Beiträge von DJT

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    Ich hab vor einer Woche den Sdrive 3.5 bestellt. Aussen Spacegrau , innen erw. Leder schwarz.
    Allerdings hab ich nun gestern einen Orion Silbernen mit dem Pure White Paket gesehen und bis jetzt stark am schwanken. Das Weis innen hat schon was. Nur bin ich halt auch was das abfärben auf das Leder oder das verschmutzen betrifft ein bisschen unschlüssig.

    Hört sich jetz vlt. komisch an aber entriegle mal deine Motorhaube (nur den Hebel unten ziehen, nicht die Haube aufklapen) und fahr dann mal ein paar Meter ob das Geräusch noch da ist.
    Ich konnts mir auch net vorstellen aber mein Knistern und Knarzen ist weg.. waren die Auflagepunkte der Motorhaube.. die Dinger etwas höher eingestellt und eingefettet und weg isses.


    Gruß
    Tom

    Standheizug hab ich auch drin. Der Wagen ist dann zwar innen warm, das Lenkrad an sich ist aber trotzdem Eiskalt. Und dann steigste mit kalten Fingern ein und dank Lenkradheizung sind die in kürzester Zeit wieder "aufgetaut

    :D

    Kann mich nur anschließen: Hab M-Paket und Lenkradheizung.. am Anfang war ich mir net sicher ob ne Lenkradheizung Sinn macht.. seit es draussen kälter ist bin ich total begeistert

    :)

    Will´s nimmer missen.



    Gruß
    Tom

    Hab genau das selbe Problem.. E61 535D.. ein knistern aus dem Bereich A-Säule oder Amaturenbrett.. und nicht immer wenn Unebenheiten da sind.. auch manchmal beim Kurvenfahren..oder beim beschleunigen. Allerdings nur zu hören bis ca. 70KM/h.
    Am Di. kommt der Wagen (3 Monate alt) zum Freundlichen.


    Zum High End Individual: Ich habs auch und will nix anderes mehr Soundmässig im Auto. Nur genial.


    Gruß
    Tom

    Ich werd von meinem (E61 /Alpinweiss/M-Pakte/M167 Felgen) demnächst auch ein paar Bilder einstellen bzw. ne Userpage bauen. Muss nur mal gut Wetter sein damit ich schöne Fotos machen kann.
    Ich hab´mit Bauchschmerzen bestellt, weil ich mir das in weiß schwer vorstellen konnte aber mal was anderes wollte.. mittlerweile bin ich hin und weg - schaut einfach genial aus.


    Greetz
    Tom

    Wenn ichs richtig verstanden hab gibts die M167 in 2 Versionen (was die Einpresstiefen betrifft)


    Einmal als Ausführung für den M5 (gegen Aufpreis) und einmal als Ausführung für den M6 (Serie)


    Die Version vom M5 passt auch ohne Probs auf den E60, Reifengröße sollte aber von 255 VA auf 245 und von 285 HA auf 275 reduziert werden.
    Dann brauchst du noch ein Tragfähigkeitsgutachten für die Felge. Das bekommst du bei der BMW Kundenbetreuung in München ohne Probs.


    Die M6 Version der M167 passt auf den E61 ohne das Distanzscheiben verwendet werden müssen. Auch hier sollte die Reifengröße runter auf 245 und 275.
    Die Felgen müssen dann per Einzelgutachten vom TÜV abgenommen werden.



    Greetz
    Tom (der bald seinen neuen 535D E61 mit M167 bekommt

    ;)

    )

    Zitat

    Original geschrieben von 5er Harry
    Bei unserer NL sind´s max 11, andere Experten hier schaffen 15-19.


    Hilft Dir also überhaupt nicht weiter, wenn hier jetzt jeder postet, was er rausgeholt hat.


    C1 hat´s nur kürzer ausgedrückt

    :top:


    Naja.. 19% sind dann doch sehr optimistisch, falls das einer behauptet hät ichs gerne schwarz auf weis gesehen

    ;)


    zw. 10 und 15 % sind denke ich realistisch.
    Ich hab vom X5 auf den E61 gewechselt bzw. bekomme den neuen in KW 37.
    Autohaus nimmt den X5 (4 Jahre , 80K Kilometer) zu ziemlich guten Konditionen in Zahlung und ich bekomme auf den neuen 12% und noch ein paar andere Nettigkeiten.
    Is aber reine Verhandlungssache.


