Beiträge von Aksel

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    Sorry, ich war den ganzen Tag ohne Strom und irgendwann ist die USV dann auch leer. (Wir haben die Hausversorgung von 3x25 auf 3x40 Ampere hochgerüstet.)


    Es können verschiedene Anwendungen sein. Office-Anwendungen, auch von der Homepage über jimdo, ab nächsten Monat über Topal (Buchhaltungssoftware), Quittungen aus post.ch und post.de


    "Fertige pdf aus den Ordnern automatisch drucken und dann in Archiv verschieben." Das ist ein Weg, aber halt nicht wirklich elegant.


    Print-Multi schaue ich mir gleich mal an.

    Hallo zusammen


    Ich möchte gerne Rechnungen, Lieferscheine, Briefe und solche Sachen nicht nur ausdrucken sondern gleichzeitig auch als pdf mit Datum&Zeit in einem Verzeichnis ablegen. So als eine Art Journal.
    Gibt es so eine Funktion für Windows 10???

    Wir haben so eine Pflanze! Wird bei uns Baum genannt. Ist eine Rotbuche, sieht toll aus gibt angenehmen Schatten bei der Abendsonne. OK, manchmal strahlt die Sonne durch aber wenn mir das Zuviel muss ich mich ins abgedunkelte Wohnzimmer setzen. Ich sitze dort auch nicht ewig unbeweglich raum sondern, grille esse, trinke, rede, lache und dabei bewege ich mich und schaue nicht direkt in die Sonne und notfalls (auf dem Balkon passiert das öfter) rücke ich meinen Stuhl etwas zur Seite.

    So einen Sombrano von Glatz haben wir im Garten. Die Dinger werden ja bei uns gebaut. Ich muss mal schauen, wie das mit dem Kippen geht. Ich habe das eigentlich nie gebraucht, zumindest nicht dort wo dieser Schirm steht. Da sind Bäume und Sträucher drum rum. Da ist das kein Problem. Die Schirme sind ziemlich das beste was man kaufen kann, Schweizer Qualität halt!
    Aber teuer sind natürlich auch.


    Was soll der Händler denn dabei installieren? Wir haben ein 2 Zentner schweres Betonteil, formschön, relativ flach, da kommt der Schirm rein und fertig.

    Ich benutze sowas auch nicht. Meist trage ich die IWC und im Urlaub oder manchmal zu sehr sportlich freizeitorientierten Events die Omega. Jetzt wartet die IWC aber Wochen lang auf Ersatzteile aus der Schweiz. Diese 850 € Reparatur ist mit ein Grund, dass ich mir nicht noch weitere teure Uhren anschaffen werden - höchstens irgendwann mal tauschen...... aber diese Reparaturen gehen ins Geld und das reicht mir für zwei Uhren.

    Mir ist mal die mittlere Achse gebrochen. Da war ich mit einem guten Tausender dabei. Die regelmässige Wartung läuft auch nett ins Geld und dauert ewig (6-8 Wochen)


    Ich habe einen Eimer hier.
    Die blöden Viecher haben leider die Angewohnheit, den Sand unter den Pflastersteinen rauszuholen und diese sacken in Folge dessen dann irgendwann ab wenn man nicht rechtzeitigt "stoppt".

    Was die Ameisen im Gras/Rasen oder bei Bäumen, Büschen der Hecke machen ist mir wurscht - aber Pflaster neu anlegen müssen weil die Ameisen das unterhöhlt haben finde ich blöd :idee:

    Backpulver drauf streuen und gut ist es.


    Ist bei mir ebenso - ich muss wieder Mittel gießen/streuen.
    Habe mir irgendwann mal nen 5kg Eimerchen davon bestellt weil ich ja ein relativ großes Grundstück habe und die Ameisen sich unfassbar stark ausbreiten.

    Habt Ihr schon mal Backpulver gegen die Ameisen probiert?

