Beiträge von tom01

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    Aktuelles zum Impfdesaster:


    Land Niedersachsen bittet junge Gesunde mit Impfeinladung: „Bitte kommt nicht!“


    Zitat

    Hunderttausende in Niedersachsen haben Schreiben von ihrer Krankenkasse erhalten, dass sie sich wegen eines chronischen Leidens impfen lassen können – darunter auch gesunde Menschen. Die bittet das Land nun um Zurückhaltung, denn für alle reicht der Impfstoff nicht. Weiter unklar ist, wie die Gesunden zu chronisch Kranken werden konnten.


    Für mich ist das nicht unklar, sondern vermutlich die Spitze des Eisberges Namens Abrechnungsbetrug.


    Sowas kommt heraus, wenn man hyperaktiv jeder Gruppe schnellstmöglich Impfungen verschaffen möchte. Einige werden Priorisiert, die Nächsten fangen an zu meckern und am Ende sind alle Priorisiert und entweder bekommt wieder keiner einen Termin oder es gibt nichts zu Verimpfen.


    Hochgradig lächerlich, die Veranstaltung.


    Parallel war heute zu lesen, dass das Impfzentrum auf der Messe Hannover 8 !!! Millionen € pro Monat Kosten verursacht.



    Grade noch gelesen:


    Corona-Warnapp soll Türöffner werden



    Zitat

    Die neue Funktion soll nicht in Konkurrenz zur Luca-App treten, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert bereits Anfang April. Beide Anwendungen sollen sich zudem miteinander verbinden können. Die Event-Funktion in der Corona-App sei eher für private Treffen gedacht, hieß es damals.


    Mielkes feuchter Traum, den er noch nicht mal kannte, wird war.

    @Tscherro


    Genau das ist der Punkt, die Leute werden mit einer überbordenden Bürokratie drangsaliert. Ich hatte eine Termin, meine Impfdose war reserviert und ein kleiner Sachbearbeiter schickt mich weg, weil das Attest formal falsch ausgestellt ist.


    Keine Chance, den Umstand zu erklären. Bitte gehen Sie. 👎🏻

    Der Vergleich zwischen Hund und Wolf ist nicht zielführend, in keinster Weise.


    Offensichtlich scheint nicht klar zu sein, das es einmal um ein Raubtier und dann um ein domestiziertes Haustier geht, auch wenn das Etiket „Kampfhund“ dranhängen mag.


    Und mit „Leier“ meine ich genau diese Art Ausführungen.


    Aber wir kommen da vermutlich nicht zusammen bei dem Thema.

    Hui, du willst die Welt auch brennen sehen. Aber bloß nicht dafür Verantwortung tragen...


    Mein Vater war hartnäckig und hat sich praktisch "vorgedrängelt" - aber offenbar muss man das aktuell auch, da sonst nichts vorangeht. Vielleicht kann ich mich ab nächster Woche als Prio 3 auch endlich mal anmelden.

    Dann lies auch mal ein paar Seiten weiter vorn das Desaster meines Impftermines bevor Du solchen Stuss schreibst.


    Außerdem, warum hat man parallel zu den Hausärzten eine weitere, überflüssige und dysfunktionale Impfstruktur aus dem Boden gestampft?


    Meine Behauptung: würden die HÄ seit Januar den zur Verfügung stehenden Impfstoff gehabt haben, wäre wir wesentlich weiter, es würde kein Impfstoff verlustig gehen und das Klima würde auch geschützt, denn der vergebliche Weg zum Impfzentrum waren auch 100 km. Meine Frau fuhr übrigens 150 km zum Impfzentrum von der Arbeit und zurück. Unsere Hausärztin hätte am Weg gelegen.


    Ich würde es deshalb schön finden, wenn Du Dich mit solchen merkwürdigen Bemerkung zurückhalten könntest.

    KBV - Änderung bei der aktuellen Impfstoffbestellung: Praxen erhalten in der Woche ab 26. April nur BioNTech und kein AstraZeneca


    Immerhin muß ich Astra nächste Woche nicht mehr verimpfen.....


    Munter bleiben: Jan Henning

    Passt irgendwie in das herrschende Chaos. Vor einer Woche war hier in der HAZ eine Ärztin aus Sehnde, welche sich geweigert hatte, Astra zu verimpfen. Ihr wurden schwerste Konsequenzen angedroht und nun das. Lächerlich.


    Weiterhin erhalten Gesunde von niedersächsischen Sozialministerium Impfeinladungen, so auch in meinem Umfeld. Meine Empfehlung für den Eingeladenen: Klappe halten und Termin buchen. Nur leider kann von Organisation keine Rede mehr sein.


    Auch sollen Ü60 demnächst Termine buchen können, wenn sie sich mit Astra impfen lassen wollen. Auch dieLehrer dürfen nun Termine buchen.


    Meine persönliche Empfehlung an alle Impfwilligen: Bucht alle Termine auf den Portalen. Umso früher bricht der Spuk zusammen und die Hausärzte können dann hoffentlich in Ruhe ihrer Arbeit nachgehen.


    Ernstnehmen kann man das alles nicht mehr.

    Stefan


    Sorry, aber das ist die übliche Leier, an Tatsachen rummäkeln, in Zweifel ziehen usw.


    Was, wenn es nicht ein offensichtlich fähige Frau gewesen wäre sondern ein junges Mädchen mit ihrem Golden Retriever?


    Nochmal, auch wenn ich es schonmal geschrieben habe, hier sind mehr Wölfe als in Alaska. Warum negierst Du dass? Warum wird auch diesbezügliche erstmal die Entwicklung laufen gelassen, statt frühzeitig einzugreifen und gegenzusteuern?

    Otti


    Fehler 54 deutet auf ein Speicherproblem hin. Ich hatte das vor ein paar Jahren auch, als ich auf ein iPhone mit größerem Speicher umgestiegen bin.


    Glaub ich hab im iPhone Thread darüber geschrieben.


    Vermutlich hast Du auch Deinen iCloud Speicher nahezu voll, sodass Apps u.ä. Ständig ausgelagert sind. Das Sytem hat vermutlich Schwierigkeiten, ein Backup zu speichern.

    Weder kann noch will ICH irgendwelche Grundrechte einschränken.

    Es ist gut das es sie gibt, der Rest regeln weiterhin die Gerichte.

    Diese Art von Dikussionsführung des Diskutanten nennt man, wie bereits mehrfach erwähnt, Rabulismus.


    Ziel ist, durch mehrfaches Auftürmen von (Schein)argumenten eine sachliche Diskussion zu verhindern und den Mitdiskutanten wie auch hier wieder schön zu sehen ist, mundtot zu machen mit Formulierungen wie der gebrachten.


    Ich ignoriere solche Personen.

    „Lockdowns schützen die Laptop-Klasse“


    Mal sehen, ob die Kanzlerinnen-Flüsterer den wissenschaftlichen Diskurs aufnimmt.