Beiträge von dummy100

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
Hier registrieren oder anmelden!
Auch aufgrund massiver Botzugriffe limitieren wir eventuell die Anzahl der eingeblendeten Beiträge für Gäste.

    Hallo,


    Ja, kann man relativ einfach selber wechseln.


    Sind nur wenige Schrauben, die Leist an den oberen Armaturen nur angesteckt.


    Ich habe hier im Forum gesucht und die komplette Einbauanleitung gefunden und habe ca. 2 Stunden gebraucht.


    Gruß,
    Frank

    Hallo,


    Ich bin mir sicher, mal etwas darüber gelesen zu haben, kann es aber mit der Suchfunktion nicht mehr finden...


    Inspektion ist in 4800km fällig, Ölwechsel in 600km und ich habe noch bis September 2007 Garantie.


    Ist es ok, mit dem Ölwechsel bis zum Inspektiontermin zu warten oder riskiere ich dadurch Garantie bzw. mögliche Kulanz?


    Wieviel Überschreitung ist normalerweise bei BMW akzeptiert.


    Gruß,
    Frank


    Aua, ich brauche eine neue Brille! :kpatsch:


    Ich habe nur das M xxx gesehen und nur an München gedacht... :apaul:


    Naja, bördeländer ... hatte mich schon gewundert (bin ja selbst ein Zugereister in schönen München).


    Gruß,
    Frank

    Hallo bördeländer,


    da du aus münchen kommst kann ich dir Fröttmaning Gebrauchtwagenzentrum ans herz legen. Ich habe dort meine beiden BMWs als jehreswagen geholt und war mit dem preis extrem zufrieden. Ich habe jeweils ein sehr günstiges angebot aus autoscout24 oder mobile .de rausgesucht und bin dann nach fröttmaning gefahren. dort habe ich mir einen ähnlichen wagen angeschaut und das internetangebot auf den tisch gelegt mit der bitte, mir einen preis anzubieten, der nicht allzu weit weg vom internetangebot ist und dem BMW verkäufer noch spass macht. in beiden fällen habe ich ein sehr günstiges angebot erhalten (ca. 1.000 - 1.200 € über internetangebot) und habe noch eine Inspektion und EuroPlus.


    versuche es - die jungs haben eine riesige auswahl und faire preise.


    Gruß,
    Frank

    Hallo,


    Ich glaube, das ist im Moment schwierig zu sagen, da gerade das neue Modell raus ist.


    Ich habe meinen 325Ci (3/2003, knapp 70tkm) Anfang August 2006 (suzusagen im Sommerschlussverkauf) bei der Niederlassung in Fröttmaning mit E+ Garantie gekauft. Der Wagen hat Vollausstattung (also zusätzlich Navi 16/9, Sitzmemory, Sportsitze/Fahrwerk und Xenon) und ich habe dafür 23.600 hingelegt - aus meiner Sicht ein Schnäppchen.


    Ich würde daher so um die 24.500 für Deinen schätzen....


    Gruß,
    Frank

    Hallo,


    ich habe meinen 325i bei BMW in Fröttmanning gekauft und kann nur sagen, die machen dort die besten Preis/Leistungsangebote.


    Verbrauch liegt übrigens bei ca. 9,2 Liter, flotte fahrweise und wenig Stadtanteil. In der Stadt liegst Du bei 10,5 - 11 - mindestens...


    Meiner:
    € 23.550 (soltte 24.980 kosten) mit premium service und neuer Inspektion
    BJ 4/2003, 69TKM und sehr guter Ausstattung (Leder, Xenon, harman kardon, CD wechsler, Sitzmemory, Navi groß, Kreuzspeiche felgen, M-Lenkrad mit Multifunktion usw.)


    Übrigens: KM Zahl ist bei dem Motor absolut ok, bei 37 TKM ist ja wie neu...


    Selbst bei Autoscout gab es kaum günstigere Angebote - außer bei ganz windigen Händlern...)


    Gruß,
    Frank

    Hallo,


    was mir hier immer wieder auffällt: Man muss ein bisschen Glück bei dem Kauf haben - bei meinem knarzt nichts und null ausserplanmäßige Werkstattaufenthalte (42.000km)!


    Was auch auffällig ist: Die Probleme mit Diesel Varianten sind häufiger als bei der Diesel Fraktion - liegt wohl am niedrigeren Drehmoment (weniger Belastung im Antriebsstrang).


    Und was noch klarer ist: Auch der Wettbewerb hat so seine Herausforderung. Ich selber habs mit der aktuellen E-Klasse versucht und bin froh, wieder bei dem Fünfer angelangt zu sein...


