Beiträge von marcel84

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    Hallo, vielleicht hatte schon jemand das problem, das übrigens nur auftritt wenn der Motor kalt ist, also die ersten 2 Km oder so


    Es handelt sich um einen 325 TI compact (M54 Motor) mit 480000 Km


    Ich Starte meinen Wagen, fahre einige Meter und Kuppel dann aus um zb. auf eine rote Ampel zu zu rollen, dann passiert es gelegentlich das der Drehzahlmesser schlagartig nach unten fällt auf ca. 500 U/min, der Motor fängt sich dann wieder was sich auch im innenraum durch "wackeln" bemerkbar macht. Was ich auch schon probiert habe ist folgendes: fällt die drehzahl gerade in richtung "keller" und ich dann gas gebe geht der Motor aus oder die Drehzahl sinkt noch stärker.


    beide Nockenwellensensoren und der Leerlaufregler wurden schon getauscht, alles originalteile, auch den Luftmassenmesser habe ich schon getauscht. Drosselklappe ist von außen auch wie neu (sauber), also keine verschmutzungen, wie sie allerdings von innen aussieht kann ich nicht sagen. Fehlerspeicher ist leer. Keine Besserung.




    Habe hier im Forum einen beitrag dazu gelesen das es an dem Kurbelwellengehäuseentlüftungsventil liegen kann, allerdings auf verdacht dieses teil zu tauschen ist schon sehr aufwendig.



    Hatte jemand das selbe problem und kann mir sagen wie er es behoben hat ? :-)



    danke euch !

    Zitat

    Original geschrieben von mueckenburg
    Habe jetzt das Teflon-Spray an der Fahrerseite ausprobiert. Ergebnis: Das Knacken ist vollständig weg!:top: Nochmals vielen Dank für den Tip!:)


    Heute kommt noch die Beifahrerseite dran. Ich werde auch einmal darauf achten, ob die Geräusche später wieder auftreten un dann berichten.


    Gruß
    mueckenburg:cool:



    hallo bin eben auf das thema gestoßen da ich auch probleme mit diesen nervigen geräuschen habe! hilft dein teflonspray immernoch? was genau hast du damit eingesprüht? einfach alle gummis in denen das fenster läuft? woher hast du das spray?


    vielen dank

    das hört sich mal logisch an, die valvetronic.... kann es also sein das dieses geräusch nur auftritt wenn man bei kaltem motor den schlüssel SOFORT auf "starten" stellt?? wenn ich also erst einige sekunden nur die zündung anmache müsste sich die valvetronic doch irgendwie in stellung "kalter motor" verdrehen, wenn ich dann starte darf es eigentlich keine geräusche machen oder? oder kann die steuereinheit nur regeln wenn der motor läuft... mhh ok ich weiß ventile kann man nur bei laufendem motor regeln das ist klar aber vielleicht giebt es ja irgendein bauteil bei der valvetronic das sich irgendwie auch bei zündung EIN auf die betriebstemp. des motors einstellt???



    zum glück.... in anderen foren wurde ja schon etwas von motorschäden usw... besprochen^^

    ja aber ist dieses kratzen bei dir auch nur selten? und wenn dann nur beim kaltstart und zwar in dieser zeit wo der motor eine halbe sekunde auf 2000 U/min dreht (weil er kalt ist) ??


    schwer zu erklären ich hoffe man versteht es wann genau dieses geräusch dann auftritt bei mir

    Hallo Community,


    habe ein Geräusch beim Starten. Es klingt
    wie ein metallisches Kratzen und dauert
    nur 1-2 Sekunden.
    Meistenz beim Kaltstart morgens oder Abends zum Feierabend
    hin. Es tritt vermehrt bei niedrigen
    Aussen-Temperaturen auf. ist der motor warm und die drehzahl beim starten deswegen geringer tritt dieses "kratzen" nicht auf, habe das kratzen jetzt schon ca 6 mal gehört es ist auch ziemlich laut (habe das auto seit okt.2006)
    War auch schon bei BMW. Aber die haben
    nix ausmachen können.
    Es ist ein E46 318 ti Compact von 2002 mit 60TKM.
    Weiss jemand Rat??

    Hallo, habe gestern meinen e46 compact mit H&R federn tiefergelegt, vorne 35 und hinten 10mm hat alles wunderbar geklappt bis ich über starke unebenheiten gefahren bin dann hat es hinten gepoltert, eigentlich kann man nichts falsch machen beim einbau der feder hinten ist ja total easy... nun habe ich in einem buch gelesen das man beim anziehen des stoßdämpfers hinten das fahrzeug auf seinem eigenem gewicht stehen lassen soll, das habe ich nicht gemacht, ich habe den dämpfer auf der hebebühne festgeschraubt, denkt ihr das kann das problem sein? wie habt ihr das gemacht?


