Beiträge von Detlev

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    Und beschäftigt ihr euch noch mit der Mehrwertsteuer?

    Nicht wirklich. Ich beobachte eigentlich nur, wo die Mwst.-Senkung an den Kunden weitergereicht wird und wo nicht.

    Letzteres ist erstaunlicherweise in meinem Einkaufs-Spektrum relativ wenig zu beobachten.


    Die meisten Geschäfte geben es tatsächlich an die Kunden weiter.

    Die Präsensgeschäfte aller meistens mit dem Abzug an der Kasse.

    Habe erst einen Edeka-Markt besucht, der tatsächlich die Preise an den Regalen umgesteckt hat.

    Nächste Woche bin ich mal wieder bei Metro München. Bin mal gespannt, wie die das handhaben. Da ist ja eh der Netto-Preis ausschlaggebend und groß ausgepreist und der Bruttopreis nur klein drunter.

    Ein Freund tourt gerade durch zwei 5***** Hotels in Alcudia und noch irgendwo. Er ist schon im zweiten Hotel und sagt in beiden Hotels ist es total leer. Im gefällt´s aber nicht und er meint, der 5***** ist nicht mit Deutschland, Duibai etc. vergleichbar auf Mallorca.

    Witzbold.....


    a) Die 5* Hotels auf Malle sind nicht die, in denen die typischen Ballermann-Touris absteigen. Und die Leute, die sich die dortigen 5*-Hotels leisten können, sind dank gegebener Denkfähigkeit, die meist auch mit den finanziellen Gegebenheiten korrespondiert, eben etwas zurückhaltener mit ihren Urlauben,

    b) Klar sind *-Bewertungen immer im Kontext des jeweiligen Landes zu sehen. Wer mal so weit rum gekommen ist wir wir, kann das sicher bestätigen,

    Problem....die kommen wieder zurück, verteilen sich, sind hier auch sehr gesellig...... noch Fragen für den Frühherbst 2020 und die Auswirkungen? :m::kotz:

    Genau DAS erwarte ich auch.


    Derzeit hat Mallorca um die 130 bekannte Infizierte. Sprich also etwas 500-1500 unbekannte infizierte. Das ist für so eine Mini-Insel, auf der sich das "Leben" größtenteils auf einer Seite abspielt, eine ganze Menge. Da ist der Replikationsfaktor an den langen Abenden sicher ganz nett hoch.


    Das wird äußerst interessant in den nächsten Wochen.

    Die Engländer/Skandinavier in ihren speziellen Vierteln sind auch nicht besser. Solche Flach-Wurzeler gibt´s in allen Gesellschaften, die sich solche Urlaube leisten können.


    Wird aber interessant sein, das Geschehen im und nach der Urlaubszeit weiter zu verfolgen.

    Wenn es tatsächlich zu weiteren größeren Ausbrüchen kommt, dann haben wir das mit einiger Sicherheit dem Tourismus zu verdanken. Speziell dieser Art des Tourismus.

    Könnte für Mallorca, Ibiza & Co der echte Knock Out werden.

    Kann ich gut verstehen! Mache jetzt seit April 100% Kurzarbeit und habe nicht den blassesten Schimmer, wann ich früher auch noch in die Firma gefahren bin... ;)


    Mein Onkel hat mal auf die Frage, wie es denn im Ruhestand sei geantwortet "Sehr schön, jetzt hätte er endlich Zeit morgens mal 1h die Zeitung zu lesen, aber dafür würde er auch 1,5h früher aufstehen...

    Typische Problem der frühen Rentner.. frag mich mal..... :o Komme kaum noch rum mit meinen Aufgaben :(

    Mir erschien es auch eher optimistisch, aber es zeigt ja trotzdem den potentiellen Nutzen der Masken. Hier ist das Modell übrigens grafisch aufbereitet, es war doch nicht Berkeley: COVID-19


    Wenn ich die Berichte aus den USA richtig deute, steht zu befürchten, dass es da noch einen richtig heißen Herbst geben wird!

    Interessante Studie.


    Wenn man die aktuellen Fallzahlen und deren Virulenz betrachtet, erscheint mir diese Studie allerdings immer noch optimistisch bzw, regierungstreu, was in diesem Fall vermutlich gleichbedeutend ist.....

    Aber warten wir es ab.

    Div. US-Staaten und Countys haben haben schon zurückgerudert bei den "Erleichterungen". ... mit dem Ergebnis, dass man kaum noch weiß, was wo gerade rechtens ist.....


    Wäre gerne im November nach Hawaii geflogen. Aber momentan sparen wir uns das einfach. Wäre einfach nur idiotisch.


    Gag am Rande: Die Hotels und Mietwagenfirmen haben mittlerweile voll erstattet.

    Flüge hatte ich als Award bei M&M gebucht bis SFO und im April gecancelt. Bislang weder Meilengutschrift noch Rückerstattung der S&G erhalten (kanpp 1200€ immerhin).

    Vor einigen Tagen habe ich dann einen Mahnbescheid beantragt gg.. LH auf Rückerstattung der S&G.

    Kam heute zurück als "nicht anerkannt, ohne Begründung".... :kpatsch:

    Selbst einem arithmetisch Noob dürfte das Mißverhältnis eigentlich auffallen:


    DE: 83.000.000 Einwohner => 9040 Tote => ca 97 / 1 Mio EW

    USA: 320.000.000 EWinwohner => 131.480 Tote. => 412 / 1 Mio EW


    Na ja... und fertig sind die in USA ja noch lange nicht....... Da geht noch was.

    Gestern Abend habe ich bei CNN einen Bericht über eine neue Modellrechnung in den USA gesehen (ich meine von Berkeley, bin mir aber nicht sicher). Danach wird es dort bis zum 1.12. insgesamt 200.000 Tote geben, bei sofortiger Einführung einer Maskenpflicht könnten es knapp 50.000 weniger sein.

    Nachdem die USA gestern schon bei >130K Toten war, dürfte das eher eine Schönrechnung sein.

    Aber was soll´s... die meisten der "Zusatztoten" haben eben wirtschaftlich keine oder kaum eine Bedeutung.......

    Eine Maskenpflicht für jemanden der in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet oder Großveranstaltung (Urlaub, Hochzeit, etc) war wäre ein sinnvolles Mittel. Mit einer vernünftigen Aufklärung wird daraus auch keine Stigmatisierung.

    Ist nur leider absolut nicht kontrollierbar. Und was nicht kontrollierbar ist, ist auch nicht durchsetzbar.


    An die Verantwortung aller Menschen zu appelieren ist ungefähr so erfolgreich wie einen Hurrikan durch das Pusten von 100 Leuten umzuleiten.

    Letztlich aber genau passend zum Thread. Was juckt es mich, man muss eh erstmal erwischt werden. 2 x in 5 Minuten geblitzt werden, das muss man erstmal schaffen.

    Das ist zumindest in Pforzheim überhaupt kein Problem.

    So auch mir passiert schon vor >10 Jahren.


    4-spurige Ausfallstrasse zur BAB. bescheidenene Ampelschaltung. ... dann drückt man kurz aufs Gas.

    Dong.. einmal vor der Ampel aus dem stationären Blitzer.....

    Dong.. einmal kurz hinter Kreuzung aus dem mobilen Blitzer....


    Ein Schelm ist, wer böses dabei denkt.

    Ist aber scheißegal. Wer gegen die Stvo verstößt, muss eben auch bezahlen können...... So irre das manchmal auch ist.