Beiträge von mueckenburg

    Zitat

    Original geschrieben von Whynot
    Sorry, aber so wie du es machst, ist es verkehrt!


    Du solltest mindestens über drei Tankfüllungen diesen Super-Hyper-Edel-Sprit tanken und danach erst wieder die Normal-Brühe, um einen Vergleich machen zu können. Alles natürlich bei identischer Streckencharakteristik und vergleichbarer Fahrweise.



    Ähm, das wurde hier jetzt schon öfter geäußert mit dem 3-mal. Habt Ihr Euch da nicht auch einen Bären von Shell aufbinden lassen?? Wenn der Tank fast leer ist, kann doch unmöglich noch soviel Sprit in den Leitungen stecken, daß es drei Komplettfüllungen braucht, um das fiese SuperPlus raus und ausschließlich sahnig-fruchtiges V-Power reinzukriegen.


    P.S. die neue AutoBild hats getestet (immerhin). Ergebnis wie zu erwarten: Jeder kann sich sein Lieblingsergebnis heraussuchen :D


    Gruß
    mueckenburg


    Warum sollte ich etwas dagegen haben, dass der Reifenhändler noch ein Geschäft mit den alten Reifen macht? :confused:


    Ich mache meine Sicherheit jedenfalls nicht davon abhängig, ob Andere, die auf ihre Sicherheit weniger Wert legen, bereit sind, noch ein paar Kröten dafür zu bezahlen.


    Gruß
    mueckenburg

    Also, es tut mir leid, aber mich wundert es immer wieder, dass viele Autofahrer bereit sind, in teure ABS-, Airbag-, Rückhalte-, DSC- und sonstwelche Systeme viel Geld zu investieren, den einzigen kleinen, aber entscheidenden Kontakt mit der Fahrbahn aber vernachlässigen. Das von Kai gezeigte Diagramm dürfte ausreichend unterstreichen, dass Reifen schon lange vor der gesetzlichen Verschleißgrenze von 1,6 mm nicht mehr ausreichende Sicherheit bei nasser Fahrbahn bieten.


    Also: Wer wirklich Wert auf Sicherheit legt, sollte die Reifen schon eher runterschmießen. Ich selbst mach's bei 3-4 mm.


    Gruß
    mueckenburg

    Mein Nick ist zusammengesetzt aus:


    - Vorname
    - Nachname
    - ein Name aus "Ein Herz und eine Seele":top:


    Muß aber zugeben, daß ich mir das Ganze nicht selbst ausgedacht habe, sondern ein Freund, der mich so auch im täglichen Umgang mit meinem Nick tituliert.


    Gruß
    mueckenburg

    Zitat

    Original geschrieben von cabrio uwe
    Hallo,


    alles wieder in Butter, die Kratzer wurden heute vom Fachmann heraus poliert.
    Motorhaube sieht wieder aus wie neu........... Glück gehabt.:top:


    Damit sollte der Kater auch eine höhere Lebenserwartung haben.;)


    Puh, da bin ich auch froh:)


    Hoffentlich kannst Du jetzt verhindern, dass Dein BMW-feindlicher Kater noch eine Party auf der Haube feiert.


    Gruß
    mueckenburg

    Zitat

    Original geschrieben von Claas
    Naja ... 3€ ist das Grundprogramm ... mit alles und scharf kostet bei denen 10€
    Aber Mr.Wash ist auch die günstigste Waschstrasse hier in der Gegend, andere verlangen auch ab 5€ fürs Grundprogramm.


    mfg
    Claas


    In Düsseldorf 5 EUR Grundprogramm und 15 EUR mit allem.


    Mein Vater hat sich eine eigene Handwaschanlage gebaut, mit 3000 Liter Regenwasserauffangbehälter, Pumpe, Hochdruckreiniger und was man sonst noch braucht. Regenwasser ist das einzig wahre, weil es so unglaublich weich ist - läßt sich super abledern, ohne jegliche Reste.


    Das Leder wird auch nicht mehr von Hand ausgewrungen, sondern an der Wand ist eine dieser Waschpressen (ich weiß das genaue Wort nicht), installiert, bei der man das Leder durch zwei Walzen dreht - wie früher beim Waschen. Geht genial: Da sieht man dann erstmal, was sonst noch an Dreck im Leder verbleibt!:eek:


    Gruß
    mueckenburg

    kanne66


    Zunächst nochmal vielen Dank!


    Kann die *.avi leider nicht öffnen:( Aber das Foto gibt mir ja schon einen Eindruck. Passt , glaube ich, gut zu meinem Dunkelblauen. Ich muß nächste Woche ohnenhin zum "Freundlichen", da werde ich das Teil wohl mal bestellen.


    Gruß
    mueckenburg

    Na, das war ja wohl 'n Witz!:eek:


    ams tv empfiehlt uns also, den Sprit auszuprobieren. Das Ausprobieren habe ich eigentlich vom ams erwartet.


    Harte Fakten erwarte ich eigentlich von solch einem Test und nicht noch mehr Gerüchte, "könnte", "möglicherweise", "vielleicht", "weiß auch nicht".


    Warum stellt ams und die anderen Auto-Zeitschriften nicht ein paar Autos auf den Prüfstand und testet den Unterschied. Stehen da Shell-Werbegelder auf dem Spiel?


