Beiträge von mickym

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung



    Ich hab auch die Kugel - und die ist beheizt. Wenn Du da aber ein Gitter vorne dran machst, wo sich Schneematsch und Schnee vorne dran festsetzen, dann kann da soviel beheizt werden, wie es will - das Auge dahinter sieht nichts mehr.
    Zumindest gabs schon einige Beschwerden von 5er Fahrern, dass dann bei Schneefall oder bisschen Match nach ca. 10 min das ACC abschaltet.

    Gruss Mic :)



    Na ich bin gespannt ob dann bei Schnee das ACC noch funktioniert. Beim 5er ist es doch hinter dem Grill oder so einem Gitter und das versperrt dem ACC ganz schnell die sicht.

    Gruss Mic :)

    ....
    Im Bewusstsein und Auskosten meiner Midlife Crisis, und getrieben vom Jugendwahn, hab ich dann den M3 genommen. Rückblickend eine gute Entscheidung, das ist auch eine Zeitmaschine, aber in die andere Richtung.



    Auch wenn ich ebenfalls versuche dem Altern so gut wie möglich entgegen zu wirken, werde ich wohl in diesem Fall eher mit dem Altern anfreunden . ;)



    Ja ich fahr eher 15.000 km - ging mir auch weniger um die Kosten, als einfach um das Gefühl bei diesem Fahrleistungen und dem schönen Auto auch nicht mehr zu brauchen, als jeder durchschnittliche Mittelklassewagen und das bei identischen Fahrleistungen. Finde die Effizienz des 640d schon beeindruckend.

    Aber Du hast schon Recht beim Cabrio - ist die Laufruhe gerade noch entscheidender und möchte mich ja bei geöffnetem Verdeck nicht über Nageln ärgern. ;)

    Gruss Mic :)

    Nix zu sehen vom ACC :flop:

    Sorry glaube habe mich vertan !!! :o



    Jo steht sogar schon auf der internationalen Seite unter Effizienz.

    Schwierig wird die Entscheidung - der 640d ist schon ziemlich sparsam - selbst wenn man noch 1-2l aufschlägt. Ich brauch auch nicht den Sound, aber Diesel läuft einfach immer noch rauher, gerade im Stand!:confused::confused::confused: - bin ratlos und das wahrscheinlich bis zum nächsten Frühjahr. :heul::heul:

    Das gibts auch bei BMW - fix und fertig zugeschnitten. Ich habe es mal aus dem alten Zubehörkatalog raus kopiert:


    Lackschutzfolien, transparent
    Limousine
    - Lackschutzfolien für Motorhaube, Frontstoßfänger und Spiegelkappen 51 91 0 404 956 212,00
    - Lackschutzfolien für Front- und Heckstoßfängerecken 51 91 0 404 957 64,00
    - Materialien zur Applikation 51 91 0 403 349 30,00
    Touring
    - Lackschutzfolien für Motorhaube, Frontstoßfänger und Spiegelkappen 51 91 0 411 748 212,00
    - Lackschutzfolien für Front- und Heckstoßfängerecken 51 91 0 411 749 64,00
    - Materialien zur Applikation 51 91 0 403 349 30,00



    Gruss Mic :)

    Der E90/E91 hat kein Tagfahrlicht nur über die Ringe. Das hat nur E92/E93. Das Tagfahrlicht im E90/91 ist nur das Abblendlicht. Wird aber mit dem Facelift sehr wahrscheinlich geändert.


    Gruss Mic :)


    Vielleicht hast Du ja auch den richtigen. Ich wollte halt nur mal fragen, da das Rädchen bei der nicht aktiven Geschwindigkeitsregelung ja denke ich sonst ohne Funktion ist.



    Das Bild ist zwar nicht besonders schön, aber es ist so ein Rädchen, wie auf der anderen Seite beim Scheibenwischer, wo Du die Empfindlichkeit des Regensensors einstellst.


    Du stellst ja mit diesem Rädchen wie gesagt den Abstand zum Vordermann ein - aber vielleicht ist das ja auch beim nicht aktiven Tempomaten drin und eben ohne Funktion. :confused:


    Gruss Mic

    Ich denke mal, dass der Hebel für den Tempomat auch ein anderer sein muss, da dort ja das Rädchen dran ist, um den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug einzustellen. Die Instrumentenkombi müsstest Du ja eigentlich schon drin haben und softwaremässig muss, dass ganze ja auch noch aktualisiert werden. Sonst siehst Du das gelbe bzw. rote Auto ja nicht in der Instrumentenkombi. ;)


    Gruss Mic :)

    Ich hatte auch noch nie ein Problem mit der Batterie und der Standheizung. Sie läuft immer 30 Minuten - manchmal sogar 2 mal und dann 20 min Fahrt. Allerdings läuft die Standheizung nicht jeden Tag, sodass auch mal Fahrten vorkommen - auch im Winter, wo ich sie nicht benötige. Im Sommer benutze ich allerdings die Standlüftung auch fast nie.


    Ist zwar kein E92 - denke aber das macht diesbezüglich keinen Unterschied. ;)


    Gruss MIc :)

    Zitat

    Original geschrieben von Gani
    Ja das Dach senkt sich vor dem Schließen kurz ab und geht dann in die Schlußposition. Jedoch ist keine wirkliche Besserung eingetreten. Gar so Premium finde ich nun das Glasdach nicht mehr, hatte mich beim Kauf total gefreut, dass meiner diesen Superluxus hat, doch wenn ich immer den Zwischenhimmel schließen muss um eine halbwegse Geräschkulisse zu erreichen, kann ich auf dieses Glasdach (fast) verzichten.


    Habe am Montag wieder einen Termin bei meiner Werkstatt, die bemühen sich wirklich total, darum habe ich diesmal gute Hoffnung, dass es danach passt.


    Lass Dich nicht abwimmeln, sondern wechsle im Zweifelsfall den :) . Eine NL hat es auch nach 3 Versuchen nicht hingebracht, eine andere beim 1. Mal und nun seit 9 Monaten kann ich bei jeder (!!!!) Geschwindigkeit - auch mit offenem Zwischenhimmel ohne Windgeräusche von oben fahren!


    Gruss Mic :)


    Ja ich hatte das an meinem E46 auch mal gehat, habe dann mit Gewalt hochfahren lassen, dann war der ganze Fensterheber + die Abdichtfolie in der Tür kaputt und es hat hineingezogen, als ob die Tür beim Fahren offen wäre.


    Bei mir hat nur der Tausch der Fensterheber geholfen, ansonsten kann es Dir sogar wie bei mir passieren, dass sich das Fenster total verkantet und sich gar nicht mehr bewegen lässt. :(


    Gruss MIc :)