Beiträge von scam2000

    Zitat

    Original geschrieben von manolo
    Bin auch am überlegen, zumal ich näher an die Arbeit ziehen möchte. Leider ist das als "Anzugträger" nicht so einfach umzusetzen. Habe keine Lust den Anzug vollzuschwitzen.
    Wobei umziehen im Gebäude durchaus machbar wäre (Fitnessraum mit Umkleide)
    Na mal schauen, da muss ich dann ja auch immer alles hin und her schleppen :(


    Wobei Anzugträger mit Fahrrad für mich ein Vorbild wären :top:
    Besser als in ihren Firmen-Fahrzeugen, die eh nicht die eigenen sind :cool:

    Anzugsträger können heute auch mal ohne Anzug kommen, Krawatte spielt gar keine Rolle mehr.... einfach machen, Hauptsache kein Auto mehr!

    hatte die Woche eine Unterhaltung, da sagte mir ein Wochenendfahrer stolz, er sei letztes Jahr 1500km gefahren...


    lol, dachte nur: das ist exakt mein aktueller KM-Stand in 2020



    e n d l i c h gibt es bei uns auch Dienstfahrräder .... via JobRad: „Die Nr. 1 für Fahrradleasing, Dienstfahrräder und E-Bikes“


    fahre seit 2 Jahren Cube Kathmandu exc, das ist ok, aber viel zu schwer und zu lahm


    gibt es Treckingräder (Ausrüstung wie Kathmandu), die aufgrund Gewicht etc deutlich flotter zu bewegen sind, Kosten spielen keine Rolle? Danke für Tipps,..

    Depot kann man immer kostenlos übertragen mit oder ohne Gläubigerwechsel


    bei Schließung des Depots werden auch etwaig realisierte Verluste übertragen

    die Berechnung von OS ist intransparent und in volatilen Phasen reine Verarsche.... schau dir mal die Formel an;)



    dagegen sind die Wave xxxl etc Delta 1 Produkte, dh, Underlying verändert sich um 1, dann verändert sich auch Derivat um 1. Total transparent wie ein Forward/Future

    ja Ffm, Öl von BMW



    die Einfahrinspektion ist reine Geldmacherei, es gibt keinen Grund, dass der S55 das irgendwie benötigt, wenn jeder andere Motor ohne das auskommt

    Jemand ne Empfehlung für einen Put uf Tesla? Das ist doch krank ...

    Optionsscheine sind nicht geeignet derzeit


    nimm knock outs mit Delta 1


    ich handele den hier erfolgreich derzeit, die Blase war eine einmalige Gelegenheit, weil die Shortseller gegrillt wurden wie damals bei VW, das kommt 1-2mal im Leben:


    JM60BC

    1 L (da habe ich nicht genau geschaut, könnten auch 1,5 sein?) Difföl und 6,5 L Motoröl werden gewechselt, ich stand neben dran


    440€, ganz schön happig

    fahre nur Sommerräder.... Winterräder?! :)




    bestellt jemand den CS? Der würde mich auch reizen, auch wenn er komplett überteuert erscheint....

    Glückwunsch! Orange würde ich mich nicht trauen, ist aber wunderschön


    M2c ist das mit Abstand tollste Auto, was man für 60k erwerben kann....Konkurrenten beginnen dann wieder bei 100k+ (wenn überhaupt)

    Nunja, war ja nicht so kalt die letzten beiden Tage, denke aber, bei niedrigeren Temperaturen würde ich evtl. noch eine Weste anziehen drüber. Drunter hab ich einen ganzn normalen billigen Fleece-Troyer angehabt von Engelbert Strauss. Hab mir aber im Outlet noch andere mitgenommen, weil meine Frau meinte, ich würde nur noch mit dem e.s.-Zeugs rumlaufen. Die probier ich bei Gelegenheit mal. Ich glaube aber, das Teil ist recht passend gefunden, ob es jetzt mit einer UVP doppelt so teuren Jacke mithalten kann, weiß ich natürlich nicht, aber letztlich bin ich für die bezahlten 45€ mehr als zufrieden bislang. Hoffe nur, es wird wieder etwas trockener jetzt, bei Regen habe ich nicht wirklich Lust zu fahren.



    EDIT: Wie transportiert ihr eigentlich euren Krams? Ich nehme jetzt wieder einen leichten Rucksack von Deuter, aber für Laptop oder so ist der jetzt nicht der Hit bzw. der Laptop-Rucksack [Anzeige] von denen ist dann wieder viel zu groß meistens. Eine seitliche Gepäckträgertasche hatte ich auch schon probiert, aber da stoße ich immer wieder mit der Ferse an. Gibt´s da auch was zum Klicken evtl.? Meine war mit so Bügeln eingehängt und dann mit einem Klettdings fixiert, das fand ich auch etwas nervig. Hatte auch schon überlegt für den Gepäckträger sowas wie nen Koffer drauf, aber die gibt es wohl nur in Containergröße oder grad fürs Schloß zum reinstopfen. Was nutzt ihr da?

    Computer etc transportiere ich nie, nur Kleidung; nutze nie Rucksack, das nervt (Schwerpunkt oben, schwitzen etc) sondern immer nur Taschen hinten... da geht ne Menge rein


    alle paar Wochen mit sperrigen Sachen fahre ich auch mal mit dem Auto am Wochenende Sachen holen/bringen, das ist aber die Ausnahme, man kann aufm Fahrrad fast alles transportieren

    gibt kein besseres Allroundfahrzeug als den M2. Auch wenn ich noch weniger als du fahre, decke ich damit alles ab: Spaß, Familie in Urlaub, Bier kaufen (passen aber nur 4 Kästen rein), Alltag zur Arbeit (mache ich aber nicht mehr, weil mich der Alltagsstau zu sehr nervt)....

    Finde, der GT4 ist ein super Spassauto und aus meinen Augen hat Porsche da alles richtig gemacht. Das es freie Kapazitäten bei dem einnoder anderen Händler gibt, überrascht mich nicht, da nicht billig und zudem wenig Anreize für einen GT4 981er Fahrer zu wechseln..but just my 2cts.

    da Autos mit OPF generell nicht schön klingen, würde ich auch nie wechseln, wenn ich noch einen 981 hätte

    vor wenigen Stunden kam das BMF-Schreiben dazu...


    man kann daraus ablesen, dass die Banken Verluste §20 Abs 6 Sätze 5 und 6 neu nicht mehr beachten und nur bescheinigen


    ganz klar wird es aus dem Schreiben allerdings nicht; witzig ist, dass das Gesetz sich nur auf ESTG §20 bezieht, nix Banken... aber in Berlin sind Oberpfeifen am Werk, das erklärt es





    Wechsle jetzt von den Unseriösen von Flatex zur DKB, was Sparpläne angeht

    top, habe schon viele gefragt, aber das ist die Antwort... !

    wie lange hält eigentlich die Schaltung hinten?! wenn man bedenkt, dass man die Kette und Ritzel ansonsten alle 10.000km tauschen muss, wundert mich, dass die Schaltanlage hinten mit den zwei Ritzeln und Mechanik bisher hält, wann geht das Zeug im Schnitt hoch und sollte vorher besser mal getauscht werden?! Und warum verschleißen die permanent genutzten Ritzel der Schaltanlage hinten nicht?! Wenn ich ansonsten nur einen Gang fahre, sind die übrigen Teile im Nu dahin

    Derivate gilt erst ab 2021 und da ist noch unklar, oh die Banken das machen oder nur Veranlagung (so lautet derzeit das Gesetz). Dann: n i e m a l s die Steuerbescheinigung einreichen!



    dieses Jahr gilt schon der Kram mit den sonstigen Totalverlusten... Deutschland macht sich kaputt, jegliche Invests in Start ups sind nun tot. Krank



    stimmt natürlich, die CO2-Restriktionen zwingen weg vom Verbrenner fossiler Stoffe (zumindest denen, die Porsche anbieten kann), aber ich hätte mir von den Deutschen Wasserstoff gewünscht, nicht die depperte Batterie, wo Tesla eh meilenweit vorn ist und uneinholbar.


    andere Frage, Linus: warst du der mit dem ich damals wegen dem 991 R im Kontakt war oder war das nochmal ein anderer P-Mitarbeiter...?

    Ich bin mit meinem (letzter S mit 6 Zylindern aus 09/2014) seither gerade mal 16K km gefahren, es lohnt sich einfach nicht für mich nochmal 100K hinzulegen um meine Garage zu verschönern.


    Wann immer schönes Wetter ist und ich die Wahl habe, dann gehe ich immer aufs Fahrrad...

    stimmt leider


    wir krank ist das, dass man über sowas nachdenkt? Verstehe das auch nicht, 100k für nix...dann lieber aufs Rad