Beiträge von Schnittlauch

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    Schon mal danke für die Antworten! Der Händler meinte eben (was Zicke auch schon gemeint hat), dass der 1er auf die RunFlats abgestimmt wurde.


    Vom Handling kann ich mich absolut nicht beschweren!




    Grüße
    Vince

    Hallo Gemeinde,


    sei Samstag bin ich wieder Besitzer eines richtigen Autos. *Freu* Bei dem Termin bein Händler hat dieser gesagt, dass der 1er auf jeden Fall diese RunFlat-Reifen braucht.


    Wollte nämlich meine Winterreifen bestellen.


    Stimmt das mit den RunFlats?



    Grüße
    Vince

    16%? Ich habe ein Leasingangebot vorliegen mit 13% Rabatt auf den LP. Die Einser haben eine festgelegte Ausstattung an der nichts mehr gefeilt werden kann. Es gibt eine Basis-, eine Comfort- und eine Sportvariante. Die Motorenauswahl beschränkt sich auf den 116i und 118d. Diese Sonderaktion beschränkt sich meines Wissens auf die NL Saarbrücken mit den Stationen in SLS und NK.


    Ich muss noch ein paar Dinge klären und dann schlag ich zu. Laut meinem Verkäufer gehen die weg wie geschnitten Brot (kann aber auch Panikmache sein).



    Grüße
    Vince

    Hi zopp,


    mich ziehts eher nach Saarlouis, da ich dort sehr gute Erfahrungen gemacht habe als ich dort den E46 gekauft habe. Da aber SLS und NK Ableger von Saarbrücken sind, werden die Autos bei Bedarf hin und her gefahren :)



    Grüße
    Vince

    Hallo zusammen,


    kann es sein das es gerade eine Sonderaktion für den 118d gibt? Betrifft anscheinend nur dieses Modell. Weiterhin gäbe es ein Serviceleasing, dass die Reparaturen beinhaltet.


    Habt ihr da mehr Informationen darüber?



    Grüße
    Vince

    1. Einfach mal den Frauenarzt ansprechen. Bei uns war dieser der das eingepflanzt hat.


    2. Der Oberarm wird an der Innenseite örtlich betäubt uns minimal eingeschnitten, damit das Stäbchen mit einem Gerät unter der Haut plaziert werden kann. Klingt etwas dramatisch, ist es aber wirklich nicht.


    3. Regel sollte komplett ausbleiben. Es kann aber zu Zwischenblutungen kommen. Sind diese stark, kann ein zusätzliches Medikament verabreicht werden.


    4. Alle 3 Jahre wenn man auch dieses Stäbchen wünscht. Es gibt noch eins mit kürzerer Wirkdauer. (AFAIK 1,5 Jahre?)


    5. Wirkt nach dem Einbau sofort. Ist aber am Anfang schon ein komisches Gefühl... :D


    Bei meiner Frau hat das Ding ohne Nebenwirkungen seinen Dienst verrichtet. Nicht mehr aufpassen mit Durchfall oder Erbrechen (wirkt die Pille noch ???)


    Bei richtiger Anwendung durch den Frauenarzt kann nix passieren. Das Ding könnte auch brechen und würde immer noch schützen.



    Ein zufriedener


    Vince

    Also das Stäbchen ist für uns die beste Lösung gewesen. Nach der Geburt unseres Sohnes einbauen lassen und fertig. Seit 3 Jahren auch bei überdurchschnittlicher Belastung sind wir immer sicher "gefahren". Toller Komfort da das E lektronische S chmier P rogramm nicht mehr "regelt". Wartungsfrei dazu. Jetzt kommt sie in die Inspektion zum Austausch des Altteils. Dann wieder 3 Jahre bis zur Inspektion. Sollte man nachts langeweile haben, kann man wieder zum :) und dort den Ausbau beantragen. Danach kann man den "Mini" nachts füttern. Die Kosten belaufen sich wie schon gesagt auf ca. 300 € für 3 Jahre.



    Tüss
    Der Vince

    Oh Schober! Kenn ich gut! Sind vorne mit dabei wenn es um gekaufte Adressen geht. Viele Unternehmen kaufen von Schober nach gewissen Selektionskriterien Adressen ein um sie dann zu bewerben. Speziell im Mailingbereich. Erst bei Antwort von dir wird deine Adresse an das werbende Unternehmen geleitet und weiterverarbeitet, oder-bearbeitet ;)


    Könnte hier noch Stunden erzählen...


    Ruf doch bei Schober an und wink mit dem UWG, die kennen das schon! :p;)



    Vince

    Was war das für ein Verein?
    Hast du dich mit der Weitergabe deiner Angaben an Dritte einverstanden erklärt?
    Frag doch einfach beim nächsten Anruf woher er deine Adresse bekommen hat. Da wird sich gerne herausgeredet, wenn du aber mit dem UWG winkst, werden sie meistens handzahm. Speziell dein "Verein" ;)



    Grüße
    Vince

    Es geht ja eigentlich darum, dass die relativ günstigen Gebrauchtwagenpreise sehr hohe Unterhaltskosten in Bezug auf den Service am Phaeton nach sich ziehen. Bei meiner Hütte ist es ja auch so.


    Warum es eine spezielle Werkstatt machen muss kann auch einfach ein Marketinggag sein um sich nach "unten" hin abzugrenzen.

    Mein 320i war auch ein Vorführer gewesen und war echt zufrieden mit dem Auto. Hatte bei Kauf ca. 5.500km runter, und ist laut Verkäufer nur von Mitarbeitern gefahren worden, also kein Leihauto für Kunden.


    Ich würde mir jederzeit wieder einen Vorführer kaufen. Einfach mal den Verkäufer ansprechen wer den gefahren hat.



    Grüße
    Vince
    (der täglich dem BMW nachtrauert)

    Wer nichts zu sagen hat, sagt es in Englisch.


    Ich bin im Marketing und es ist wirklich so. Man bespricht sich nicht mehr, sondern man "meetet" sich. Englisch und Denglisch wo man hinschaut. Klingt gut und wichtig, aber bei einer Fachfrage ist dann schnell die Luft raus.

    Hallo,


    ich komme in den Genuss meine eigene Stellenbeschreibung selbst schreiben zu dürfen (oder müssen).


    Es geht eben darum die Stelle die ich habe mit Aufgaben und Anforderungen zu definieren. Das natürlich nicht Personenbezogen.


    Da ich sowas noch nie gemacht habe, stellt sich mir nun die Frage: Wie?


    Bin im Marketing eines großen Finanzdienstleisters im Reporting/Controlling und betreue noch so Projekte nebenbei. Wenn ich jetzt die Stellenbeschreibung zu "blumig" schreibe, laufe ich ja Gefahr mich selbst ins Abseits zu stellen, da ich auf einmal die Qualifikationen nicht hätte, oder?


    Habt ihr Tipps für mich? Bin momentan ziemlich ratlos.



    Grüße
    Vince