Beiträge von ChrisFaber

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    Habe meine letztens selber getauscht.
    Hat 5 Minuten (max :)) gedauert und 40 EUR gekostet. Da lohnt sich der Besuch bei meinem (nervigen) Freundlichen eh nicht. :)


    Habe Markenteile (im Gegensatz zu vorher) online gekauft.
    Optisch besser, funktion kein Unterschied.
    Naja.


    Aber hat mich halt gestört, da sonst nirgends Rost sichtbar ist.

    Hi,
    Also mein E91 335i x-drive aus 12/2008 ist durch den x-drive wahnsinnig langweilig:) volle Hütte aber so richtig will der Funke nicht überspringen... Hab den von einem Freund gekauft (Preis war so gut, dass ich ihn nehmen musste! Ohne ihn zu brauchen :)).
    Aber Spaß macht das Ding einfach nicht. Im Schnee ist er unspektakulaer, klar, bei naesse blinkt nat. nix. Permanent aber ist diese Unhandlichkeit. Macht einfach keinen Spaß.
    Zudem wirklich auf der Bahn langsamer als ein 335i VFL ohne x und ohne Automatik. Hatte ich mal verglichen, da noch einer in der Familie vorhanden ist.


    Also ich freu mich immer wieder auf Heckantrieb:)


    Und alles andere als Alpenbewohner brauchen das G A R nicht. Aber Marketing funktioniert, wenn man sich die Verbreitung so anschaut:)


    Naja, my 2 ct:)

    Und der 4er Concept:


    Da ist er...


    Finde ich ja etwas prollig, aber gut. Concept wird vorne und hinten sicherlich (hoffentlich) noch andere Schürzen bekommen.
    Innen ein 3er... sehe zumindest keinen Unterschied.


    Fehlt nur noch der Preis :)


    Grüße
    C

    Hallo


    kennt jemand das Probleme sofern es eines ist, das beim XDrive die Vorderachse bei kleinsten Bodenwellen enorm Durchgeschlägt ?


    Mfg


    Hi,


    Ja. KENN ich. Allerdings müssen das schon ordentliche Bodenwellen sein.
    Viel schlimmer aber: Wesentlich zu früher DSC Einsatz bzw. evtl. auch wirkliches Rutschen. Konnte ich noch nicht richtig festmachen. Als Ursache tippe ich mal auf RFT Reifen oder FahrwerksVERstellung. Reifendruck kontrolliert? Bei mir stimmt der (leider!).
    Der E91 335i x-drive durchfährt manche Kurven langsamer als der 250.000km alte E46 330d. Die anderen Fahrzeuge aus dem "Fuhrpark" mal außen vor... Kann ja nicht wahr sein.


    Habe heute sowieso einen Termin bei BMW. Mal sehen!


    CF

    Ist das Euer ernst :confused:?

    Beim F3x handelt es sich doch um ein komplett neues Auto (Karosserieabmessungen, Bodengruppe etc.) und nicht um ein LCI bzw. Facelift des E9x ?!


    Ich wollte eigentlich darauf hinaus, dass die den 318d ohne Felgen verkaufen :)
    Aber gut... ja ehrlich gesagt k.A. ob die Stahlpressen die selben sind. Aber die Ähnlichkeit von der Seite ist ja nicht zu verkennen. Bin kein Produktionsmanager, von daher mir auch egal wie die es anstellen :)


    Und insgesamt sehe ich nicht so wahnsinnig viel atemberaubendes, warum man genau den braucht statt einen guten E90 FL M3 Limousine :D


    Klar ist das ein neues Auto... es überzeugt mich halt irgendwie nur nicht. Aber um fair zu bleiben muss ich auch sagen, dass ich im Moment nicht weiß, welches Auto genau das tut :D.