    Die haben mich schon so oft in die Irre geführt mit irgendwelchen Meldungen von Staus und gesperrten Strassen. Da höre ich nicht mehr hin. Mit RTI sehe ich wo ein Stau ist und erspare mir die Meldungen von SRF und TCS. Hast Du mal versucht die gemeinsame Firma dieser beiden Organisationen zu erreichen? Viel Spass! (Die Meldungen sind in der Tat nicht brauchbar.)

    Also mich nervt dieses DAB eigentlich. Wir haben es bereits im X3 und X1. Diese Orgie mit den -wie heisst das wieder?- diese „Pakete“ mit einzelnen Sendern. Ich möchte SWR1 hören und nicht irgendwelche Sachen durchsuchen. Dann gibt es noch die Macke, dass ein kurzer Abschnitt nach dem Einschalten nochmal wiederholt wird, so ungefähr eine Sekunde lang. So lange es „richtiges Radio“ gibt, höre ich das auch. Bei DAB gibt es zwar kein Rauschen, aber der Sender ist dann halt plötzlich weg. Dei Staumeldung hätte ich auch noch verrauscht verstanden. (Naja, in der Schweiz sind diese Meldungen sowieso nicht brauchbar.)

    Ich habe etwas Bedenken beim Wechsel vom bisherigen auf den Neuen. Vom 6 Zylinder 3 Liter Diesel auf den 4 Zylinder, Nachdem wir mit Probewagen im Bündnerland waren sind wir gemütlich mit Abstandswarner und Abstandsautomat (oder wie nennt man das "automatische Hinterherfahren"? Stalking????) wieder in den "alten" eingestiegen. Das war wie ein Go-Cart und die Zylinder haben zum Sammeln gerufen, die Newtonmeter waren alle da. Das ist schon was feines. Das hat der neue nichst so. Aber ich werde ja auch älter und gehe Ende Juni zum zweiten Mal in die Rente. (Ob zum letzten Mal weiss ich noch nicht.)

    Mein Diesel ist auch Sophisto - schaut nicht schlecht aus und ist relativ unempfindlich.


    Die Pakete / Ausstattungen können in der Schweiz anders sein - zumindest das kleine HiFi sollte dabei sein,


    Ansonsten würde mir nichts fehlen, welche Scheinwerfer sind drin?

    Das kleine HiFi ist drin.

    Ambientes Innenlicht

    Adaptiver LED-Scheinwerfer
    LED Nebelscheinwerfer

    Fernlichtassistent


    Head-Up Display

    WLAN Hotspot
    Gestiksteuerung
    Live Cockpit Prof
    Wireless charging

    Connected Package Prof

    Alarmanlage

    Komfortzugang

    Akustikverglasung

    Elektrische Sitzverstellung mit Memory

    Lordosenstütze

    Akustischer Fussgängerschutz

    Intelligenter Notruf
    TeleServices

    Connected Drive Services

    Klimaautmatik

    Hallo zusammen

    ich wollte Euch meinen zukünftige X3 vorstellen.

    X3 xDrive30e

    - Sophistograu Billant Metallic

    - Leder Vernasca Mokka Dekorsteppung


    - Perfomance Control

    - Anhängerkupplung

    - Panorama Glasdach

    - Sportsitze für Fahrer und Beifahrer

    - M Lederlenkrad


    - Modell Luxury Line

    19" LM Räder Doppelspeiche 696


    - Komfort Paket


    - Connected Drive Paket Professionel


    - plug@home

    - Driving Assistant Plus

    - Parking Assistant Plus



    Was meint Ihr? Fehlt etwas wichtiges?

    Wir haben seit ziemlich genau 20 Jahren eine Siemens-Abluft-Haube mit Fettfilter. Das sind drei Teil, die mit einem Handgriff rausgenommen werden können und in der Spülmaschine gereinigt werden. Absolut praktisch. Wir haben noch nie einen Filter oder irgendetwas nachgekauft.

    Umluft-Quirls finde ich nicht gut. Irgendwie geht's dann doch in die Hütte.