Beiträge von Grizzler

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    A
    Ab dem gehobenen Segment wo man vielleicht genau seine seine spezielle individuelle Konfiguration haben will verstehe ich das noch. Aber in dem Segment dürfte es doch bestimmt viele nahezu deckungsgleiche Ausstattungen bei Jahreswagen etc. geben.


    War meiner Frau nicht zu vermitteln, aber auchkein Thema- Sie ist die alte Möhre weitergefahren und am Zahlenwerk hat sich nichts verändert.

    Erstmal Glückwunsche zum Wagen!



    freak: Der Ateca meiner besseren Hälfte hat es auf 14 Monate gebracht ;) Ich glaube die würfeln aus was wann wo vom Band läuft. Ich wollte schon stornieren, aber die Alternativen gefielen alle der besseren Hälfte nicht so und wir haben einiges angeschaut. Naja- happy wife happy life.

    Geräusch sind bei Mercedes eine Never Ending Story.


    Der 204er und der zweite 205 er jetzt machen wirklich gar nix, dito die Mühlen meines Bruders. Insofern hat es mich schon überrascht, aber die Wandelung lief wirklich super.

    Warum gewandelt?


    Quietschgeräusche im Heckbereich. Wurde ihnen selber zu blöd nach dem dritten Versuch und Mail von mir, man möge es doch jetzt bitte final abstellen.



    Dann Wandlung zur 18 Monats Leasing Aktion, war eine sehr lukrative Geschichte.

    So kannst jeden Km genießen. :)


    Aber die Kosten pro km rechnet man besser nicht aus, waren das 36 Monate?



    Nein, die 18 Monats Leasingaktion von AMG. Eigentlich wollte ch nach der Wnaldung des ersten 205er mal was anderes. Dann kam aber eine Leasingrate für 18 Monate zu der ich nicht nein sagen konnte. Ist diesen Monat aber dann durch.



    Eigentlich macht mir die Mühle immer noch viel Spaß, Problem ist nur wenn du die 9 Gang im GLC kennst, in Kombination mit dem Allrad.

    Das fahr ich so etwa im halben Jahr...nur mit dem AMG.


    Ja, würde ich auch machen. Für die Urlaubsfahrten nehme ich den VW Bus. Hat halt den Vorteil dass der 140 PS T5 dich wieder "erdet" und der C63 wieder richtig begeistert.

    Kenne nur noch den AMG Owners Club. Bin ich aber auch nicht richtig aktiv. Der kommt mir, ähnlich PFF, irgendwie speziell vor.

    Eigentlich doch relativ klar geregelt, also der Aufkleber lässt wenig Spielraum für Interpretationen?


    Ich mache da keine Wissenschaft draus, gerade beim dritten in Folge. Aber gut, meine Fahrleistungen sind natürlich auch sehr niedrig. Der aktuelle geht wohl, dank 18 Monats Aktion, mit < 14 tkm zurück.

    Der V8 macht es halt...sowas gibt es sonst nur noch eingeschränkt, hab gestern auch meinen zweiten C63s geholt.


    Ja, der beeinflusst das Gesamtpaket schon massiv. Habe auch mal einen aktuellen RS5 getestet, um Rückschlüsse auf den RS4 zu ziehen: Gar nicht mein Ding, auch wenn das Cockpit eindeutig eher 2018 ist...


    Hast du schon einen Mopf? Wäre einer der ersten....


    Danke.


    Ja, bei mir definitiv so. Muss halt auch familienkompatibel sein und dann wird die Luft schnell dünn...

    Also ich kriege einen M4 oder M2 maximal 100€ teurer monatlich als die AMG Vergleichsmodelle, das macht den Braten auch nicht fett. Wer in den Autos sonst sitzt ist mir aber völlig Wurscht, ich hab den Wagen für mich, weil ich Spaß damit haben will, deswegen ist mir die Meinung dazu mittlerweile völlig egal.


    So sehe ich es auch. Bei meiner letzten Anfragerunde wäre der M5 ceteris paribus eine ganze Ecke günstiger gewesen als ein E63 (S).