Beiträge von Lucius

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    Computerfehler (bzw. Marketingaktion) beseitigt (leider)!!


    Soweit ich gesehen habe, sind die Preise wieder überall so teuer wie vorher.


    V-Power-Diesel kostete in Fulda auch nur 4 ct mehr als normaler Diesel, statt der üblichen 10 ct, jetzt sind es wieder 10 ct.


    Die Freude währte nur kurz.

    Zitat

    Original geschrieben von Hauke
    Ich fahre meine Reifen im Sommer gnadenlos auf 2mm runter. Da ich so oder so bei Regen kein Schnellfahrer bin und weis das ich evt. schlechtere Reifen drauf habe, kann ich meine Fahrweise drauf anpassen. Soviel Geld das ich Reifen mit 4mm wegwerfen kann habe ich nicht.


    Wenn Winterreifen eine kritische Grenze von 3,5 mm erreichen bleiben sie im Frühjahr länger drauf und werden runtergefahren. Das schont die Sommerreifen und mein Geldbeutel.


    Hauke hat das sehr prakmatisch formuliert.
    Wenn ich weiß, dass die Sommerreifen nicht mehr viel Profil haben, fahre ich bei starkem Regen natürlich nicht gar so schnell. Habe aber noch nie ernsthafte Probleme mit Aquaplaning gehabt. Die Autos regeln heute schon verdammt viel selbst. :)

    Genau darauf zielte der Vergleich von AMS, dass der 335d im Vergleich zum 535d bei der Kultiviertheit viel schlechter wäre.



    Außerdem wird der 3er (E90) im Test als sehr/zu hart beschrieben. Im Test des E92 335i im Heft 18/2006 wurde dessen Fahrwerk als straff aber durchaus langstreckentauglich bezeichnet.
    Dabei hat der E92 Sportfahrwerk und die getesteten E90 waren doch ohne M-Paket oder SFA (korriert mich, wenn ich was überlesen habe).
    Wie darf man so eine Beurteilung der AMS verstehen?

    Zitat

    Original geschrieben von scam2000
    und noch was: auch Firmenwagen kosten Geld, wenn ihr das nicht wisst... also für alle noch genauer: es kostet den Nutzer Geld, sprich geldwerte Vorteile etc


    Ich finde es immer wieder toll wie Aussagen vollkommen verdreht und sinnverfremdet werden. Natürlich bezahlts, Du scam, auch für den Wagen ob direkt oder indirekt (durch im Prinzip Gehaltsverzicht). Aber das sind immer Pauschal- bzw. Festbeträge. Hier ging es darum, dass Dir "materialmordende Fahrweise" (dazu no comment) vorgeworfen wurde. Und das kostet Dich ja wohl nichts extra, im Gegensatz zu jemanden, der das Fahrzeug selbst kauft, warten und reparieren muss und deshalb auch anders mit seinem Fahrzeug umgeht.