Beiträge von XNeo

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    Was "Tackt" ist weiß ich leider auch nicht :D
    Die Taktrate von DDR2-Speichermodulen wird in MHz angegeben.


    Die 4 Zahlen geben (in dieser Reihenfolge):

    • CAS Latency
    • RAS-to-CAS Delay
    • RAS Precharge Time
      und
    • RAS Active Time

    an, und zwar jeweils in Taktzyklen.


    CL = CAS Latency = dasselbe wie die erste der 4 Zahlen.


    Die Erklärung der einzelnen Zeiten spar' ich mir mal, interessiert vermutlich eh' keinen Nicht-Informatiker.


    Zum Einkaufen reicht Dir wohl folgende Info:
    Da alle 4 Zahlen Zeitangaben sind kann man ganz grob sagen, kleinere Zahlen stehen für schnellere Speichermodule.


    Gruß,

    Zitat

    Original geschrieben von bezerker
    Ich nutze Picasa von google [1]. Dort hast Du 1GB Platz und die Bilder
    koennen beim Upload via Picasa-Software in 3 Stufen skalliert werden.

    Jawoll, empfehlenswert. Achtung: Der Zugriffsschutz von Picasa ist löchrig. Nur hochladen, was nicht gerade Streng geheim ist...


    Zitat

    Original geschrieben von bezerker
    Alternativ kann ich funpic [2] mit 2,5GB Platz empfehlen. In Verbindung mit
    Jalbum [3] sehr gut an den persoenlichen Geschmack anpassbar.
    Siehe meine Page [4].


    Vorteil: Mehr Platz und Direktverlinkung der Bilder moeglich

    Wenn ich mal aus den Funpic-Nutzungsbedingungen zitieren darf:

    Zitat

    Bilder dürfen nicht als fester Bestandteil in externe Seiten eingebunden werden, sondern nur für temporäre Inhalte z.b. Boardposts, Newsposts verlinkt werden (<a href). Sollte ein Verstoß gegen diese Regeln festgestellt werden, so wird der komplette Account ohne Vorwarnung gelöscht. Ob dabei noch andere Seiten auf dem Account liegen is dabei belanglos. Beim temporärem Einbinden über <img müssen wie bei den generellen Thumbnailregeln Thumbnails genutzt werden und auf _keinen Fall_ fullsize Bilder.

    Funpic erlaubt dir also großzügigerweise einen normalen Link (<a..>) auf deine Funpic-Seite in Boardposts zu setzen. Bilder (<img..>) sind nur temporär und auch das nur als Thumbnail erlaubt. Fazit: Da ist sogar Imageshack besser, als der werbeverseuchte Funpic-Müll...


    Ich bleibe übrigens immer noch bei meiner Empfehlung: Arcor. Wem aber die Bedienung nicht zusagt (was ich schon nachvollziehen kann :rolleyes: ), der kann auch Photobucket, Flickr, Sevenload, Yahoo Photos oder irgendeinen anderen der Trilliarden (ok, ich übertreibe) Bildhoster nehmen. Es ist wirklich, wirklich genug Angebot da :D


    Gruß,

    Zitat

    Original geschrieben von Audin
    Bei BMW habe ich das Gefühl, das sie sich auf den Erfolgen der Vergangenheit (gerade beim E90/91) ausruhen und sich nur noch um die Technik (Motor/Fahrwerk) kümmern. Alles andere ist lieb- und emotionslos.

    Nach den Erfolgen und Emotionen die das Design des E65 in Deutschland geweckt hat, kann ich irgendwie verstehen, daß BMW das bei Ihrem Volumenmodell (= Melkkuh) nicht wiederholen wollte... :rolleyes:


    Gruß,

    Zitat

    Original geschrieben von Der_Filmfreund
    Im Idealfall sollten wohl Abschleppwagen und abgeschleppter Wagen verschiedene Gewinde haben (einer links und einer rechts).

    Wieso soll das Deiner Meinung nach so sein? Kleiner Tipp: Beim Schleppvorgang sind die Abschleppösen nicht nebeneinander, sondern gegenüber voneinander. Mir wäre auch kein Abschleppseil bekannt, daß nicht rechtsgängig wäre, so daß "alle Ösen mit Linksgewinde" eine sinnvolle Lösung ist. Inzwischen sind aber ohnehin geflochtene Abschleppseile üblich, die sich unter Last nicht verdrehen.


    Gruß,

    Nochmal: Der (kostenpflichtige) Decoder ist ein Ersatz für PowerDVD -- deshalb kann PowerDVD von dem Decoder natürlich nicht profitieren.


    PowerDVD selbst benutzt aber (seit Version 3.0 schon) genauso DxVA wie der nVidia-Dekoder und nutzt daher mit einer nVidia-Karte auch die "PureVideo-Technik".


    Gruß,

    Stimmt, die letzte Audi-Front mit dem zweigeteilten Grill war schöner, aber eben auch nicht schön -- sondern laaangweilig. Die aktuelle Audi-Front hingegen ist wirklich, wirklich häßlich und hat den Charme einer Erdbaumaschine. Es gibt aber eine bestimmte Fraktion von Verkehrsteilnehmern, die genau darauf abfährt -- in BMWs sind diese Leute mit Nebelscheinwerfern und Tieferlegung unterwegs...


    Gruß,

    Ob Deine Grafikkarte das kann, siehst Du hier. Die PureVideo Technologie ist prinzipiell erstmal eine Sammlung von Funktionen, die von der Grafikkarte erledigt werden anstatt daß die CPU deines Rechners das Erledigen muß.


