Beiträge von scam2000

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    Könntest Du mir mal bitte einen Gefallen tun und bei Deinem Hobel gucken, ob die untere Kühlerjalousie (also die in der Stoßstange) offen oder geschlossen ist, wenn der Motor kalt ist? Ich habe die bei mir noch nie geschlossen gesehen, die obere Jalousie ist immer geschlossen, wenn man den Wagen abstellt. Und der gute braucht im Winter nen knappen Liter mehr. Laut BMW ist aber alles total in Ordnung, von dem Problem haben sie noch nie gehört und ich bin ein totaler Einzelfall. Wäre nett von Dir, wenn Du mal schauen könntest, ob wir beide Einzelfälle sind...

    dir fallen ja Sachen auf, schlimmer als ich...


    schaue ich gern mal, kann aber etwas dauern, der Wagen wird derzeit nicht genutzt und steht frontal gegen die Wand mit 2mm Platz zwischen Haube und Wand

    Vermutlich nichts, eine neue Mobilfunkeinheit mit LTE wird es nicht geben.

    Hast du Android oder Apple Auto ?

    nach meinem Wissen leider nicht


    Zitat aus deinem Bericht

    Also betrifft es Scam nicht. Er hat Baujahr 2018

    mhh, schon blöd, aber wer weiß ob die Angaben von BMW so zielgenau stimmen


    schon auffällig, dass es erst funktionierte und jetzt undefiniert nicht mehr...

    bin bei diesen Fragen Laie, daher vermutlich auch noch nie was von 30 Jahren gehört... dachte nach 20Jahren ist meist Schluss, weil sonst zu viel Risiko für den Geldgeber...


    nicht die Frage hier, aber interessant: für 10 Jahre Kompletttilgung gibt es derzeit 0,55%. Finde ich günstig, keine Ahnung, ob das noch großartig niedriger war, man ist ja im Immobilienkontext genötigt sowas zu nutzen, wenn man Geld quasi kostenlos geliehen bekommt

    Ich frage nochmal nach der Verbauten Mobilfunkeinheit.

    Wenn kein LTE vorhanden ist, UMTS abgeschaltet wurde, dauert es mit Fallback auf 2G ewig und drei Tage (wenn es denn überhaupt noch geht, gemäß obigem Link).


    Insbesondere , da

    vermutlich vor dem 1.7.2021 ?

    danke, vermutlich hast Recht, kann gut sein, dass es genau seit 1.7. nicht mehr geht!


    Was kann man da machen...


    jenseits der nicht mehr vorhandenen grünen Straßen, jetzt auch das gefunden:

    vielleicht gibt es ja mehr Bedarf zu dem Thema an Fragen, ich habe folgende:


    habe für den G31 aus 2018 für sagenhafte 1Euro mal livetraffic-Update für 1 Monaten testen wollen, um zu sehen, ob das Buchen funktioniert


    kurze Zeit hat er dann auch zB den Verkehrsfluss dargestellt, wie ich das von früher kannte, bei den ganzen Neuwagen, wo das ab Werk die ersten 3 Jahre eh dabei war


    jetzt war (obwohl der Monat noch lauft) aber keine 'grüne' Verkehrsflussanzeige mehr zu sehen, obwohl der Haken dafür gesetzt ist




    Frage: wie kann ich im Auto überhaupt 100% rausbekommen, welche ConnectedDrive Funktionen gerade aktiv sind und potentiell empfangen werden?

    finde Öltemperatur super, leider hat der 5er das nicht


    und die Öltemperatur schwankt heute deutlich, das ist gewollt und man kann es zB an Modellen wie M2 oder aktuellen Porsches schön beobachten. Die haben eine normale Betriebstemperatur vom Öl die heute deutlich höher ist wegen Reibung/Verbrauch als noch vor 10 Jahren


    damit ist man deutlich näher am Temperaturlimit vom Öl, sobald man dann in Sport + geht oder den Motor fordert, regelt er brutal runter, damit der Abstand zur kritischen Grenze kein Problem wird.. diese Schwankungen kann mehr sehr gut beobachten und haben mich anfangs irritiert

    @ Scam:

    Meinst du jetzt den M2 (der erst später folgt) oder den M240i (den man jetzt schon bestellen kann, der aber Allradler ist, also nix Hinterradantrieb solo)?

    ohne die aktuellen Modelle beurteilen zu können, bin sicher, dass der M240i Allrad eine Enttäuschung ist wie der 440ix, wenn auch Nuancen besser


    Spaß und einen Rest an Agilität hat man nur im M2 mit Hinterradantrieb, jede Wette


    interessant wird sein, ob BMW das letzte M2c-Feeling rüberretten kann

    ich würde immer einen 'nackten' M2 empfehlen, da ist eh schon alles drin;)


    gerade beim 2er lohnt die höchste Motorisierung, die verfügbar ist, immer... ich kann mir nicht vorstellen, dass der neue weniger knackig fährt als der alte?


    echt cool, dass BMW den Hinterradantrieb beim 2er beibehält und beim ganzen Elektronikquatsch eher zurückhaltend ist, sollte man unterstützen!