    gruß

    hallo ich möchte mir in einiger zeit einen bastuck auspuff zulegen (2x76mm) nun mein problem mit der stoßstange, ich denke nicht das der auspuff unter der orginal aussparung für den orginal auspuff passt :-) wer hat erfahrung mit dem anbau eines sportauspuffs auf dem e46 compact? wie habt ihr die stoßstange ausgesägt und ausgemessen? logischerweiße hat man wohl nur eine chance^^ entweder es passt oder man braucht ne neue stoßstange ;-) wie ist der sound von einem bastuck? ich möchte kein sehr lautes auto wo ich nach 2 stunden autobahn taub bin wenn ihr versteht was ich mein könnt ihr mir einen onlineshop empfehlen wo ich gute sportauspuffanlagen für den compact bekomme?


    fahre einen 318 Ti (105KW)


    vielen dank

    Hallo, hab mal eine frage^^


    also ich heute beim einparken war bemerkte ich das die DSC warnlampe im cockpit leuchtet dazu noch unten rechts im cockpit ein gelber kreis mit einem ausrufezeichen drin, also das Handbremssymbol nur in gelb ! hab meinen motor ausgemacht und neu gestartet und nun ist alles aus, was war da los? wiedermal ein bekanntes problem??

    hallo, also ich möchte es schön und dezent vorallem möchte ich alltagstauglichkeit was ich früher in meinem tiefen punto nicht hatte :-) ich habr orginal fahrwerk und möchte es auch behalten (bis auf die federn :-)) ich habe hinten 9x18 ET35 und vorne 8x18 ET35


    ich denke mit 35/10 wäre ich gut bedient oder?

    hallo, ich habe auf meinem e46 compact 18 zoll räder montiert, möchte jetzt gerne den wagen tieferlegen, was würdet ihr mir empfehlen? 35/10 mm oder was denkt ihr? vielleicht hat jemand 18 zoll räder auf seinem compact mit der passenden tieferlegung??



    danke

    Hallo ich habe mal eine frage, da ich mir gestern 18 zöller auf meinem E46 compact montiert habe möchte ich ihn nun auch tieferlegen, auf der hinterachse sieht es orginal schon gut tief aus nur vorne ist es ziemlich hoch, jetzt habe ich gesehen das es federn zum tieferlegen giebt wie zb. 40/00 oder 50/00 das heißt das nur 2 Federn für die vorderachse geliefert werden nun , wie ist denn damit der fahrkomfort? bzw ist das eintragen von nur 2 Federn möglich? gutachten ist laut Hersteller dabei.... wer fährt eine solch kombination mit hinten orginal Federn und vorne 40mm tieferlegung?



    danke

    vielen dank... schaue morgen mal nach wo er denn sitzt...


    also das es auf dem boden etwas kälter ist ist klar aber ich erkenne ein problem mit dem fühler weil wenn ich in einer tiefgarage stehe und nach einigen stunden parkzeit meinen motor starte sagte mir die temp.anzeige 0°c also in einer tiefgarage hat es bestimmt um die 10°c wenn nicht mehr da kann doch was nicht stimmen oder? mal sehen wenn der fühler nicht zu teuer ist werde ich mal einen neuen kaufen. oder was denkt ihr? oft ist es auch so (zum beispiel letzten sonntag) fahre ich bei 12 °c außentemperatur durch die stadt und die eiswarung piepst und es zeigt mir 3c° an bin dann a einer tankstelle vorbeigefahren und dort stnd 12°c als ich zuhause war zeigte mein thermometer auch 11°c an

    Hallo ich fahre einen E46 compact, meine Außentemperaturanzeige geht meißt ca 4 - 5 °c zurück das heißt wenn es draußen 4° hat zeigt mein Bordcomputer 0°c an das nervt ziemlich, will jetzt den Fühler tauschen , muss dazu die stoßstange runter oder geht das schnell mim wagenheber? weiß jemand was dieser fühler denn kostet?


    danke

    hallo, ich fahre einen e46 compact und habe schon öfter versucht die "geheimen" zusatzfunktionen zu verwenden, leider ohne erfolg, wenn ich zum beispiel in den Menüpunkt 7 gehen will logt sich der Bordcomputer einfach nicht in das Menü ein sondern geht über zur normalen anzeige von Tages/gesamtkilometer. freischalten konnte ich das ganze im Menüpunkt 19 schon aber es geht trotzdem nicht, der instrumentencheck funktioniert also zum checken ob alle warnlampen gehen, das ist aber auch das einzige, achja menüpunkt 1 geht auch wo man Herstelldatum usw auslesen kann, hat einer eine idee?

    mhh sehr schade und echt schwachsinnig finde ich das ... hab das nämlich als car memory auf "aktiv" stellen lassen das die tippfunktion für den beifahrer aktiv ist hat aber keinen erfolg gebracht deswegen dachte ich da muss was defekt sein voralem weil der werkstatt"meister" auch noch gesagt hat das ist nicht normal.... aber gut wenn auch noch andere leute das problem haben denke ich wirklich da wurde am einklemmschutz gespart, kann man ja verstehen bei dem spotpreis den man für einen bmw zahlen muss :flop: