Beiträge von Phantom

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    captn.kirk: Deine Argumentation kann ixh nixht ganz nachvollziehen, der 4,4 Liter Benziner hat mehr Drehmoment als der 3 Liter Diesel, mehr PS,...
    Wieso sollte also der 530d am Berg besser wegkommen?





    wahrscheinlich wenn der 540 parkt und der 530 D ein Wobantrieb hätte *grins*


    G/P

    strillo


    Das mit der Inspektion beim ATU hab ich mir auch schon überlegt. Haben die die Möglichkeit, auch die Serviceintervall-Anzeige wieder ordentlich zurückzusetzen?


    Gruß
    Markus





    Markus, Serviceintervall- Anzeige setzt Dir jedes BMW Werkstatt kostenlos zurück .... !
    viele machen Kundendienst alleine.......


    G/P





    :top:

    Also ''stinken'' ist ein falscher Ausdruck.....
    Die Tatsache ist jedoch und da werden mir einige hier in Forum zustimmen das Diesel-Fahrzeuge schon in Innenraum einfach ganz anderes ''riechen'' .
    Versuchsweise einfach mal in 2 bis 3 Diesel-Fahrzeuge mit über 100 000 Km reinhocken und schnuppern, das gleiche bitte mit Benziner.....
    Neulich bin ich mit 530D gefahren ( 1 Jahr alt und 10 000 KM ) da hätte ich beim reinsteigen mit geschlossenen Augen gesagt .--- ''Diesel''
    Vor allem im Winter, bis der Diesel Warm wird...der braucht !
    Also ich fahre derzeit einen 540I ez. 2000 mit Vollausstattung und davor hatte ich 2 mal 528 e39, daher sage ich nur das sind zwei verschiedene Welten.
    Meine Empfehlung:
    Einen 540 kauft man sich egal welcher Alter , wenn das Geld keine Rolle spielt, für all die über Kosten und Sprit nachdenken ist das das falsche Auto. Beim V8 zahlt man immer ein Zuschlag.
    Das ist ein Fahrzeug mit einer absolute Perfektion das Jung und alt begeistern kann.
    Diesel Fahrzeuge werden nur an viel Fahrer empfohlen ( 40 000 bis 50 000 pro Jahr ) ist eher ein wirtschaftlicher Gedanke . Die Diesel Fahrer die jetzt schmunzeln und denken, ja.. ja aber das Drehmoment, kann ich nur sagen da habt Ihr noch kein V8 gefahren....
    Drehmoment von V8 ist Unterum wie beim Lastwagen und wehe der Drehzahlmesser bewegt sich Richtung 4000 Umdrehungen und die Vanos Nocken machen auf.......... ( 540 Fahrer verstehen was ich meine )
    Thema RS, es wird immer schnellere Fahrzeuge geben....... BMW liebt man oder läßt es bleiben



    Mein Favorit.... 540 V8 ( man lebt ja nur einmal )


    Gruß an alle /P

    15.5 Liter Verbrauch....? wie fährt Ihr den ?


    also ich fahre mit meinem 540 ez.03.2000 selbst im Stadtverkehr so um die 12 Liter..
    vorausgesetzt man nutzt das Drehmoment und fährt nicht ständig über 4000 Umdrehungen.


    G/P

    Hi.


    Also mein 540 I ist Zulassung 2000 und bei mir steht im Fahrzeugschein D4.
    Steuer habe ich gerade vorliegen, es sind 224 Euro im Jahr.
    Zum Leistung schließe ich mich den anderen an wobei ich noch da hinzu fügen möchte das Du für das Fahrzeug eigentlich ein Waffenschein bräuchtest. Ab 200 auf der Autobahn ist das Fahrzeug in seinen Element.
    Zum Sound, Naja ist ein subjektives Empfinden, mir wirkt der schon beim anmachen unheimlich und ab 3000 bis 3500 Umdrehungen erinnert er mich Düsenjäger . Motor an sich ist für mein Geschmack ( charakterlich ) das beste was ich bisher gefahren habe (hatte bisher auch verschiedene Fahrzeuge mit enorme Leistung ).
    Sportlicher kommt er mit 6 Gang Getriebe wobei die Steptronic auch Ihre Reize hat .
    Was ich etwas bei meinen Fahrzeug bemängle ist die Kombination Sportfahrwerk MII mit 18 Zoll Räder.
    Einerseits wirklich sehr gute Straßenlage, anderseits Du kriegst jede kleinste Unebenheit auf der Straße mit.
    Ein Feeling wie mal Golf GTI mit Konifahrwerk, für die Beifahrerin ist guter Büstenhalter angesagt.
    Für mein Geschmack in dieser Kategorie doch etwas zu heavy. Also zusammenfassend ein Super Auto , dennoch schwieriger und schlechter Wiederverkaufswert .


    Grüße an alle BMW- Fans


    :top::):cool:

    also ich fahre auch einen 540 i mit 6 Gang Getriebe und sage nur '' ein geiles Teil ''
    ob mit oder ohne Automatik muß jeder für sich selbst entscheiden, es ist ja ein '' Subjektives Empfinden ''.
    Mit 6 Gang fährt man auf jeden Fall sportlicher, aber auch agressiver......
    Wenn das Finanziele nicht im Vordergrund steht ist die Frage dann falsch formuliert, nicht was hole ich sondern wann hole ich den 540...............




    G/P



    ;):top:

    meine A Säule, meine C Säule und vor allem Dach-Kanten, das sieht aus. Die Türen aber auch Kotflügel, ach eigentlich alles......
    Auf der Haube alleine kanns't glaube ich 200 bis 300 Einschläge zählen. Um das wieder hinzukriegen sollte man ganzes Blech austauschen..
    Mit saugen ????



    G/P

    Zeitung werde ich wahrscheinlich nicht brauchen, weil als ich bei der Versicherung angerufen habe, da haben sich schon einige Leute gemeldet mit gleichen Probs. ( Raum Stuttgart )
    In so einem Fall, wird der Wagen noch repariert oder zahlen die denn Wert des Wagen aus ( ez 03.2002 )



    Grüße /P



    :( :o

    :(
    Das jüngste Gericht,


    wir hatten Heute Hagel und mein schöner 540i ( e39 ) ist im *****........
    ( kompl. Hagelschaden )
    hat jemand Erfahrung mit so was, Vollkasko ??? ( zahlen die oder machen die Probleme )


    Gruß /P




    :( :(

    Hi Leuz,


    also mein 540i Bj. 2000 braucht im Schnitt so um die 12 L ( 6 Gang ) auf Landstr. mit ca. 80 bis 90 KM/h habe ich auf BC mal 8.4 L gesehen, jedoch naja is a bissl wenig......
    Aber für diese Gewalt mit 4.4 Liter Hubraum braucht er trotzdem verdammt wenig.. ( siehe Konkurenz )




    Grüße an alle / P