Beiträge von mattzer

    Sonderbare Sitten haben manche (Bundes)Länder....


    Wenn das beim Matthias so is, soll er gefälligst mal beim Jauch intervenieren :D

    Ich werde Ihm beim nächsten Treffen mal drauf ansprechen ;) :D


    mattzer Das ist für mich eine herbe Enttäuschung. Soll ich etwa alleine mit Bratwurst dasitzen ? :D

    Du kannst Dir ja ein Bild von mir daneben stellen, vielleicht wird's dann weniger merkwürdig? :P


    Ich finde es ja auch sehr schade, gerade weil ich die neue Location auch sehen will, aber für mich hat es halt mehr Priorität hier zu sein :)

    Moin :)

    die Uhr hat mir so gut gefallen, dass ich auch zuschlagen musste :D Jedoch die schwarze 3801 als Set. Danke Fasti für die Inspiration!

    img_4735ezfH.jpg


    Habe beim Tragen immer noch viel Freude dran und robust ist sie auch noch :cool:

    Gibt es etwas Neues zur weiteren Reduzierung?
    40.000 BLP (ohne (!) Sonderausstattung) ist die Grenze, d.h. ein i3 passt perfekt für maximale Subventionierung.
    Und mit 0,25% Versteuerung und 3.000 Euro Anzahlung auf das Leasing (halbe Subventionierung) wird der i3 wirklich attraktiver.

    Aber auch nur dadurch...

    Hi,

    wo steht das denn mit dem BLP ohne Sonderausstattung? Dann könnte man ja wirklich ein i3 einmal volle Hütte machen und hätte trotzdem nur die 25%?

    Moin,
    spannende Sache das, wollte auch gleich wissen, wie mein Klassiker eingestuft ist, geht aber…


    Modell: BMW Z4M Roadster
    Baureihe: E85
    Getriebe: Manuell
    EZ: 2006


    Standgeräusch U.1: 91
    Drehzahl zu U.1 (=U.2) : 5925
    Fahrgeräusch U.3: 74


    Während der aktuelle Kram:
    Modell: BMW M140i
    Baureihe: F20(?)
    Getriebe: Manuell
    EZ: 2018


    Standgeräusch U.1: 83
    Drehzahl zu U.1 (=U.2) : 3750
    Fahrgeräusch U.3: 73



    Spannend zu sehen, dass die hören PS Autos mehr dB haben dürfen, als "normale" Alltagsautos


    Grüße,
    Matthias


    Danke für den Tipp! haben uns gestern Abend die Doku einmal angeguckt. Sehr spannend, die kulturellen Unterschiede und auch was für Hürden existieren, welche gemeistert werden müssen.


    Sowas wie Arbeitsschutz oder Arbeitszeitgesetzte scheint es in China ja noch nicht(?) zu geben. Spannend wird es, wenn in China nach und nach die Leute auch Ihr Geld nutzen, um mehr aus Ihrem Leben zu machen, als arbeiten und Kinder großziehen.
    Quasi: Was wird aus der gigafabrik China, wenn die Arbeiter mehr Freizeit, Arbeitsschutz und Lohn haben möchten.


    Oder ist das durch die Indoktrinierung an das große Ganze zu denken "ausgeschlossen"?


    der Matthias

    Moin schön, ich bin schon was eher los, so wirklich konnte ich nicht schlafen. Auch nach dem Sandmann nicht. Die Rezeptionistin auch nicht, weswegen ich schon um 620 ausgebucht wurde. Aktuell bin ich am Hermsdorfer Kreuz tanken und hoffe weiterhin so gut durchzukommen

    ;)


    Hat mir ansonsten aber wie immer sehr viel Spaß gemacht, auch wenn die Hessenmügle gefühlt vom Service was abgenommen hat. Das Essen und die Fischerhütte waren wieder über alle Zweifel erhaben

    ;)


    Edit: Rechtschreibung und: bin gut home angekommen


    Wünsche Euch auch allen eine gute Heimreise und hoffentlich bis zum nächsten Jahr!

    effendi316
    freakE46
    Mattzer(Freitag)


    zu spät gesehen

    ;)

    Aber auch krass, das es schon nächste Woche ist

    :eek:


    Freu mich schon!


    Ich kann mich noch an eine Verabredung erinnern, wo zwei Personen etwas über Joggen gesprochen haben…?

    :D

    Ist halt die Frage, wie wichtig der Markt mit den Hatchbacks noch ist. Oder ob die kleinen SUV´s nicht mittlerweile wichtiger sind? Sowas wie T-ROC, X2, Arona und co. laufen bestimmt auch ganz gut…


    i30N wäre an sich auch noch ganz nett, aber für mich zu Auffällig.

    :)

    Moin,
    also als Fan von Einser BMW´s muss ich ja leider gestehen, so wirklich kann ich mich noch nicht mit anfreunden. Ich wüsste jetzt nicht, ob ich nach dem 140ger nochmal einen Einer nehme. Der 118i in "schick" und Ausstattung kostet nicht grad wenig. Und wenn ich einen guten Fronttriebler für den gleichen Preis haben will, nehme ich eine GTI. Da hat man wenigstens eine Sperre drin, welche für Vortrieb sorgt.


    Zahlen Leute wirklich soviel, um in einem BMW zu sitzen, dass sich dieser Aufpreis rechtfertigt? Hoffentlich geht das nicht nach hinten los.


    Ist wirklich schwierig geworden, in letzter Zeit, sich mit der Marke zu identifizieren

    :/

    Wir wünschen auch alles Gute zum Geburtstag, bleib gesund und munter Mattze :trink:


    Viele Grüße
    Otti und Dani


    Alles Gute Mattzer!

    :)

    Und auch alles Gute an die anderen Geburtstagskinder! :blumen:


    Gruß, Flo


    Alles Gute und allzeit daumendick Nudossi am Brot Mattzer! :trink:


    Alles Gute mattzer und die anderen Geburtstagskinder... :blumen: :trink:


    Hey, vielen lieben Dank für die Glückwünsche

    :)

    Habe das hier irgendwie verpennt…


    lG
    Matthias

    Guten Morgen zusammen,
    hat eigentlich noch wer einen Broker in England? Ich bin bei Lynx, welche die Interactive Brokers nutzen.


    Ich bin mir grade im Bezug auf den Brexit nicht sicher, was da auf mich zu kommt? Hat sich da schon wer einmal informiert oder weiß etwas drüber?


    Mit freundlichen Grüßen
    Matthias

    Ist der M5 drinnen nochmal spürbar wertiger als der M4? Zwischen 3er und 5er wird das ja immer mal wieder angeführt wobei ich das gar nicht so eklatant wahrgenommen habe.


    Ja, der M5 wirkt schon wertiger. Teils kommt das dadurch, das er einfach neuer ist, anderseits ist er halt mit noch mehr Leder ausgestattet.

    ;)


    Er war auch mehr gedämmt als die kleineren Brüder und die Sitze sind auch eher Komfortabel ausgelegt und für mich Schmalhans eher zu Breit.

    @Scam
    ich konnte den M5 letztes Wochenende bei der M Drive Tour fahren(zum Fahren gab es M2, M4 Competition und den M5). Das ist schon beeindruckend wie der nach vorne und um die Kurven geht. Wir konnten bei der Fahrt den M4 regelrecht anschieben…
    Die Reifen haben jedoch einiges zu tun bei dem Wagen.

    ;)