    Die Dekodersoftware gleichen Namens, die Du bei nVidia kaufen kannst, ist eine DVD-Playersoftware (wie PowerDVD oder WinDVD) und installiert sich als Plugin in den Windoof Mediaplayer. Die Bildqualität ist prima und Digitaloutput für die Stereoanlage geht auch in der "einfachen" Version. (Nebenbei bemerkt funktioniert das ganze auch mit ATI-Grafikkarten, weil für die MPEG2- und WMV9-Beschleunigung lediglich der DXVA-Standard benutzt wird :rolleyes:).


    Fazit: Höchstwahrscheinlich unterstützt Deine Grafikkarte die entsprechenden Beschleunigungsfunktionen bereits. Und wenn du eine DVD-Playersoftware suchst, ist der nVidia Dekoder auch keine schlechte Wahl (30-Tage Testversion hier).


    Gruß,

    Zitat

    Original geschrieben von Der_Filmfreund
    Gibts eigentlich noch Autos, die nicht schneller als 120 können (ich meine jetzt nicht ne Isetta aus den 50ern)?

    Wohnmobile, LKW, ...


    Langsamster derzeit erhältlicher PKW (wobei das "K" da eigentlich fehl am Platze ist :D) dürfte meines Wissens der Chevrolet Matiz Automatik sein:

    • 0,8l Dreizylinder
    • 38kW (52PS) bei 6000/Min
    • 71,5Nm bei 4400/Min
    • Höchstgeschwindigkeit 135km/h
    • 0-100km/h in 21,9s

    Gruß,

    Zitat

    Original geschrieben von Henry
    Anscheinend kann sich auch im Hause BMW kaum noch jemand an die ursprüngliche Bedeutung für das "E" erinnern, so dass man nun dem Alphabet folgt und mit "F" einfach weiter macht. 3-stellige E-Codes kann sich vermutlich kaum einer merken,

    ...sie sind zum Teil auch einfach schon vergeben: Von 1955-65 wurden dreistellige E-Nummern vergeben, z.B. ist E100 die Isetta und E542 der "Barockengel" 502.


    Das "E" für "Entwicklung" hat BMW aber schon lange in den Wind geschossen, so hat z.B. der Z1 keine E-Nummer und der C1 ist intern als Z14 gelaufen.


    Gruß,

    Zitat

    Original geschrieben von E.D.
    Also muss bei BMW das E was vor der Nummer steht sicher auch eine Bedeutung haben....

    ...und deswegen heißt der nächste Siebener intern "F01"? Weil das "E" so bedeutungsstark ist? :D


    Gruß,

    Zitat

    Original geschrieben von NOMAAM
    Sagt mal, warum ist es hier im 7er Bereich so wenig los?!
    Wenig ist ja ok - aber hier ist ja gaar nix los! :eek:

    Da gibt's wohl einen Grund 'für :rolleyes:


    Bauzeit und Motoren findest Du natürlich auch im BMW-Treff Baureihenverzeichnis :)


    Angel-Eyes gab es im E38 nicht original. Das Facelift war zum Modelljahr 1999 und machte den E38 zu einem der schönsten jemals produzierten BMW-Modelle (Achtung, subjektive Meinung) :cool:



    Zitat

    Original geschrieben von NOMAAM
    Welches ist "erfahrungsgemäß" die empfehlenswerteste Motorkombination,

    740iA. Weniger durstig und weniger kopflastig als der 12-Ender. Empfehlenswert ab März 1996, in der 4,4l Version.


    Gruß,

    Zitat

    Original geschrieben von Henry
    XNeo
    Ist es Dir eigentlich völlig egal, was Georg weiter oben zum Thema Raubkopien geschrieben hat?

    Nein, denn Georg hat Recht...

    Zitat

    Original geschrieben von Henry
    Alle paar Monate wieder setzt Du Dich bewußt über unsere, Dir nach all den Jahren sicher hinreichend bekannten, Regeln hinweg.

    ...Du hingegen nicht: Ich hatte weder zum kopieren aufgefordert, noch nach Kopien gefragt, noch auf Bezugsmöglichkeiten für Kopien hingewiesen oder verlinkt oder auf Seiten verlinkt oder hingewiesen, die illegale Kopien verteilen oder verlinken oder dazu auffordern. Ich habe gegen überhaupt keine Regel verstoßen...

    Zitat

    Original geschrieben von Henry
    Ich hoffe, dass Du zukünftig mehr im Sinne der Community denkst und postest.

    ...sondern alle Fragen eines anderen Users beantwortet; noch mehr "im Sinne der Community" zu posten dürfte kaum möglich sein. Hier völlig legale Informationen aus dem Forum rauszueditieren dürfte hingegen weniger im Sinne der Community sein.


    Aber schön, daß Du wieder was gefunden hast, wo Du meinst, mir eine reindrücken zu können.
    Herzlichen Glückwunsch.

    Zitat

    Original geschrieben von manolo
    Premiere = :top::top::top::top::top::top::top::top: in allen Übetragungen auuuußer F1, das ist auf RTL eindeutig besser bis auf die Werbung.

    Hast Du ein anderes RTL als ich? Die F1-Übertragungen von RTL (ich meine den deutschsprachigen Sender in Köln) sind so dermaßen unglaublich unterirdisch grottenschlecht, daß ich sie lieber ohne Ton und dafür mit dem Livetiming von formula1.com anschaue. Die Übertragungen der Trainingssessions sind diese Saison auch nicht mehr bei n-tv (RTL Group) zu sehen, sondern wurden an's DSF verkauft -- großartig, wie sehr RTL an die Fans denkt :mad:


    Wenn ich für irgendwas Premiere anschaffen würde, dann für die Formel 1; um mir das Geseier von Heiko Waßer und die Hackfresse von Kai Ebel nie wieder antun zu müssen.


    Gruß,