    So war es jedenfalls für Shell ein 5-Minuten Werbespot mit der Aufforderung an alle Autofahrer: "Och komm, probiert doch mal":flop: :flop:


    Gruß
    mueckenburg


    Das kommt darauf an. Du sagst Ihr habt Steuerklasse III/V. Bezieht Deine Ehefrau Arbeitslohn? Wenn nicht und Du fast ausschließlich Arbeitslohn beziehst (andere Einkünfte < 410 EUR/Jahr), wird i.d.R. gar keine "Veranlagung" durchgeführt, d.h. Du brauchst dann auch keine Steuererklärung abgeben.


    Als Software verwende ich seit einigen Jahren "Steuertipps Steuer-SparErklärung". Kann ich uneingeschränkt empfehlen.


    Gruß
    mueckenburg


    Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, ist das aber bei Limo und Touring die gleiche Leiste??


    Hat vielleicht jemand ein Bild, wie das an einem Touríng aussieht??


    Gruß
    mueckenburg

    Zitat

    Original geschrieben von BigTom
    Der De** wäre nichtmal im Stande mit einem Ferrari + Nito im Tank zu gewinnen..
    Ralf meiner Meinung nach eine Niete....


    Hart aber ehrlich


    Big


    Meine Meinung:top: . Ist Euch schon mal aufgefallen, daß Ralf sich ständig verbremst, sobald irgendein Gegner näher als 100m auf ihn auffährt? Das ist nicht mal bei den Fahrern im hinteren Teil des Feldes zu sehen. Kaum zu glauben, daß Ralf der angeblich zweitbestbezahlte Fahrer ist.:eek:

    Zitat

    Original geschrieben von Spidy
    Fitnessmässig hat die Zeit auf jeden Fall was gebracht ;)


    Also ein wenig erstaunen mich die vielen positiven Äußerungen doch. Ist aber schön, wenn Ihr die Zeit nicht als Belastung emfunden habt.


    Zur Fitness: Aber Ende der Grundausbildung war ich fit wie ein Turnschuh; am Ende der Bundeswehrzeit kurzatmig und extrem übergewichtig. Das tägliche LKW-Fahren und abends Bier saufen war wirklich tödlich. Aber was soll man machen, wenn um 17.00 Uhr Dienstschluß ist und man abends in der verf****** Lüneburger Heide festsitzt.


    Also für mich gilt: Jede andere Zeit in meinem Leben war besser.


    Gruß
    mueckenburg

    Das Cockpit finde ich auch unmöglich, sieht aus wie ein Haufen hingeworfener Plastikschrott. Von außen (insb. von vorne) finde ich den aber super :top: .


    IMHO ist der größte Vorteil des neuen Designs von da Silva gegenüber dem Design von Chris Bangle, daß bei Audi alles wie aus einem Guß wirkt, während die neuen BMWs immer erst "verstanden" werden wollen. Aber der neue 6er wird auch geil :D


    Gruß
    mueckenburg

    Zitat

    Original geschrieben von markidis
    Ich habe auch Standheizung, ganz normale. Mein "Schätzchen" liegt auch meistens in Garage. In 2 Jahre, während ich das Auto besitze, ich frage mich, wie oft ich das benutzt habe? 3 mal?Zur abreit gehe ich mit der U-Bahn gleich an der Ecke in meiner Nachbarschaft
    :confused:
    Nur bei Reisen im Winter, wenn ich rausparken mußte etc.
    Na ja, ab und zu ist es shön, brauche ich sie aber wirklich nicht. :rolleyes:
    Wenn ich jetzt ein Auto kaufen würde, würde ich es auch nicht bestellen


    Da gebe ich Dir recht, wenn man eine Garage hat, braucht man das Teil nicht oft . Meinen Wagen muß ich aber leider an der Strasse abstellen; das heißt im Winter jeden Morgen: kratzen. Habe ich keinen Bock mehr drauf und außerdem dauert es so lange bis der Motor warm ist und ich Vollgas geben kann ;)


    Gruß
    mueckenburg

    Zitat

    Original geschrieben von 242
    Hallo.


    Da möchte ich doch mal eine Lanze für die gemeine Hauskatze brechen. Ich habe 2.
    Die eine springt wie sie will übers Auto. Was ich noch nie hatte, waren Kratzer. Weder beim Blitzstart oder beim Erschrecken.
    Auch wenn die Seitenscheibe unten ist, gehts gerne mal in den Innenraum. Dort sind dann nur ein paar Haare.


    Also: Lasst sie Leben:top:


    Das wundert mich jetzt auch, da unsere Katze seinerzeit keine Kratzer gemacht hat, obwohl sie in das Auto ganz vernarrt war (von wegen einziehbare Krallen uns so). Cabrio Uwe: bist Du sicher, daß es sich bei der "Katze" nicht um Großwild handelt? :D :D


    Gruß
    mueckenburg

    Zitat

    Original geschrieben von Zeropage
    mueckenburg : Wieso bezeichnend? Den Käfer will ich gerade verkaufen, da kann ich einem evtl. Käufer ja keine Probefahrt mit V-Power zumuten. Da denkt dann einer, hey läuft die Kiste gut, und beim nächsten Normal-Tanken gibts dann die ersten Anlassprobleme? So einer bin ich nicht. Übrigens betanke ich nach Möglichkeit mein Z3 coupe immer mit Optimax bzw. jetzt V-Power. So wenig wie das Baby gefahren wird gönne ich ihm das Edelgebräu (...und jetzt noch das Bäuerchen :D ...)



    OK, ok, ich nehme also das "bezeichnend" in aller Form zurück und tanke zur Strafe nächstes Mal V-Power :D :D War aber auch nicht als Angriff auf Dich gemeint :)


    Gruß
    mueckenburg