Beiträge von Michi

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    Bei Muttis Auto hatt ein Radbolzen gefehlt und die restlichen Radbolzen konnte mann sehr leicht lösen. Der Wagen war ca.6 Monate vorher zur Inspektion und wurde seit dem kaum gefahren.


    Ich habe das einen Dekra Prüfer erzählt und er meinte das neuerdings die Schlagschrauber in Fachwerkstätten max.60NM(glaube es waren 60) machen dürfen. Und wenn dann vergessen wird mit dem Drehmoment nachzuziehen passiert genau das. Kann das jemand bestätigen ?

    Hallo ,


    ich suche Tips wie ich Büffelleder am besten Reinigen/Pflegen kann.
    Ich finde immer nur Info zu Glattleder bzw. Nubuk oder so. Aber nichts speziell für Büffel.


    Ich habe so ein Reinigungsset von LCK für Rauleder. Damit bin ich, was die Reinigungswirkung angeht, nicht so zufrieden.


    Dann habe ich mir noch Leder Reinigungsschaum von BMW geholt ,
    das ist in der Anwendung 10x besser als das LCK Zeug.Es kommt direkt Schaum aus der Dose , mann muss den Schaum nicht erst "Herstellen" wie beim dem LCK Zeug. Dann habe ich noch die Lederlotion von BMW, es steht drauf das es für alle BMW Leder geeignet ist , habe jetzt aber gelesen das mann Lotionen nur bei Glattleder benutzen soll. :confused:


    Was ist generell besser ?
    -ein sanfter Reiniger und viel rubbeln
    -ein aggresiven Reiniger und wenig rubbeln


    Mein Hauptproblem sind die Kopfstützen da ist so ein braun/grauer Dreckbelag drauf (sieht aus wie Mars) ;) Vermutlich eine Mischung aus Haarspray und Dreck ...

    Habe einen Satz H&R Federn für den E36 3.2 abzugeben , ABE ist dabei. Mir sind die Federn doch etwas zu tief. Herstellerangaben sind vorne 40mm, hinten 10mm (glaube ich).

    m3gt


    Die Sättel die Movit an der 332x32 Anlage verbaut sind bearbeitet.
    Die Movit Halter hat Carsten-hh mir mal für paar Tage geliehen, eine Freund hatt die Maße genommen und wollte mir welche anfertigen. Aber der kommt nicht an Laden. Ich kann dir gerne die Maße geben (wenn er den Zeichnung noch hatt).


    Aber wie dann das Problem mit den Bremsscheiben lösen? Die Töpfe gibts wohl nur bei Movit.

    Also bei GTR gehen zwar auch AI Fahrer Online/Lan aber immer nur fürs eigene Auto ... also 20 AI Fahrer kannst du nicht hinzufügen. Oder ich habe die Option nicht gefunden.


    Das geht aber definitiv bei rFactor , ist zwar nur ne Multiplayer Beta aber für ein zwei Lan Sitzungen sollte es genug Spaß machen.


    Gibt es denn einen bestimmten Grund das du nicht online Fahren willst? Da hast du eigenlich alles was du brauchst. Hürden,Gegner und Spinner :-D

    GTR hatt einen recht brauchbaren Multiplayermode kommt aber nicht an LFS ran was den Multiplayermode betrifft.
    Slecht sind z.b. die Joinlags und es gibt viele kleinere Bugs,es soll aber nen Patch kommen. AI driver kann mann bei GTR im Multiplayermode einsetzen.


    Und was heißt Orginalversion? Hast du etwa ne geklaute Version? Damit kannst du eh nicht Online spielen.


    Und das hier hab ich grad noch auf der Simbin Seite gefunden :) :top:

    Zitat

    Original geschrieben von Thomas 346C
    Daher "denkt" der Rechner, dass bereits Vollgas gegeben wird, obwohl noch etwa 20% mehr drin wären. Ist natürlich toll, wenn man dadurch nicht vom Fleck kommt. Ist dann zwar ein Garantiefall, aber dennoch nervig - oder aber einfach selber reparieren, Anleitung gibts im Netz.

