Beiträge von hamth

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    Ich sehe das relativ... Es wird immer geschrien werden. Zu früh, zu spät, zu viel, zu wenig. Sicher nicht selten von den gleichen Leuten.

    interessant finde ich bei der Geschichte, dass einem - also mir - durch sowas erstmal richtig klar wird, wie sehr man sich an das, in D durchaus gegebene Wohlstandskissen gewöhnt hat und wie leicht das "gestört" werden kann - wegen 'ner Erkältungswelle nicht den geplanten Urlaub ausführen können oder wegen "so'm Sch*i*s" Verzögerungen im laufenden Jobwechsel erfahren müssen, weil alle Personaler sich nur noch mit Kurzarbeitsregelungen beschäftigen - hallo, wir sind doch hier keine Bananenrepublik ;-)

    jetzt wird langsam deutlich, dass auch unser komfortabler Westen auf nicht ganz so unendlich stabilen Füssen steht; hoffentlich lernen wir draus

    Zudem nutze ich die Zeit und das Wetter gerade um Rennrad zu fahren. Auch dabei kann ich mich nicht anstecken bzw eine andere Person anstecken.

    das - im Falle einer Ausgangssperre - den vermutlich völlig überforderten Ordnungskräften - überzeugend zu erklären, könnte "interessant" werden *rolleyes*


    unser geplanter, gebuchter und angezahlter Kurzurlaub in Nordfriesland kommende Woche hätte auch zu keinerlei Mehrgefährdung irgendwens geführt, wenn wir im Familienkreis mit den Hunden übern'n Deich geschlendert wären und die Nächte im freistehenden Ferienhaus durchschlafen hätten... hätte, hätte, hätte...


    Nebenbei gesagt: Aus eigener Erfahrung und auch aus Gesprächen habe ich festgestellt, dass jemand der zu den "Extremen" (Küste oder Südbayern) zieht, umso besser zurecht kommt, je näher seine Herkunft ist, weil da die Lebensart noch ähnlich ist.
    Ich gehe daher davon aus, dass ein Umzug nach Südbayern/Baden Württemberg etc. definitiv mehr Sinn macht, wie nach Norden.


    das würde ich bei Dir, lieber Georg, sofort unterschreiben

    :D


    der TE will aber aus Hanau weg... Hessen... ziemlich nah an der geographischen Mitte Deutschlands - das war damals das offizielle Kriterium für Biedenkopf als Treff-Treffpunkt (falls noch jemand sich daran erinnert)

    :rolleyes:


    ergo hat er's gleich weit nach die Fischköppe wie zu den Albhornbläsern

    ;)

    Von 2002 bis 2005 fuhr ich einen 525iA (M50 ohne Vanos) in Brokatrot.


    kenn ich noch live, den Hocker

    ;)

    - zu der Zeit fuhr ich gerade den 330er E46 touring, jetzt isses grad andersrum - okay, mein E34 525iA ohne Vanos is silber, ned rot :crazy:


    läuft übrigens auch mit jetzt >250kkm noch einwandfrei als daily-runner, und Frau'le macht eigentlich jeden (ausser Teslas) nass an der Ampel damit...:D

    Moin Leute,



    Augen und Ohren auf: hamth braucht über kurz oder lang eine neue Fahrertür für seinen E12 second generation (Teilenummer 41 51 1 874 969 bzw. alt 41 51 1 868 805 ), die vorhandene knuspert unrettbar neben mir rum

    :mad:


    Anbauteile sind alle da, nur das Blech wird gesucht - Farbe ist sowas von egal, nur rostbraun wird abgelehnt

    ;)


    Wenn mir jemand eine gute vermittelt, ist eine großzügige Fangprämie drin - anscheinend sind die Türen vorn links in sinnvollem Zustand seltener als Mondstaub :crazy:


    wie, nix mehr Benz?

    :eek:

    naja, im Alter, sagt man, wird Mensch weiser...

    ;)


    gemeldet haben konnte ich nicht mehr, da Zeit zur Zeit - ich mach´ grad noch ´nen Meister neben 60+ Wochenstunden-Job nebenzu - ein äußerst rares Gut ist und der Erwerb sowie die Reise in den hohen Norden (ja doch hoch, da wir das Abholen des Automobils mit einem viel zu kurzen Relax-Wochenende in Cuxhaven kombiniert haben) natürlich wie immer extrem spontan erfolgt sind, sorry

    :rolleyes:

    next time

    :)

    Moin,



    einmal 5er, immer 5er - irgendwie sah der Platz links neben dem E34 leer aus, E28 mag ich nich so dolle, ergo war es nur eine Frage der Zeit...


    et voilà: ich fund http://mein.auto-treff.com/2983-3.bmw

    :)



    Gruß
    hamth


    P.S.: falls jemand jemanden kennt, der einen kennt, der `ne richtig gute Fahrertür hat - irgendwas is ja immer

    :rolleyes:


    P.P.S.: Albert den Hobel hab ich übrigens in CE gefunden - danke, dass Du nur noch Sterne suchst

    ;)

    ich weiss gar nicht, was ihr alle wollt... laut SWR3 Nachrichten wird sich der NRW-Landtag der Sache annnehmen und einen Untersuchungsausschuss bilden - allerdings erst nach der Sommerpause, muss man verstehen - also wird doch alles gut

    :rolleyes:

    Hat bei dir das Öl auch schon auf den Boden getropft?


    nö, bei mir haut nur Wasser ab, kein Öl ... is aber für meine Kernaussage unerheblich, nämlich dass ich Fachleuten auch ab und an mal vertraue, umso mehr, je weniger meines Geldes sie verbrauchen wollen - ob Deine zwei Zitat "Werkstätten" Fachleute oder Flachpfeifen sind, kann ich natürlich nicht beurteilen - vielleicht hat Dein Dad ja auch mit Menschen aus der Buchhaltung gesprochen

    :D

    ich hab das Kühlsystem meines M50B25TÜ vor ca. 4 Jahren bei km-Stand 100t abdrücken lassen, weil er minimal Wasser gebraucht hat - Ergebnis war leichter Wasseraustritt am 6. Zyl, ZKD bissle undicht. O-Ton Meister BMW Bochum "macht nix, weiterfahren..."


    den Rat hab ich befolgt - mittlerweile 240tkm auf der Uhr und nix is passiert bisher


    also darf man ruhig auch dann mal auf Fachleute hören, wenn sie einem kein Geld aus der Tasche ziehen wollen

    ;)