    den Wagen mit 6 Litern zu bewegen ist in der Praxis tatsächlich möglich, unglaublich was für ein effizienter Motor, der 2 Tonnen im Notfall aber flott wegbewegt


    da brauche ich monatelang nicht tanken, was für ein Komfort, ich werde absolut niemals ein Batterieauto fahren, solange es eine solche Option wie den 540d gibt, schon aus Prinzip, auch wenn das deutlich teurer gemacht würde


    sobald ich die erste Tankfüllung mit normalem Diesel leer gemacht habe, steige ich auf Ultimate um, was ich noch nie im Diesel gefahren bin, mal sehen, ob ich was merke

    dass man nach einem Tempolimit, was ja zum Glück erstmal nicht kommt nach der Wahl, nur noch Autos <200PS braucht, finde ich nicht


    vmax fahren auf der Autobahn ist eh öde und geht nur selten, von mir aus können die das einführen, würde dennoch keinen Motor nehmen, wo ich die Luft anhalten muss beim Überholen auf der Landstraße und Beschleunigung macht gerade auf der Landstraße doch auch Sinn & Spaß

    Ich finde den Neuen sehr schön, auch von hinten und bin auf den M2 gespannt. Andererseits komme ich langsam in das Alter, wo ich in solche Autos weder rein noch raus komme :hot: Aber in schwarz statt dem -äh zeitgeistigen- lila wäre der schon was für mich.

    Aber ich bilde mir ja als nächstes Auto ohnehin lieber einen X3 M als competition Modell ein, die gibt es wegen des Facelifts aktuell als Pre-LCI auch etwas günstiger.

    im alten 2er (M2 auf jeden Fall) saß man wie auf einem Kutschbock, da kommst du auch mit 90 noch rein und raus... ggf ist der Neue tiefer und so sportlich dahingehend wie zB der 5er ^^


    die gedruckten Bilder vom 2er in Zeitschriften sehen interessanterweise besser aus als am Bildschirm, denke dass es viele Farben gibt, womit man ihn kaufen kann


    falls das Gewicht nicht zu schlimm wird, dürfte es wieder mit Abstand der sportlichste BMW werden, der am meisten Spaß macht

    vielleicht gibt es irgendeine Farbe (schwarz) in der er doch gut aussieht... also komplett verhunzt ist er nicht, aber auch kein großer Wurf.... der letzte wird stabil im Preis bleiben mit der Vorstellung, hier vor allem der M2, der im Moment ziemlich hoch gehandelt wird, wollte die Tage spontan fast wieder einen ohne OPF erwerben, einfach ein tolles Auto


    da kann der neue nicht mithalten, gerade mit dem Gewicht

    Also mir als Kunde wäre es den Aufpreis im Vergleich zur Abholung/Übergabe im PZ wert (insbesondere Leipzig im Vergleich zu Stuttgart). Bei uns bekommst du i.R. der Abholung mit einem baugleichen Modell eine 60-minütige fahrdynamische Einweisung auf der hauseigenen Rundstrecke. Gerade wenn du ein sportlich ambitionierter Fahrer bist, lohnt sich das m.E. sehr.
    Dazu die statische Übergabe/Erklärung, Werksbesichtigung (inkl. historische Ausstellung) und ein Lunch.


    Kannst gerne nochmal bei deinem PZ nachhaken. Wenn du da nicht weiter kommst und du Interesse hast, melde dich gerne (auch per PN), dann spreche ich selber mal bei uns intern mit den verantwortlichen Kollegen.

    ok ich überlege nochmal, was war die Hausnummer für Leizpig preislich?


    da es im September eng ist zeitlich und der Spyder eher das Altherrenauto, würde ich dann auf jeden Fall den RS dort holen, der Wagen ist ja krank, da ist es auch ok, dass der nur als PDK kommt

    Das ist Quatsch. Wir haben grundsätzlich (mittelfristig) freie Slots. Dein PZ muss sie nur anfragen und für dich belegen.


    Bzgl. eines möglichen GT4 Derivats mit Kürzel ( :) ) kann ich an und für sich wenig tun, da bis auf unsere eigenen Quoten wir mit denen der Handelsorganisation (=Porsche Deutschland) nichts zu tun haben. Ich kann höchstens mal beim PZ Leipzig nachfragen, ob sie eine Quote freigeben können (was ich mir allerdings nicht vorstellen kann).


    PS: meine fahrerischen Skills reichen natürlich in keinster Weise an die unserer (motorsporterfahrenen) Instrukteure ran. Aber selbst für mich waren die Runden mit dem GT3 auf der Rundstrecke mehr als beeindruckend. Die Vorderachse, das dementsprechende Einlenkverhalten und Agilität ist mehr als beeindruckend. Den Unterschied merkt man auch als ambitionierter "Laie".

    danke dir fürs Feedback, mein PZ sagte vor 11 Wochen, wenn ich den Wagen im September will, geht er nicht im Werk abzuholen ('Werk' wurde nicht näher spezifiziert... Leipzig geht also? vielleicht meinten die Stuttgart), ggf. würde ich dann nochmal nachhaken, wobei lohnt sich das derzeit?



    wenn du eine GT4 RS Quote frei kriegst, sehr gern, ich bin jetzt auf 5 Kanälen dran an einem, vielleicht kriege ich 2 am Ende ^^ :D


    der ist 100% sicher, aber Spyder könnte wohl noch kippen