    Ich hatte bei meinem Logi auch dieses Problem , habe es nicht wegbekommen. Deshalb habe ich es auch dann wieder verkauft.


    So jetzt habe ich mir aber wieder ein Logi gekauft (gibt ja nix anders) und 1300,- für nen ECCI Wheel ist dann doch etwas viel. Frage : alle "Anleitungen" empfehlen die Potis in den Pedalen mit Sekundenkleber zu fixieren. Meinst du dass, oder gibt es eine Lösung die wirklich funktioniert ?

    Habt ihr schonmal rFactor angetestet ?


    Die Demo ist zwar schon sein einem Monat draußen , habe es aber erst gestern ausprobiert. Also es gefällt mir auf den ersten Blick ganz gut. Es gibt 3 Wagen (alle RWD) und eine Strecke. Die Wagen sind eher getunte Straßenwagen bzw. Tourenwagen. Es ist von ISI , von denen kommt auch die GTR Engine. Es ist also quasi ein LFS mit GTR Engine :)


    www.rfactor.net
    DL


    Habs gestern durch , das Ende finde ich ziemlich flau.
    Und soo ein Knaller ist es für mich auch nicht, bei nur einer knappen Woche Spielspaß.

    Kenne Live for Speed , hatte sogar ein zwei Worldrecords mit dem GTT ... ist aber schon länger her das ich das gefahren bin. Werde wohl wieder fahren wenn S2 fertig is :)


    Ich persönlich empfinde LFS eher als etwas rutschiger als GTR.


    Zitat

    denn obwohl ich langsam stärker das Lenkrad einschlage, passiert nix das find ich doch arg schwachsinnig


    das hört sich wirklich etwas komisch an, vorrausgesetzt der Speed passt. Ich muss aber zugeben das ich die Vollversion noch nicht gespielt habe. In den Version die ich bis jetzt fahren konnte hab ich soetwas eigentlich nicht gehabt. Anfangs hatte ich zwar Probleme damit das meine Vorderräder blockiert haben ohne das ich es richtig gemerkt habe.Dann bin ich in der von dir beschriebenen Weise rausgeflogen. Besonders hatte ich das Problem bei kalten Reifen und kalten Bremsen.


    Jetzt ist GTR draussen und mein Cockpit und Lenkrad sind noch nicht fertig :mad: Ich glaub ich brauch zur überbrückung erstmal nen Logitech Racing, bin schon ganz hibbelig :D

    Zitat

    Original geschrieben von Fox323
    Findet ihr nich auch, dass der Wagen sich bei hohen Geschwindigkeiten extrem schlecht lenken lässt? Ich finds total unrealistisch, ich lenke voll ein und passiert fast gar nix, der Wagen schiebt hinaus ins Feld... also wenn ich mit nem Rennwagen auf ner langen Geraden einlenke, sollte ich eigentlich schon merken dass sich da was tut :confused:


    Naja voll einlenken ist schonmal der erste Fehler . Dann sind die Std.Setups recht understeering ausgelegt. Ich glaube nicht das irgend jemand in einem Rennwagen auf einer Geraden einfach mal 'voll einlenkt' um zu gucken was passiert. Mann kann nähmlich im RL auch mal sterben. Mit anderen Worten, die Stunts die mann in einer Sim ausprobiert wird wohl keiner bewusst im RL einfach mal so 'ausprobieren' dafür ist der 'Schissfaktor' zu hoch ;)


    Slicks haben ihren optimalen Grip bei einem kleineren Slip Angle als Straßenreifen. Der Lenkwinkel und eigentlicher Kurvenradius müssen zueinander passen , bei Slick machen sich Abweichungen stärker bemerkbar.

    Toshiba T10


    kann mann den nicht einfach mal so anzeigen ? Oder müßte mann dazu mitbieten oder ersteigern ?


    Die Betrugsabsicht ist offensichtlich. Kategorie 'Notebooks' , keine Artikelbeschreibung - dafür wird ein anderer Artikel beschrieben.


    Aber sieht so aus als ob sich bereits ein Holländer damit beschäftigt ;)