Beiträge von Skylight

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    Hallo zusammen,


    ich habe eine komplette Abgasanlage vom 328i E36 rumliegen und mich würde mal interessieren ob schon mal jemand diese in einen E36 323i verbaut hat und ob das Leistungsmäßig etwas bringt, da die 328er Analge ja zweiflutig ist.
    Mein "Freundlicher" konnte mir diese Frage nicht beantworten.....
    Danke schon mal für eure Antworten......


    Greetz
    Skylight

    Hm, Treffen in Nördlingen???
    Is das nur für E30-Fahrer gedacht???
    Wer fährt da alles hin??? Würd mich schon interessieren, is ja fast ums Eck bei mir.... :D

    asm:
    Die Teilenummer die Du suchst müsste die 63 12 6 901 480 sein.
    Is aber nicht 100%tig. Lt. ETK ist das die Abdeckung hinter dem Abblendlicht. Eigens für den Xenon-Brenner hab ich keine Abdeckung gefunden, die dieser Bezeichnung entspricht.
    Vielleicht konnte ich ja helfen.....
    Gruß
    Skylight

    Hallo Arnd,


    also ich war von 1995-2000 im Autohaus Augsburg in der Filiale Göggingen tätig und bin auch weiterhin dort als Kunde sehr zufrieden. Mag vielleicht auch daran liegen, das es alles Ex-Arbeitskollegen sind,aber der Service paßt meiner Meinung nach.
    Wenn Du Dein Auto zum Service bringst, würde ich als KD-Berater den Herrn Vogler nehmen, der ist einer der kompetentesten Meister mit großem Wissen. Geht net, gibt´s bei ihm nicht.



    Leider ist es so, das die Fililale Göggingen an ihrer Leistungskapazität angekommen ist und Du nicht unter 2 Wochen Voranmeldung nen Termin bekommst. Aber die zugesicherten Termine werden in der Regel auch eingehalten (morgens bringen, abens holen...)
    :top:


    Wenn Du ich Dir noch weitere Ansprechpartner in diesem Haus vermitteln soll, dann schick mir einfach ne Mail.
    Gruß
    Skylight

    Hallo Leute,
    suche einen RECHTEN Nebelscheinwerfer für einen 3er E36 komplett mit Halter. Bitte nur komplett intakte NSW anbieten.
    Vielen Dank schon mal im voraus.
    Gruß
    Skylight

    Hallo Leute,
    möchte an meinen selbst bearbeiteten :D :D :D Endtopf nur Endrohre anschweißen und würde das gerne so machen, das es wie beim originalen Endtopf des ///M3 E36 aussieht.
    Mein Aufruf nun an alle ///M3 E36 Fahrer, die nen originalen Endtopf drunter haben: Nehmt doch bitte mal ein Maßband und gebt mir die Maße der Endrohre durch. Durchmesser und Länge des linken und rechten Endrohrs.
    Für Eure Anstrengungen im voraus besten Dank!!!


    Gruß
    Skylight

    Hallo,
    der Benzinfilter sitzt, zumindest beim Coupe, auf der Fahrerseite auf Höhe der Tür untern Auto unter einer ca 20cm langen Plastikabdeckung. Dürfte beim Touring genauso sein.
    Einfach mal unters Auto schauen, dann müsstest Du ihn sehen..... :D
    Kostenpunkt: ca.25 Teuronen


    Gruß
    Skylight
    :cool: :cool: :cool:

    Zum Thema Reifen kann ich nur soviel sagen:
    Ich fahre auf meinem Coupe 235/40 ZR 17 rundrum, Dunlop SP 9000.
    Ist imho ein geiler Reifen, extrem guter Grip bei Nässe, keine Abrollgeräusche.
    Kann ich nur weiterempfehlen.
    Gruß
    Skylight
    :D :D :D

    malu


    Hi, habe bei meinem Coupe den E46-Umbau mit M2 Frontschürze realisiert.
    Fahre rundrum allerdings bloß 8x17 und die Kotflügel sind nicht gezogen.
    Mein Kumpel hat die M2 Schürze dann um 6cm verkleinert und sie dann angepasst. Das Ergebnis ist imho sehr gelungen. Bei Interesse schick mir ne Mail an Skylight_Toby@yahoo.com und ich kann Dir gern mal ein paar Bilder mailen:D
    Gruß
    Skylight

    Also ich habe mein Auto mit 120.000km gekauft und laut Vorbesitzer ist das M-Fahrwerk bis zu dieser Laufleistung nicht gewechselt worden. (War ein Langstreckenauto) Ich hab jetzt 190.000km drauf und nun sind die Dämpfer richtig am Ende.
    Ich bin mir nun auch nicht sicher, ob das real ist das man mit einem Satz Dämpfer fast 200.000km zurücklegen kann.......
    Hab mir jetzt ein H&R Cup-Kit bestellt und bin gespannt wie das liegt.....:) :)

    Hallo,
    ich fahre auf meinem E36 8x17 BBS rundrum. Nun möchte ich mir ein 60/40 Fahrwerk bestellen und hätte ein paar Fragen:


    - geht das Fahrwerk rein ohne das man die Radhäuser bearbeiten muß???
    - und bekomme ich das noch eingetragen, da es da ja glaub ne neue Regelung gibt mit Scheinwerferunterkante 50cm???


    Für eure Antworten im voraus besten Dank
    gruß
    Skylight
    :D :D :D :D :D

    Für mich ist es wichtig, wie es unterm und hinterm Auto brummt.....
    Scheiß auf die Fette Mucke im Auto.
    Oder Du kaufst Dir die Anlage und baust Dir Deine Anlage selber :)

    Also, ich hatte das Problem bei meinem 323i, der ja ab Werk aus auch nur mit einem Rohr ausgestattet war. Die 2x70mm konnte ich nicht anschweissen, da die Öffnung des Endtopfs genau in der Mitte ist. Und einfach dann 2 Rohre draufschweissen funktioniert nicht, da das ganze ja sonst nicht abdichtet. Ich hab dann einfach nen Endtopf vom 325i zurecht geschweißt und montiert.....
    Aber viel Spaß :) und hoch den Daumen :top:

    Also einen offizielen BMW-Umrüstkatalog wie bei OPEL gibt es leider nicht. (Würden sich bestimmt viele wünschen).
    Du mußt für diesen Umbau ziemlich viele Teile umbauen (lohnt sich meiner Meinung nach nur, wenn man nen kompletten Teilespender daneben stehen hat):
    Motor
    Gertriebe
    Kardanwelle
    Differential
    Motorkabelbaum
    Steuergerät
    Instr.-Kombi
    Bremsanlage komplett vorne und hinten


    Das war nur ein Auszug....
    Ich würd den 4-Zyl verkaufen und nach nem 323ti suchen...
    ;)

    Du kannst in den Motor auch 20Liter reinschütten, das geht auch..:)
    Wichtig ist, den Wagen 5min stehen zu lassen, bevor man den Ölstab zieht. Ich mache meine Ölwechsle immer selber, habe noch nei mehr als 6,5 Liter reingeschüttet und noch nie ein Problem gehabt.