Beiträge von Halunke

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    Kurios dass die Funktion bei dir und auch offensichtlich bei anderen eher einen umgekehrten, negativen Effekt auslöst.
    Wie sieht es bei euch nach dem Update mit der Hitzeentwicklung des Akkus aus? Ich muss gestehen, seit gestern Abend glüht das Handy bei mir, hatte ich bisher nicht. Stört mich im Moment doch sehr.

    Findest du?
    Ich muss ehrlich sagen, die Funktion ist genial! Die Wirkung des "warmen" Lichts ist für mich wesentlich angenehmer wenn es dunkel ist.

    Ich finde, das relativiert sich immer.
    Ob ich nun 80L im Tank und einen Verbrauch von 10L/100km habe oder 60L und 8L/100km benötige.
    Früher benötigten die Autos dieser Klasse wesentlich mehr Sprit als heute.
    Ich gebe zu, 50L sind nicht herausragend. So dramatisch wie es überall dargestellt wird, ist das dann auch wieder nicht.

    Ich finde es großartig!
    Das könnte mein 6s ablösen! Einzig beim Touch ID bin ich mir nicht sicher. Hier handelt es sich um Version 1 die gerade zu lahm ist im Vgl. zur Generation 2 des 6s.
    Ansonsten Top! Das Design ist zeitlos schön!

    Ich habe kürzlich auch das 6s in der Wanne versenkt. Erstaunlicherweise blieb es komplett an, und auch sonst stelle ich bisher keine Mängel fest wobei diese sich erst längerfristig zeigen würden.
    Diverse Tests im Internet zeigen jedoch die recht gute Dichtigkeit dieses Geräts, wundert mich selbst zumal es nicht als wasserfest angepriesen wird...

    Es sind vor allem die Innovationen, weshalb ich Mercedes mittlerweile klar vor BMW und Audi sehe. Während sich andere Hersteller auf ihren Marketinggags wie "Matix LED" oder digitale Spielereien im Dashboard mehr oder weniger ausruhen ist es vor allem Mercedes, die wirklich erwähnenswerte Innovationen in ihren Fahrzeugen verbauen und damit die Konkurrenz hinter sich lassen.
    Zu dem finde ich die aktuellen Modelle wirklich recht hübsch!

    Ist schon jemand vorzeitig aus seinem DSL-Vertrag wegen zu lahmer Speed ausgetreten?
    Bei meinem 16000er Anschluss bei 1&1 kommen teilweise nur magere 2-3000 hinten raus.
    Klar, ist ja auch noch "bis" 16000 aber reicht das zur Kündigung?


    Weitere 18 Monate mit der Geschwindigkeit kann es ja nicht sein.
    Mein Kabelnetzbetreiber macht hier Angebote von 200.000 und mehr...



    Das ist schon sehr wenig.
    Ist das bedingt durch Wartungsarbeiten am Netz selbst? Was sagt das Internet, gibt es noch mehr User die betroffen sind?


    Persönlich haben wir eine 200er Leitung, wo im Regelfall min. 120-150 immer durchkommen.

    Ist auch die gleiche Angst vorhanden, von einem unachtsamen Elternteil mit dem Auto verletzt zu werden?


    Bei allem Respekt zur Sorge, aber wenn ich mir dieses Drama - fahre morgens an 2 Schulen vorbei - ansehe, wie rücksichtslos und teilweise unverantwortlich mit dem KFZ vor Schulen und KiGa umgegangen wird, wäre ich hier wesentlich besorgter.

    Cloud heißt in diesem Fall nicht, dass die Fotos auch wirklich nur dort gespeichert sind. Ich nehme an, du nutzt iCloud Drive oder redest von der normalen Datensicherung, oder?
    Hier steht primär im Vordergrund, von anderen Geräten auf diese Fotos zuzugreifen. Ab in die Cloud und dann auf dem Gerät löschen geht meines Wissens nicht, außer über Dropbox oder Google Drive.

