Beiträge von Conehead

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    Hi


    Danke erst mal für die Anwort
    Habs dort in eine kleine Werkstatt geschafft. Dort konnte man einen Serienriemen draufschnallen, hat zwar ordentlich gequietscht aber ich konnte langsam heimfahren.
    Der originale hätte eine Lieferzeit von mindestens 4 Tagen gehabt.
    Unterwegs hab ich sofort einen neuen bestellt und am Freitag gleich montieren lassen und schon ist alles wieder gut.
    Der originale ist scheinbar eine US-Version.


    MfG Cone

    Moin zusammen
    Gestern hat es mir den Riemen welcher Lima, Servo und Wapu antreibt zerstört.
    Jetzt wollte ich mal fragen ob da ein normales Serienteil drin war oder ein spezieller verbaut war. Der alte ist so zerfleddert das nichts mehr zu erkennen ist.
    Hier im Ausland Kroatien (die Sprache kann ich nur mit einigen Bierchen)
    bin ich doch etwas verloren.
    Evtl kann mir jemand mit einer Teilenummer oder Größe weiterhelfen.
    Der nächste BMW-Händler ist mindestens 60km entfernt.
    MfG Cone

    Danke erstmal
    Hab das letzte halbe Jahr nix dran gemacht
    Ist auch die ganze zeit sauber gelaufen.
    Heut mal alle nachträglichen Extras wie ULF und DSP abgeklemmt hat aber alles nix gebracht.
    MfG

    Hallo


    Hab die Vermutung das mein Radiomodul hinüber ist.
    Das hat vor ein paar Tagen angefangen schrecklich zu pfeifen
    Egal welches Medium aktiv ist
    Da mir wohl ein neues zu teuer ist wollt ich mal fragen
    ob jemand ne Ahnung hat an wen man sich wenden kann wegen einer Reparatur


    MfG Ralf

    Hi


    Hab den ganz einfach mit den Kabeln vom Wechsler angeschlossen.
    Obacht es gibt auch eine Version bei der die Kabel am Radiomodul eingepinnt werden war mir aber zu umständlich
    Der Adapter wird dann als Wechsler erkannt und im Monitor angezeigt.
    Die MP3 kommen dann vom USB Gerät. Stick oder Festplatte ist dabei egal,
    muss nur mit FAT formatiert sein.
    Einfach bis zu 8 Ordner erstellen und evtl mit Namen versehen.
    Die Menge an MP3 pro Ordner ist scheinbar nicht begrenzt (hab einen mit 400 Liedern)
    Der Grom kann nur bis 99 zählen und fängt dann wieder bei 1 an.
    ID3 zeigt er nacheinander 3 Zeilen (Interpret Album Titel) mit
    maximal 10Zeichen incl. Leerzeichen an. Unsere Umlaute kann er gar nicht.
    Die ID3 Anzeige funktioniert aber nicht immer k.A. warum hab ich noch nicht rausgefunden.
    Die Bedienung geht genauso wie beim Wechsler am Monitor und MFL.
    Mit den Tasten 1 bis 5 werden die ersten 5 Ordner direkt angewählt, Taste 6
    führt zum Mini-Menü indem man die restlichen Ordner auswählen kann.
    Titel Direktwahl gibt es nicht.


    MfG Cone

    Hallo


    Ich denke die 2 unteren Bilder passen ganz und gar nicht zu dem Boardmonitor.
    Meiner ist wie der von wohl allen anderen von Alpine.
    Hab sogar ich bemerkt und das will was heisen:D:D:D:D.


    Zum MP3 Adapter, da benutze ich einen Grom USB2 mit der Option diesen
    mit den Kabeln des CD-Wechslers zu verbinden.
    Der Umbau war in 5Min erledigt.
    Vom Klang her bin ich recht zufrieden und die Steuerung über MFL oer Monitor
    geht problemlos.
    ID3 Anzeige gibt es noch dazu auch wenn die öfter mal verwirrt ist und etwas falsches anzeigt, kann ich aber verschmerzen.


    Gruß Cone

    Hallo darf ich mich mal hier einklinken


    Hab da einen e46 von 2003 mit Navi Pro ganz und gar ohne Telefon
    Hab jetzt schon Kabel und ULF besorgt.
    Den Einbau bekomm ich wohl hin nur find ich nirgends einen Hinweis
    wie ich meinen Monitor und das Lenkrard in das ganze einfügen soll.


    Wir das dann über die Busleitung gesteuert?


    Gruß Cone

    Hi


    Ich denke mal der Kofferraum wird halten


    Ich hatte in meiner Limo bis vor kurzem eine Bandpasskiste mit 2 30ern.
    War halt kein Platz mehr drinnen und die Klappen der Zwangsentlüftung waren
    störend zu höhren.
    Jetzt bau ich eine neue Konstruktion - Skisack raus ein 30er guckt durch die Öffnung
    und die Rohre blasen durch die Öffnungen der hinteren LSP der Hutablage.


    Gruß Cone

    Hallo


    Hab schon eine Weile ein Problem mit dem Stecker der linken Rückleuchte. Irgendwie wird der braune Massepin im Stecker so heis das das Steckergehäuse ausenrum fast weggeschmolzen ist auch der Anschluss an der Leuchte sieht schon etwas mitgenommen aus. Den Stecker und Lampenträger hab ich vor einem Jahr schon ausgewechselt. Jetzt fängt das grad wieder an.
    und
    Nach dem starten des Wagens leuchtet im Kombi defekte Rückleuchte re. wenn ich dann das Licht einschalte verschwindet die Warnmeldung.


    Kann da jemand einem ziemlich ratlosen helfen?


    Gruß Cone

    Hallo


    Seit ein paar Tagen hab ich in der Tür vorne links zeitweise ein ziemlich starkes Klopfen
    scheinbar kommt das vom Tieftöner (Rainbow Kickbass). Das höhrt sich an wie wenn einer an eine Holztüre klopft. Manchmal klopfts einmal dann wieder mehmals im Sekundentakt hintereinander. Musik an oder aus mach keinen Unterschied.
    Ich hab mal die Kabel am Verstärker links und rechts vertauscht aber das Geräusch bleibt links.


    Gruß Cone

    Hallo
    Hab mich jetzt festgelegt auf einen kräftigen 4K Amp.
    Gebrauchter HF Olympus.
    Bevor ich das Stromkabel (35mm²) anschließe wollte ich mal wissen wie ich das Ende des Kabels behandeln soll. Verlöten oder besser Endhülsen anbringen?
    Soll ja dauerhaft halten.
    Wo hol ich am besten die Masse her. Meine Batterie ist net weit entfernt soll aber
    nicht der Optimale Massepunkt sein.
    Gruß Cone


    @ Odie
    Prima Wagen hast da gebaut, hab deine Doku quasi aufgesaugt

    Die Amps habe ich net gebrückt, die geben einfach Altersbedingt (ca.16Jahre) den Geist auf. Wurden auch schon mal repariert. Wird jetzt endgültig Zeit die auszuwechseln.
    Und die Passivweichen bereits vor dem Amp zu installieren hört sich interressant an
    wenn ich das zuvor auch noch nicht gehöhrt habe. muss ich mal testen.

    Der 5K hätte sollen Kanal 1+2 für HT, Kanal 3+4 für TT und Kanal 5 für Sub.
    Hab einen GroundZero GZRA 5100XII entdeckt mit 4x55W + 1x200W an 4ohm
    oder 1x300W an 2ohm bei Kanal 5 wobei das die Mindestleistung sein sollte.


    Die meisten 4Kanäler bringen ihre Brückenleistung nur bei 4ohm genauso wie die meisten 2Kanäler.
    Meine Subs haben halt zusammen 2ohm.

    Also


    Die Heck-Lsp lass ich erst mal weg bis vorne alles sauber läuft.
    Die Stinknormale Version mit 2 Amps, 2 alte Kenwoods, hatte ich bis jetzt.
    Wollte halt umsteigen auf eine 1Amp Version.
    5 Kanal Amp aktiv oder 4 Kanal Amp der dann wohl 1ohm stabil sein sollte.
    Die Idee mit dem Aktivbetrieb hatte ich durch den Aufbau des LSP-Kabels, wäre ja ganz praktisch gewesen, da die Weichen möglichst im Kofferraum bleiben sollen.


    Von der Unterseite der Hutablage werd ich bei Gelegenheit mal ein Bild machen.


    Gruß Cone

    Fast vergessen
    Der Amp kommt unter die Hutablage, da hab ich eine MDF-Platte befestigt an 3 vorhandenen Gewindebuchsen. Im Bereich der Rückwand links ist eine Beule in das Blech
    gepresst (kein Schimmer für was die ist) welche die Breite des Amp auf 42cm begrenzt bei einer Tiefe von knapp 30cm

    Hi


    Navi Pro mit BM54 AudioSystem High ist verbaut über HiLO Adapter (AIV 63 0501) direkt zum Amp
    Orig LSP sind im Müll, ersetzt durch 2er Kompo Rainbow
    Kofferraum ist 70L Bandpass mit 2 30cm Kicker Subs
    Originalkabel ersetzt durch Kimber 4PR
    Die alten Amp´s sind gehen langsam den Bach runter - zeitweise Aussetzer usw.
    Mein Budget ist momentan net sehr strapazierfähig


    Gruß Cone

    Hallo


    Ich hab da mal ne Frage
    Zur Zeit bin ich auf der Suche nach einem Amp bis etwa 300€(muss net neu sein) der meine LSP in den Türen und die 2 4ohm Sub´s hinten antreiben kann.
    Hab da bisher an einen 4 oder 5 Kanäler gedacht.


    Bei den 4ern sind aber fast immer die gebrückten Kanäle nur mit 4ohm belastbar.
    Bisher hab ich nur 2 Hifonics entdeckt die das können.


    Bei einem 5er hätte ich die möglichkeit zum Vollaktivbetrieb.
    Da wollt ich mal wissen welche Einstellmöglichkeiten die integrierten Weichen für HT und TT haben sollten. Bei den HT ist alles klar. Nur bei den TT weis ich net genau ob die einen HP-Filter unbedingt brauchen.


    MfG Cone

    Hallo


    Hab eben festgestellt dass meine Original - LSP (HT MT TT) in den Türen
    alle einzeln verkabelt sind. Da an dem Bm54 nur jeweils ein Kabel pro Kanal
    herauskommt sollte doch irgendwo eine Weiche sitzen.
    Möglicherweise kann ich diese Kabel erst mal benutzen bis ich weis
    wie ich diese ersetzen kann.
    Weis jemand wo dieses Teil sitzt?


    Gruß Cone