltung, jetzt freue ich mich sehr auf nächsten Mittwoch. :)

    Danke für deinen Erfahrungsbericht. Also ich habe mich jetzt sehr lange durch viele Testberichte durchgearbeitet und mich letztendlich (auch aufgrund meines Backgrounds) gegen eine Spiegelreflex entschieden.


    Habe nun die Sony DSC-RX100 bestellt, da mich die Nachtaufnahmen mit diesem Gerät sehr überzeugt haben. Auch scheint mir das Format zu liegen. Ausführlich kann ich es zwar erst testen, wenn es (hoffentlich morgen) bei mir ist. Aber was ich bis jetzt gesehen und gelesen habe, klingt recht positiv. Bin gespannt.


    Danke und Gruß
    BM Double (!) Youuu :top:

    @Scam:


    Beim letzten OSX-Update wurde genau dieses Problem in der Beschreibung (unter Details) erwähnt. Da ich iPhoto selten benutze, weiß ich jetzt nicht ob es was gebracht hat. Ist erst paar Tage her. Vielleicht hilft Dir das Update?

    Hey das sind echt sehr schöne Fotos. Würde auch gerne so gut Fotos machen. Bisher lässt meine Kamera aber nur wenig zu. Vor allem bei Dunkelheit gelingt mir nichts, auch auf Stativ nicht. Ich würde gerne auf ne digitale Spiegelreflex umsteigen. Bin aber unsicher, ob man auch mit wenig Erfahrung mit sowas umgehen kann.


    Da hier offensichtlich einige sehr gute Fotografen unterwegs sind, würde ich mich über ein paar kleine Tipps freuen. Gibt es auch Kompaktkameras, bei denen man die Belichtungszeit nachts manuell einstellen kann und wirklich gute Nachtaufnahmen hinbekommt? Wenn nicht, welche DSLR würdet Ihr einem Anfänger empfehlen?


    Ich hatte im Auge die EOS 1100d:
    http://www.spiegelreflexkamera.com/canon/eos-1100d/


    Aber auch die D3100 scheint ihre Vorzüge zu haben:
    http://www.spiegelreflexkamera.com/nikon/d3100/


    Gibt es schlagende Argumente für eines der beiden Geräte? Oder gibt es welche komplett gegen DSLR und für eine normale Digitalkamera für Anfänger? Hoffe das ist nicht allzu offtopic. :blumen:

    Ein "Duell" mit 4 Moderatoren und dann diese Namen... Das hat mir schon gereicht, um mir die Sendung nicht anzuschauen. Wer die beiden nicht kennt, wird sie und ihr Programm auch mit so einer Sendung nicht kennenlernen.

    Könnt Ihr einen guten und großen Moniceiver empfehlen? Ich schwanke derzeit zwischen diesen Geräten:


    a) Sony XAV-601BT
    http://www.autoradio.org/sony/xav-601bt/


    b) Pioneer SPH-DA100 AppRadio 2
    http://www.autoradio.org/pioneer/sph-da100-appradio-2/


    c) JVC KW-AV61BTE
    http://www.autoradio.org/jvc/kw-av61bte/


    Ich selbst tendiere zu B. Aber eigentlich nur so aus dem Bauchgefühl. Habt Ihr vielleicht Erfahrungen mit einem dieser 3 Modelle? Wichtig sind mir vor allem eine gute Konnektivität zu Android-Geräten (Galaxy S4) und natürlich ein guter Sound.