    Gerade das ist ja das Frustrierende in D: Wenn die Bahn mal kurze Zeit frei ist, fahre ich mit einem 320d kurz mal 220 Km/h und mit einem 335d vielleicht 5 Sekunden eher mal kurz 220 Km/h. Unterm' Strich kommen beide Autos nahezu gleich am Ziel an. Wenn man einen potenten 335i dazu nimmt, bildet der auf längeren Strecken das Schlußlicht, da er (häufiger) tanken muss. Pervers, aber nüchtern, abseits von Petrolhead & Co., betrachtet die Realität in Deutschland.



    Ist schon richtig, aber leistungsstärkere Autos werden meist nicht mit der Absicht gekauft, irgendwo "schneller" am Ziel zu sein.
    Beim Tanken geben ich dir recht! Ich hatte in der Firma die Wahl: Diesel oder Benzin, der Verbrauch ist uninteressant. Aber die Tankerei nervt unheimlich. Am Ende sind es die durchschnittlichen +200km oder mehr, die mich da zum Diesel greifen lassen.

    So einen Mini würde ich mir maximal als Zweitfahrzeug hinstellen.
    Zugegeben, auch ich finde gerade das von vielen gehasste Coupé so richtig scharf! Die Kehrseite ist für mich der Preis! Wie du richtig sagst kriegst du ein brauchbares Modell erst für weit über 20t€, wenn man bedenkt, dass dieser Mini rein technisch gesehen mit gut 10 Jahren (ich meine, da kam das Facelift, auf dem auch das Coupé aufbaut) schon uralt ist, finde ich den Preis gemessen an dem, was man dafür bekommt, einfach deutlich zu hoch.
    Das Teil macht Spaß keine Frage! Aber dafür den tollen E90 tauschen? Never! Gar die beiden Fahrzeuge in irgendeiner weise zu vergleichen ist aus meiner Sicht völlig deplatziert.

    Hat schon jemand das Netzteil der älteren i-Geräte getauscht? Ich hab noch 3 davon hier gefunden, die ausgetauscht werden sollen. Online brauche ich aber die Seriennummern. Keine Ahnung, zu welchen der ganzen Apple Geräte die mal gehört haben. Hier sind so viele durchgelaufen...


    Hat die Dinger schon jemand im Laden getauscht? Wirft man denen einfach die Netzteile auf die Theke oder ist das auch mit Aufwand verbunden?


    Gruß
    Stefan



    Im Laden nicht, ich habe 3 Stecker online tauschen lassen. Kamen vorgestern, die alten habe ich entsorgt.

    Klar merkt man einem Unterschied, alles andere ist (wie auch bei anderen Vergleichen, 330/335, 318/320 usw.) Schönrederei. Der Unterschied ist objektiv wie auch subjektiv eben so, wie man es bei 30 PS Mehr- bzw. Minderleistung erwartet.


    Ich finde, der 320d ist schon immer der beste Kompromiss, wenn es um Dynamik-Verbrauch-Kosten geht. Alles andere ist aus meiner Sicht Luxus. Ich fahre zwar selbst den 35xd im 3er, privat würde ich mir die Kiste aber nicht kaufen, dann eher den 320d.
    Ich denke, den 325d bekommst du nicht an jeder Ecke zur Probefahrt. Fahre doch mal den 320d und entscheide, ob du mit der Leistung klar kommst mal ganz ohne Hintergedanken zum 325. als Option gibt es für den 20d ja noch das BMW Werkstuning auf 2xx PS.

    Hast du sicher recht.
    Bei mir ist hier viel mehr das Problem, dass ich durch Firmenrichtlinien gewisse "Haken" gesetzt werden müssen, unabhängig davon ob ich das will oder nicht.
    Denke, das ist bei dir nicht anders.
    Und da kommen eben auch bei der Limousine wieder einige Kilos zusammen.