    Gruß,
    Frank

    Ok, nächste mal bestell ich direkt - eb+y ist eh nicht so toll.


    Zum Thema zurückstellen:
    Service Menü zeigt bei mir eine Restlaufzeit von 100.000km an - ist das richtig so? Kommt mir doch sehr viel vor (abgesehen davon, dass ein jährlicher Wechsel eh Sinn macht).


    Gruß,
    Frank

    Hallo,


    Nein, man kann eigentlich nichts kaputt machen. Ich habe mir die Filter von unserem Forum Freund bei ebay bestellt (er hat einen shop - macpool-trade). Die Filter machen einen guten Eindruck...


    Link zum Kauf


    Im Motorraum sind pro Filterfach jeweils ein Schraube (Plastik) und eine Klammer zu lösen, dann kann man den Filter einfach einklemmen - dauert höchstens 5 Minuten.


    Ich war erstaunt, wieviel Dreck sich im Filter ansammelt und werde den filter garantiert einmal pro Jahr wechseln.


    Gruß,
    Frank

    Hallo,


    Ich hatte ein ähnliches Problem bei meinem 5er Touring. Ich habe mich für den Lackdoktor entschieden und war von der leistung beeindruckt: Es war nichts mehr zu erkennen (er hat die kleine Beule rausgezogen, beigespachtelt - sehr dünn! und perfekt lackiert.


    Ich hatte von Anfang an ein gutes Gefühl, da bei dem Lackdoktor nur neuwertige und hochwertige Autos standen.


    Allerdings war ich bei einem Lackdoktor in der Nähe von München (Heimstetten) und das ist ein bisschen weit von Karlsruhe...


    Gruß,
    FR

    Pferdle1984


    Hallo,


    Habe auch die CK3100 eingebaut - ist absolut ok.


    Was mir fehlt, ist die Radiostummschaltung, da ich nicht weiss, wo das Kabel "eingepinnt" wird. Kennst Du den Pin, wo die Stummschaltung eingesteckt wird? Möchte nicht experimentiren...


    PS: Hatte diese Frage schon einmal letztes Jahr gestellt, aber keine eindeutige Antwort bekommen...


    Navi Professional ohne Extras(kein BT, kein HiFi, kein DSP etc)

    Hallo,


    um noch einmal auf die Anfangsfrage zurückzukommen:
    Digital modul (DVB-T) ist erst seit 9/2004 verbaut. Ältere Modelle (ab 03/2004) haben ein Analogmodul.


    Jetzt müsste nur noch jemand wissen, ob man es einfach tauschen kann...


    Gruß,
    Frank

    Habe auch Lust, meinen Kommentar abzugeben:


    Habe meinen 325 CI Cabrio vor zwei Wochen abgeholt (ausgeliefert mit Premium Service und E+) und dann bei der Abholung meinen ersten Termin klar gemacht:


    ZV Beifahrerseite defekt
    Motor Kopfstützen Einstellung defekt
    .. und bei den ersten Ausfahrt festgestellt, dass Hinterachse Geräusche macht (poltern bei langsamer Fahrt bis 50 km/h)


    Aber egal, ich bin davon überzeugt, dass das die ersten und letzten Wehwehchen sind - ist schliessliech mein vierter BMW (sonst alles 5er) und ich hatte bisher extremes Glück!


    In diesem Sinne,


    Gruß,
    Frank

    Hallo,


    Hast Du absolut korrekt gemacht.


    Du kannst den Wagen natuerlich turer reinstellen, dann musst du umso mehr beim Preis nachgeben, oder er steht noch ein halbes Jahr bei Dir.


    Es ist auch klar, dass viele professionelle (schoenes Wort, oder?) anrufen, da ein Privatmann ein einwandfreies Auto mit Garantie haben moechte, wenn er soviel Geld auf den Tisch legt.


    Also, sei froh, dass es so gelaufen ist...


    Gruss und viel Spass bei der Suche fuer den neuen,


    Frank

    Hallo,


    ich habe mal eine Anfänger Frage. Nächste Woche bekomme ich meinen 325CI ausgeliefert (Produktion 02/2003) und bin schon neugierig:


    Ab wann (Bj) kann man den Schlüssel zur Verdecköffnung freischalten lassen (natürlich ist vollaut. Verdack vorhanden)?


    Danke vorab
    Frank


    PS: Freue mich schon auf den Wagen. Fahre noch einen 525iA Touring E61 und hoffe, dass der E46 noch ein bisschen mehr Spass macht...