Beiträge von reviloss

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    Besten Dank an alle.


    Also ziehe ich mal einen Strich:


    alter 218 PS 530d besser lassen weil der 235 PS Nachfolger so manches besser kann und ein bischen moderner ist.
    535d bei gleichem alter und ähnlichem Preis vorziehen.


    Na also, da haben wir doch eine echte Kaufberatung !


    Für meinen 525i deuten sich erste Kaufinteressenten an.
    Ich lasse euch alle wissen wie das hier ausgeht.


    So, jetzt geh ich ein Bier trinken.


    Prost :D

    Danke,


    eine Powermonster hab ich ja schon, daher brauchts kein 550i.
    Es sollte schon ein E61 sein weil es ja letztlich um den Transport der Familie geht.
    Nach all dem was ich so gehört habe und was auch Uberto schreibt geht es nun tendenziell zum 535dA.
    Vollbesetztes Auto mit viel Gepäck die Passstrassen raufballern, jou, so soll es sein.
    Ihr glaubt nicht wie elend das letzte Woche mit dem 525i war. Im Berchtesgadener Land mit so einer Drehorgel. Nein, nicht wirklich prickelnd.

    @ Wasserstoff


    Es gibt nix nervigeres als einen BMW Sechszylinder ständig hochzujubeln. Das muss ich aber im 525i und 530i. Die Zeiten dieser Motoren sind endgültig vorbei, was BMW ja auch erkannt hat und die Doppelturbos wohl in der Breite einführt.
    Ich bin keine 25 mehr und brauch so einen handgeschalteten hochdreh-Quatsch nicht mehr.
    Wie sich echter Punch anfühlt zeigt mir mein XKR jeden Tag (BREITGRINS). Sogar unser Cooper S mit dem neuen Doppelturbo geht ab wie eine Rakete. Wenn ich dann in den 525i steige ärgere ich mich immer noch das ich diese schlapp Motorisierung gewählt habe.


    @ Palmer - sorry hatte mich in dem Räderthread verschrieben. ich habe einen 525i E61


    @ Micha & Bördeländer,
    danke für den Hinweis. Freitag ist Probefahrt im 535dA. Evtl haben die bei BMW Dreieich noch einen 530dA mit 235 PS rumstehen und dann kann ich direkt vergleichen.

    Wasss ????
    vom 235 PS 530d enttäuscht ???
    Wie das, der zieht doch wie das Tier !


    Der 530i ist untenrum fast genauso schlapp wie mein 525i.
    Hmmm, wirds evtl doch der 535d.


    Werd Ihn ende der Woche mal probefahren....

    Der eigentliche Grund für den Wechsel von E61 auf E61 ist das ich den jetzigen in Blau aussen Schwarz innen nicht mehr sehen kann. Ausserdem ist mir der 2,5 Liter Motor zu schlapp. Kürzlich hatte ich einen X5 mit dem 235 PS Diesel als Leihwagen und ich war einfach baff was der Motor mit diesem Dickschiff alles anstellt.
    Auch wenns blöd klingt, auch der Drittwagen soll Spass machen. Und wenn er dazu noch weniger Sprit säuft als der 525i ists auch recht.

    Nun ja, da sich keiner meldet gehe ich mal davon aus das der 235 PS 530 dA die bessere Wahl ist. Evtl nehme ich auch einen 535dA Touring. Natürlich alles nur zusammen mit dem M-Paket.


    Ich habe mal von Problemen mit dem Partikelfilter gehört.
    Weis dazu jemand was zu berichten ?


    Gruss
    R

    Hallo Gemeinde,


    Ich werde meinen 525i Touring E61 verkaufen weil mir der Punch des 530d E61 richtig gut gefällt.
    Es soll der Drittwagen für die Familienfahrten werden. Daher tut es ein Gebrauchter.


    Es gibt ihn mit 218 PS und die neuere Version mit 235 PS/231 PS.
    Was sind denn hier die gravierenden Unterschiede, bzw was muss ich bei der Auswahl besonders beachten ?


    Danke schonmal vorab für ein paar Tips.


    Gruss
    R

    Servus ihr Leut,


    ich habe die M - Doppelspeiche 135 mit Winterreifen vom Allradler noch in der Garage. Möchte die jetzt gerne auf unseren Lastesel 530 i Touring (E61) schrauben. Ohne Allrad.
    Hinten sind wegen der Sommeräder Distanzscheiben drauf (schätze mal 20 mm) da passen die M 135. Vorne sind keine Distanzscheiben dran und da passen die Räder mit einer ET 43 auch nicht drauf (Schleifen am Dämpfer)
    Jetzt die Frage: Welche Distanzscheibendicke brauch ich, das die Räder nicht mehr am Dämpfer schleifen ?
    Es geht mir hier nicht um Optik, sondern rein um die Machbarkeit.


    Danke schonmal vorab für eine Antwort


    Gruss
    :confused: