Beiträge von Silver

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung


    das ist ein TS, ein TS liegt vor wenn die Rep.kosten 70% des Zeitwertes überschreiten was bei dir gegeben ist


    die HUK will ihn nur nicht zum TS machen da sie verhindern wollen das du den -Neuwert bekommst sind ja nicht dumm die Jungs


    ab zum Anwalt würde ich sagen


    typisch HUK24 sag ich da nur billigist eben nicht immer alles


    Warmwasser 7.000€
    Warmwasser+Heizung 12.000€ ist schon teuer


    auf dem Angebot steht Froniua das hab ich nur abgetippt weil ich dazu nix im Netz gefunden habe nun kann ich mir den auch mal ansehen :D


    die Werte hab ich mir selber besorgt das sie realistisch sind und hab dann gleich nochmal 15% Sicherheitsabschlag gemacht da die Verkäufer die KWh/kwp zu hoch angeben

    bei unserem Haus muss eh das Dach neu und wir haben eine nahezu perfekte Lage


    keine Bäume und SO Lage mit 30 grad


    nun geht das ganze geplane los mit Angebotsbeschaffung


    das reicht von 25.000- 50.000€ jeder Monteur ist natürlich der Meinung das seine anlage das beste ist.


    Wir haben nun 2 in die engere Wahl genommen beide 30k€ Anlagen, da die teureren beide schlechter waren


    Gesamtleistung 7,36 ca. 32m² Dachfläche ca. 800-850kwh/kwp wir kommen also auf 6000-6300Kwh oder bei 0,43€ Einspeisevergütung auf ca. 2500€ pro jahr ertrag


    die eine Solarmodule von Symphony und der WT von KACO
    die andere hat Module von Yingli und WT von Froniua


    wir haben desweiteren geplant 1-2 module als Solaranlage zu planen für Warmwasser-Heizungsunterstützung und den Rest einspeisen als PV-Anlage


    Des weiteren mind. 20 J Garantie für 80% Leistung besser 25 Jahre


    nach meiner Rechersche im Inet wäre wohl das nonplusultra


    Solarmodule von Latitude aus Schweden und der WT von SMA


    nur das bietet bisher keiner an.


    Ist hier im Forum jemand vom Fach der was dazu sagen kann was gut und was schlecht ist, was kann man als Empfehlung geben

    schauen wir mal wann die ersten damit anfangen


    Nazi


    Ein rätoromanischer (schweizer) Jungenname. Dieser Name ist zwar im “internationalen Handbuch der Vornamen” verzeichnet und sollte daher in Deutschland von allen Standesämtern zugelassen werden. Allerdings würde das Wohl des Kindes wohl sehr beeinträchtigt werden.


    die logische konsequenz wäre allerdings ebay gewesen den 160€ tisch um 35€ zu bekommen, ich glaub der muss noch lernen :D


    ihr schreibt hier immer geiz und sparsamkeit wären so weit auseinander, das glaube ich eher nicht. das liegt enger als ihr denkt und auch die leute wo sich als sparsam sehen werden von einigen mit sicherheit als geizig abgetan, ich sprech da ein wenig aus erfahrung ;)

    Zitat

    Original geschrieben von Effendi316
    Silver
    Du hast aber nicht bei der Sparkasse gearbeitet ? :D


    Ich würde auch versuchen das irgendwie hinzukriegen, daß se vorgeführt werden.


    Aber ich glaube kaum, daß denen dann irgendwas peinlich wäre.
    Da ist Hopfen und Malz verloren.


    doch meine Ausbildung da gemacht und mich als Risikomanager weitergebildet

    was mir noch einfällt wenn wir vorglühen reichen meist 1-2 getränke wenn man dann noch weggeht - soll auch vorkommen das das weggehen dann ausfällt.


    aber da sieht man es die Schwaben wissen halt wie man es machen muss

    da siehst du mal zu was man es bringt in 2 jahren 40k€ sparen als arzthelferin ist ne ansage


    von nix kommt nix


    die masche mit den getränken ziehen doch alle mädels ab, meine nimmt auch nur den eintritt mit und den rest zahlen irgendwelche spacken, weil ich mich meist weigere ihr alles zu zahlen, ok mal nen spritzer holen kein thema aber was solls


    wenn man es gut anstellt holt sie die getränke rein und reicht sie dann an mich weiter das ich auch was von habe

    ich hatte in meinem E36 eine automatische Antenne. diese hat leider jemand manuell ausgezogen und geknickt, sodass sie schrott war.


    ich hab nun eine andere antenne bei ebay gekauft kombination aus D-Netz und Radioantenne welche auch wunderbar funktioniert.


    den Stromanschluss für die automatische antenne hab ich einfach abgesteckt (liegt noch im auto) und die antenne ausgebaut.


    nun ist es so dass wenn ich mein Auto abschliesse per Fernbedienung die Türen dann binnen 1 Sekunde wieder aufgehen. Dann warte ich wieder 2-3 sek. bis die Blinker das sperren quittiert haben und sperre wieder zu. nun funktioniert es einwandfrei.


    ich muss also immer 2x sperren bis es geht vorher war das nicht so.


    weiss einer woran das liegt ?


    das war mein erster gedanke die rückbank die geht noch auf ebay


    wie eindeutig sind die daten denn ?


    ich wollte mir morgen den hier mal ansehen lt. mobile hat er Euro 4 und damit DPF


    http://suchen.mobile.de/fahrze…er=1&lang=de&pageNumber=1



    aber der ist EZL 07/2005

    passt zwar nicht 100% in den thread hier aber ich will nicht noch einen aufmachen.


    wenn ich was über PP in ebay kaufe und zahle und derjenige liefert nicht was ist dann sinnvoller den 1000€ ebay käuferschutz oder einfach die PP buchung auf der kreditkarte rückbuchen lassen und PP soll dann versuchen das geld bei dem verkäufer auch zurück zu bekommen

    Zitat

    Original geschrieben von MarcPitu
    Hat jemand evtl Interesse das Leasing eines X 5 noch ein Jahr ohne Anzahlung zu übernehmen?
    Bei Interesse kann ich gern die Details schreiben!


    was hat er denn für daten und ausstattung der X5 ?

    ich glaube wenn ihr nen link zu dem thread nach MUC mailt reicht völlig aus so gut wie keiner hier wird die karte behalten schöne shice.


    ich hoffe mal ich muss meine mercedes visa nicht abgeben, wenn das gekommen wäre wollte ich eigentl. wieder zurück zur bmw visa aber amex brauch ich sicher nicht

    also meine erste handlung wenn ich ein auto mit alufelgen bekommen habe war zu 95% stahlfelgen mit reifen für 1€ in ebay kaufen und die


    alufelgen dann für paar hundert € in ebay verkaufen oder erst profil runterfahren und dann verkaufen.


    sicher wenn ich das auto verkauft habe kam immer die frage welche alufelgen, gibts dazu, die antwort war dann immer na sie machen die alufelgen drauf wo ihnen gefallen.


    ich dachte sie sind wegen dem auto gekommen nicht wegen den alufelgen


    und ich glaube nicht das jemand mir nen 1000er mehr bezahlt nur weil schöne felgen drauf sind, vorallem nicht bei diesel wo die laufleistung jenseits von 150.000km ist. ich jedenfalls geb für sowas sicher kein geld aus, auch wenn es schöner aussieht

    für den anfänger ist nordnet sicher ok, aber spätestens wenn deine orders im bereich 5-10k€ liegen wirst merken preis ist nicht alles.


    es kommt immer drauf an wieviel du handelst dann kannst du auch mit den dt. anbietern konditionen verhandeln.


    Diba würde ich für anfänger als ausreichend empfehlen, wen man nix macht ordentl. zins, keine depotgeb, orders um die 10€ keine limitgebühren


    DAB ähnlich gut aber ohne SOKO kostet limit 2,50 dafür sind die ordergeb. außerbörslich besser


    Etrade geht alles kostenlos gebühren ähnlich DAB aber ab und an probleme beim außerbörslichen handel. das profi tool kostet aber 199€ extra im monat bei denen, bekommt man glaube ich wieder wenn man genug handelt.


    aber ich würde ne DIBA für den anfang nehmen