    Greetz
    Tom

    :cool:


    Hab dir ja auch nicht unwissenheit unterstellt.
    Ich las mich mal überraschen, was da kommt. Das Ding muss sich einfach linear eingestellt gut anhören.
    Zu Hause leg ich Wert auf ne gute Anlage und da ich viel mit dem Auto unterwegs bin will ich dort halt auch nen geilen Klang haben.
    Ich werd wenn der Wagen da ist eine ausführliche Bewertung zu dem System posten.


    Greets
    Tom

    :cool:

    Naja, schön das du ne Lanze fürs Logic 7 brichst. Die Frage war aber Ursprünglich nach dem Individual High End System. Also ne Nummer über dem Logic 7.


    Ich teste auch gerne die Anlagen, bevor ich mich entscheide. Nur hat so gut wie kein Händler nen Vorführer mit dem High End drin.
    Und nachdem ich nun doch von einigen im Forum nicht unbedingt nur positives übers Logic 7 gehört hab geh ich eben das Risiko ein, das High End zu kaufen.
    Ab August wirds in meinem neuen E61 den "Ton" angeben. Mal abwarten. Ich lass mich nun halt überraschen.


    Was in meinen Augen wirklich nur geht wenn du leise nebenbei Musik hören willst, ist das normale BMW Soundsystem. Billiger (von den verbauten Lautsprechern her) gehts nimmer und genau so hört sichs auch an.


    Greets
    Tom

    :cool:

    Der Minifahrer ist unempfindlicher, ziemlich sicher. Nem Mini verzeit man irgendwie mehr. Bekomme das immer wieder mit, obwohl die Kisten ja auch alles andere als günstig sind

    Mein aktueller X5 ist 11/03 und ich hab letzen Monat eine neue Luftfeder vorne und ein neues Lenkgetriebe auf Kulanz bekommen.
    Anfrage ONLINE ergab übernahme 50%..(da Problem wohl bekannt) da hat mein Händler angerufen bei der AG und dann gabs 100.
    Deshalb sag ich: Dein

    :)

    is ne Blinze oder es ist ihm schlichtweg egal.

    Dann bin ich mir aber ziemlich sicher, das dein

    :)

    ne ziemliche Blinze ist oder einfach keinen Bock hatte, das zu Reklamieren bei der AG.
    Weil dieses Problem mit den Windgeräuschen beim dem Dach nix unbekanntes ist und du sicher nicht der erste warst bei dem, der das Reklamiert hat.

    Das ist genau das, was ich mit dem "Freude am Fahren Aufpreis" meinte. Mit den aktiven Regelsystem fährt er sich klasse, keine Frage.
    Mein E53 hat diese Systeme aber nicht, hat auch Sportpaket und 19Zoll (der von mir gefahrene hatte Sportpaket und 20Zoll und auch kein AD und AL) Und wenn ich das vergleiche, fährt sich mein E53 sich deutlich spritziger, der E70 ist da schon..mh.. ich nenns mal überspitzt gesagt, behäbig.


    Greetz
    DJT

    Man sollte die "Konkurenz" nicht immer verteufeln. Auch Audi kann Autos bauen.
    Ich hab den aktuellen X5 vor ein paar Tagen ausfühlich testen können und muss sagen: Ohne sämtliche, gegen Aufpreis erhältliche, Fahrhilfen (Adaptives Fahrwerk und Aktiv Lenkung) macht er nicht annäherns so viel Spass wie mein jetziger E53. Man merkt ihm die Gewichtszunahme deutlich an und die schweren 20 Zoll Felgen machen da das Gesamterlebnis nicht besser.
    Mir fehlt da schon ein bisl die "Freude am Fahren" die ich mir ja aber , Gott sei Dank, für knapp 6K Euro Aufpreis, einfach erkaufen kann

    :rolleyes:

    Als der E46 M3 als Concept Car durch die Gazetten ging hab ich nur ein Bild gesehen und wusste, der isses. Blind bestellt, mit allen vielleicht auftretenden Kinderkrankheiten weils optisch einfach ein superansprechnder Wagen war.


    Wenn ich nun den jetzigen sehe, hab ich diesen "wow, der isses" Effekt nicht, ganz und gar nicht. Technisch sicher klasse, keine Frage. Aber von der optik her ist der 3er einfach nimmer das, was er mal war.


    Da war ich wohl bei den Mitbewerbern mal etwas stöbern müssen.


    Greetz
    Tom

    :cool: