Beiträge von randy

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    Hallo Servus zusammen,



    Ich bin auf der Suche nach kreativen Ideen zum 10. Hochzeitstag.


    Bisher haben wir den Hochzeitstagen keine besondere Beachtung geschenkt - aber dieses mal ist alles anders :)


    Was habt ihr euch an solchen Tagen alles einfallen lassen? Oder was verschenkt?

    Ein besonderes Abendessen? Ein schönes Wochenende irgendwo?


    Danke für jeden Tipp :)


    viele Grüße


    :)


    Also der einzige Anhaltspunkt dafür könnte sein, wenn in den Kinderausweis evtl. ein Stempel der Ausreise rein kommt mit Datum.

    Ich weiß aber nicht, ob das in der Türkei gemacht wird.

    Oder ich beantrage falls das schnell geht in der Zwischenzeit einen neuen Kinderpass...


    Im Prinzip ist es aber eh lächerlich. Junior muss vor dem ersten Urlaub testen - im Hotel vor Ort - vor dem Rückflug - wenn wir daheim sind

    und vor dem Flug nach Italien nochmals - und auch vor dem Rückflug.


    Vorausgesetzt sie lassen uns rein. Die Frage ist auch - wird am Flughafen in Italien überhaupt irgendwas überprüft bei der Ankunft / oder wird das

    nur beim Check -in gemacht?

    So jetzt wird es bei uns spannend :D


    Anfang August fliegen wir mit Kind und Kegel in die Türkei. All-Inkl. Bunker - Strand - Pool - fertig :D


    Nur habe ich jetzt eines bei den ganzen Regelungen nicht verstanden. Ich möchte nach Ankunft daheim,

    10 Tage später nach Italien fliegen. Laut der ADAC Seite und dem ital. Einreiseformular, welches ich kurz durchgeklickt habe - gibt

    es keine Probleme.


    Mich hat allerdings heute ein Kollege etwas verunsichert - dass man mit Kindern hier Probleme erwarten sollte - da man 14 Tage vor der

    Einreise nach Italien noch ja in einem nicht EU Land war.


    Hat zufällig jemand eine ähnliche Situation?

    Nimmt man gegen das Reißen nicht so Glasfaserstreifen mit rein bei entsprechenden Räumen? Kann mich erinnern, das damals beim Sand schaufeln gemacht zu haben.

    Das habe ich mir damals auch in der Garage machen lassen - war dann allerdings später beim Bodenbeschichten ein Problem.

    Hallo Servus zusammen,



    Die Suche nach dem Auto für meine Frau treibt mich quasi wieder zurück an meine Wurzeln ^^

    Erst mal noch ein herzliches Hallo, an alle, die mich noch kennen :top:


    Im Moment fährt meine Frau noch einen Audi A3 8P - welcher allerdings so langsam dann mal

    in Rente gehen darf.


    Auf der Suche hätte uns jetzt ein 1er F20 ganz gut gefallen.


    Habt ihr hier für mich Kaufempfehlungen? Tipps und Tricks, oder bekannte Probleme/Mängel auf welche

    ich achten sollte? Sind die ersten Baujahre des Modells schon zu empfehlen?


    Was bräuchte ich aktuell um einen entsprechendes Modell auszulesen? Für die Audis habe ich bisher

    das ganze mit VCDS gemacht, das war beim Kauf oder auch sonst immer super!


    Besten Dank


    viele Grüße

    randy

    Besten dank für eure Tipps!

    Für ein Home Cinema schauen wir zu wenig. Der Fernseher und die Technik im Wohnzimmer verstauben schon fast :D

    Die Wand zwischen KellerII und dem Hobbyraum kann ich leider nicht entfernen. Und wäre mir wohl auch so fast zu viel Stress + Dreck.

    Aber mir gefällt die Idee, den Hobbyraum evtl. noch irgendwie mit einer Trockenbauwand zu teilen. Man könnte sich ja evtl. einen ganz kleinen Bereich abteilen für irgendwelche "Dreckarbeiten"
    Also als Miniwerkstatt zum Flexen, Schneiden usw.


    Danke das liest sich nicht schlecht.
    Wir benötigen auch langsam mal ein Konto für den kleinen Racker :D

    Wobei wir nicht wie viele hier das komplette Kindergeld sparen.

    Servus Mädls,



    Ich grüble jetzt schon ewig... Aber so richtig komme ich nicht weiter.


    Ihr könnt mir da sicher ein paar Tipps geben.


    Diesen Winter möchte ich den Keller unseres 2 Jahre alten EFH angreifen.
    Bisheriger Stand:


    - Der Gang ist bereits gefliest
    - In den restlichen Räumen liegt bisher noch kein Bodenbelag. Nur der Estrich
    - Die Wände sind verputzt aber bis auf den Gang noch nicht gestrichen
    - Im "Heizraum" + "Keller" keine Heizung - im Rest FB Heizung
    - Die Lichtschächte sind eingezeichnet





    Bisher wird der Keller noch nicht recht genutzt. Außer der Gang zur Waschmaschine. Es werden vor allem die Räume bis jetzt noch als Lager für unsere alten Möbel verwendet :(


    Das soll sich jetzt ändern. Auch weil wir schon extra die Raumhöhe mit 2,3m ab fertiger Boden höher gewählt haben.


    In den Raum "Keller" plane ich eher einen Vorratsraum. Deswegen auch ohne FB Heizung.


    Was mich aber irgendwie stört:
    - Der "Hobbyraum" ist zu groß
    - Der Raum "Heizung" ist auch irgendwie zu groß
    - Es stört irgendwie dass der Raum "Keller2" nur über den Hobbyraum zu erreichen ist


    Lange Rede - kurzer Sinn - wie könnte ich denn den Hobbyraum irgendwie unterteilen?


    Beim Bau war ich von dem großen Raum noch ziemlich begeistert - aber jetzt schaut es wieder anders aus :)


    Habt ihr sonst noch "Kellertipps"?
    Also Bodenbeläge? Fliesen? PVC-Fliesen?
    Irgend einen Raumteiler mit dem Mann die Heizung abtrennen könnte?!



    Besten Dank für jeden Tipp!



    viele Grüße
    Christian

    Servus zusammen,



    Ich bräuchte mal ein paar Tipps :D

    Aktuell suche ich eine Türklingel. Besser gesagt die Türklingel 2.0 ;)

    Was das gute Ding können soll:
    - Die "normale" Türglocke soll weiter funktionieren
    - Beim Klingeln soll eine App/Benachrichtigung am Iphone/Ipad das Klingeln signalisieren.
    - Gegensprechen
    - Türöffnen


    Es gibt zwei "Projekte" welche das ganze ziemlich treffen. Allerdings sind die Bewertungen und die Lieferzeit eher "unschön"

    http://www.skybell.com/

    http://www.getdoorbot.com/



    Hat von euch schon jemand etwas vergleichbares im Einsatz?


    viele Grüße

    sorry, aber hast du bei der Summe irgendwie ein paar Nullen vergessen?!
    :confused:

    Ich hatte nach einem Unfall vor ca. einem Jahr auch Anspruch auf Schmerzensgeld. Die Abwicklung (direkt mit dem Anwalt und per Email/Telefon) lief wirklich klasse.

    Vielen lieben Dank für die Glückwünsche :D


    Irgendwie habe ich es immer noch nicht komplett realisiert.
    Bis ich den kleinen Racker wieder auf dem Arm habe. :)

    Er hat schon sein eigenes Zimmer, Bayern Trikot, Auto:


    Jetzt muss er nur noch wachsen :D


    Und auch von mir alles Liebe und Gute an e46m3csl sowie Frau und Kind :top:

    @Vandit - Ich bin bereit, und freue mich schon :cool:

    So - mir scheint die Sonne aus dem A**** :top: :D

    Ich bin seit ein paar Tagen der stolzeste Papa auf dem Planeten :cool:

    Endlich! Die Schwangerschaft war leider sehr schwierig. Meine Frau musste 2 OPs über sich ergehen lassen.... Konnte nicht aufstehen usw.
    Ich musste in der Zeit auch vieles liegen lassen, was ich noch erledigen wollte. Arbeit, Nebengewerbe, Haus+ Haushalt und um die Holde kümmern - da blieb nicht viel Zeit...

    Aber das war es definitiv wert :top:

    Also ich finde das 1:1 aus Bayern Sicht nicht tragisch.
    Das Spiel selbst hat gepasst - die Tabellenführung ist auch erobert.

    Nur das "clevere" Verhalten der Pillendreher zum Ende hin hat mich gestört. Auf Zeit spielen ist in gewissen Grenzen ja ok - aber das war einfach zu viel des Guten.

    Was war eigentlich mit Dortmund los? Ich habe das Spiel nicht gesehen, aber hätte eher mit einem deutlichen Sieg gerechnet.