    Innen find ich den auch nicht berauschend v.a. nicht in diesem hässlichen Holz. Und alles so verspielt... Alles andere kennt man doch schon aus 1er, 5er und 7er... :rolleyes:


    Jaja, ich weiss. Immer nur :motz: :D




    Hmm. Vielleicht wäre ein 330i CSL das Richtige :) :idee:


    Bin leider kein Photoshop-Experte, um die Front entsprechend zu manipulieren.
    Aber auch jetzt sieht man IMHO sehr deutlich, dass es kein neues Auto ist, sondern lediglich der E90 mit neu aufgesetzter Front und umgestalteten Heck.
    Das hat BMW schon einmal bei E12/E28 gehabt.
    Beim E65 ist das Facelift nahezu soweit gegangen.


    Klar, sind die Stahlpressen erstmal vor ort, will man die natürlich ohne grossartige Veränderungen weiternutzen :)


    Mir fehlen auch die Highlights bei der Kiste... also ein Kaufargument warum der jetzt sein muss und kein E90 Jahreswagen hab ich bisher nicht ausgemacht. Head-up & sonstige Spielereien... *gähn*... Motoren sind die gleichen bzw. werden die auch nicht besser, siehe 335i oder 4 statt 6 Zylinder etc.pp.


    Naja, das einzig gute... man muss ja nix kaufen :D

    Hallo,


    Thread erst jetzt gesehen. Genau das gleiche war auch bei meinem Z4M Coupe. Diese Schrauben die den Motor fixieren waren gebrochen bzw. weg!
    2 haben gefehlt, 1 war noch halb drin, eine abgebrochen!
    4 gibt es insgesamt... :crazy::apaul:


    Dachte am Anfang auch, dass es der Auspuff oder ein Blech ist. Bei der Inspektion, wenige Tage zuvor, hat BMW nichts gefunden. War dann bei Raeder Motorsport am Ring. Die haben das aufgeklärt. Sogar Öl hat er dadurch verloren... die blinden Jungs von BMW wollen nichts gesehen haben. Wahnsinn.


    Naja. Ist ja alles gut gegangen.



    C.

    soso...


    und wie schauts mit dem Radio und Navi aus?
    Haben die nicht andere FM Frequenzen oder ist das alles im Rahmen der Software umzustellen? Navi funktioniert? Was ist eigentlich mit diesem Satellite Radio, was die Amis immer haben...? Geht das auch hier?


    Und beim E65 gabs mal Knieairbags in USA. Wie schaut das damit aus? Zulassung in Europa geht? Welche Modelle haben die noch?
    Die Fahrwerke sind IMHO ja inzwischen nicht mehr weicher, oder? Nur ordentliche Reifen drauf und dann gehts schon, oder?


    Jetzt faellt mir aber viel ein :)
    Haben die Amis eigentlich die inzwischen auch schon die DI Motoren?


    Schon viel zu bedenken...
    Danke!


    C.

    Den E46 gab es auch in der "Highline-Ausführung", nur nicht kurz vor knapp und auch meines Wissens nicht unter dieser Bezeichnung. Hatte so ein Exemplar damals als Touring bei einem Händler stehen sehen.


    Also mein E46 ist einer der letzten E46 und heisst "Special Edition"... sehr ausgefallen :eek:
    Aber hat halt die Individual Aussenfarbe (dieses blau-schwarz... carbonschwarz?) und Lenkrad und Innenausstattung zweifarbig (grau), Chromringe um den Tacho und evtl. noch so paar optische Kleinigkeiten die nicht Serie waren)..


    :)


    Finde dass E46 Cockpit auch noch immer schoener (tech. Update waer nicht schlecht :)) als das des E91 von mir. Der neue ueberzeugt mich da auch weniger... auch der Z4 oder neue 1er etc. sind IMHO nicht wahnsinn. Aber Audi auch nicht, insofern schon OK :)


    C.

    Hallo!
    Bzgl. der Klima läuft das bei mir so ab...
    Fahrzeug:
    E46 330dA
    Bj. 2004
    knapp 200.000km


    • Habe auch immer so ein Turbinengeräusch wenn ich so mit 70km/h entlang fahre und etwas Gas gebe.
    • Ich meine auch bei höheren Geschwindigkeiten Geräuschunterschiede auszumachen wenn AC an/aus ist.
    • Zudem springt bei mir auch der (Visko?)Lüfter recht leicht an. Kaum sind es 22 Grad und Stadtverkehr habe ich ein Laubgebläse im Motorraum. Normal? Kenn ich SO empfindlich nur von Peugeots & Renaults... !?
    • Ausserdem habe ich ab und zu auch schwankende Leerlaufdrehzahlen und ein "Schiffsdiesel" Brummen wenn die AC eingeschaltet ist.
    • Kann sowas auch an mangelnder Spannung von irgendwelchen Rollen liegen? Die eine "Feder" scheint mir recht wenig Druck zu haben (Eine Spannrolle direkt in dem Schlitz zwischen Kühler und Motor, in Fahrtrichtung rechts wo eine Oeffnung von unten ist).
      Letztes Jahr habe ich mal 2 Rollen tauschen lassen weil angeblich die Lager Geräusche gemacht haben... kein Unterschied.


    Mir wurde von BMW und einer anderen Werkstatt allerdings mitgeteilt, dass das alles normal und OK ist!?
    Die Idee mit dem neuen Befüllen zwecks Schmiermittel scheint mir einleuchtend. Das werde ich mal bei Gelegenheit probieren und berichten.


    Habt ihr noch andere Ideen?
    Rollen und Kühlmittel würde ich jetzt mal als Ursache ausmachen?


    Grüsse,
    C.

    Aha, seit wann kann man dort die Rücksitzbank umklappen, dh drei Gleitschirme mitnehmen und zu dritt reisen? Ich füchrte du verwechselts da was!


    Das hab ich auch nicht behauptet, oder? ;) Die Frage war ja nach "2 Plätze für große Mitfahrer plus Kofferraum". Aber macht ja nix... Variabel, wenn man das so nennen will, ist im Gegensatz zum 7er, der 5er GT natuerlich schon.

    Mann dies nach einer Langstrecke nur unterschreiben! 450km fühlen sich an wie 45km im Comfortmode. Vor allem sehr variabel,2 Plätze für große Mitfahrer plus Kofferraum, welcher Luxusklasse Wagen kann das?


    Eigentlich A8, S-Klasse und 7er. :D Haben IMHO nach VDA sogar mehr Kofferraum Volumen :)



    Gr.
    C.

    Hallo zusammen,


    An meinem E46 Touring gehen die Türen schwer auf & zu, inkl. Kofferraum & Scheibe. Habe schon vor ein paar Tagen bisschen Fett reingesprueht, aber so richtig hat das noch nicht funktioniert. Gibts da irgendwelche Tricks, wie man da besser rankommt/zwischenkommt? Motorhaube geht ja easy, aber Rest irgendwie nicht... und mir hat der BMW Typ auch mal gesagt, dass die Scharniere an der Heckklappe abbrechen koennen... hatten sie schon paar mal.


    Ist das ein typisches Problem (mal wieder)?
    Wie besser lösen?


    Danke!


    C.

    wundert euch das wirklich bei dem margendruck und der ganzen leiharbeiter?
    wo soll denn qualität herkommen, wenn auf alles "geschissen" wird und nur noch jeder cent gewinn zählt?


    Ja, schoen zusammengefasst!
    Bei Autos die immer teurer werden & Stk.zahlen die steigen & Entwicklungen die zum Grossteil im elektronischen Bereich liegen & einem Simulator der das Klima simulieren kann in MUC & ausschliessliche CAD Entwicklung... frag ich mich doch wo da der Qualitaets und/oder Preisvorteil geblieben ist .. :confused: Irgendwas laeuft da falsch... :p



    Ich glaub ich kauf noch ein paar mehr BMW Aktien...:rolleyes:


    C.