Beiträge von Denys

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung



    Sehe Ich auch so.....Kann man gut in Verhörräumen beobachten.

    Heute bin Ich doch wirklich das erstemal Rückwärts mit eingeschaltetem Heckwischer gefahren. Ich dachte immer der Heckwischer arbeitet nur im Intervallbetrieb, den man ja einstellen kann.


    Aber sobald das Auto fahrt, wischt das Ding in einem durch :eek:


    Erst wenn man anhält oder vorwärts fährt gehts wieder in den Intervallmodus zurück.


    Genau wie die vorderen Wischer.....nur andersrum :D


    Ist mir erst nach 1,5 Jahren E46 Touring aufgefallen :o




    Denys

    Hab natürlich bei Seat Deutschland angerufen, wer verlässt sich schon auf die Zulassungstelle allein? :D



    Auskunft dort: Keine Umbaumaßnahme möglich!



    D4 ist eine Deutsche Abgasnorm, die vor der Euro 3 (Europanorm) eingeführt wurde.
    An dieser Stelle ein :kpatsch: HOCH :kpatsch: auf die Deutschen Vorreiter.


    Bei D4 werden 1 oder 2 Sachen nicht geprüft, die bei EU3 geprüft werden.

    Erstmal vielen Dank für die vielen Tip und die Anteilnahme :top:



    Um das mal klar zu stellen, der kaufvertrag ist nicht in Rumänisch, sondern ein normaler vom ADAC.


    Ich kann bloß den Name und die Adresse von dem Kerl nich entziffern.


    Desweiteren gibt der Vertrag bzgl. des Abholtermins absolut nix her, Mist.


    Aber wie Ihr seht, das Problem ist keinesfalls so einfach zu lösen, wie man es bei oberflächlicher Betrachtung vermuten könnte :(


    Ich denk schon darüber nach, das Auto auf meine Kosten reparieren zu lassen, und dan zu verkaufen.....aber bei meinem Glück, kommt der Blödmann kurz nach der Reparatur und freut sich über das fertige Auto........



    Denys


    Leicht....


    Audi RS4 Avant Quattro :Leitplanke links, vorn, rechts und unterboden beschädigt.


    Bei Audi über Sicherheitsabtretung abgewickelt....



    Incl. beider Turbos und LLK, Vorderachse, Kühler, und diverser kleinteile ( :D )


    32557,64 € Netto


    reparaturdauer 10 Tage


    Die kalkulation umfasste 9 (!) Seiten


    Gutachterkosten 1053,07 €



    Noch Fragen?

    Zitat

    Original geschrieben von Feuerwehr520i
    Schreib dem Kasper einen Brief sofern Du eine Adresse hast, daß Du dsa Auto am xx.xx. auf die Strasse schiebst und er ja weiss, was das bedeutet... ;)



    Klar weiß der Typ was das bedeutet.



    1. Das ordnungsamt wird an mich als den letzten halter rantreten, und die entsorgungskosten einfordern.


    2. der typ sagt:" Hast du ein Auto nicht, gib mir meine 3300€"



    Wetten?



    Ist das ein Mist..........


    Man, wir unterhalten uns hier über nen 2000er Seat Ibiza Freeze in Superzustand.
    54000KM, Klimaautomatik, E-Fenster, Servo, ABS, Soundsystem usw. sowas verschrottet man doch nicht mal so ebend,oder?


    Denys

    Zitat

    Original geschrieben von Mulder
    Aber das mit den Abgasnormen versteh ich nicht ganz.


    D4 wird exakt mit dem Prüfzyklus von Euro3 abgenommen und gilt in ganz Europa (!) als Euro 3 Fahrzeug....soweit zumindest mein Wissen.


    Gruß
    Björn


    Tja, da muss Ich dein Wissen leider korrigieren.


    D4 ist deutlich schlechter als Euro 3, Umschlüsselung ist in keinem Fall möglich.


    Soweit die Ausage der Zulassungsstellen in Oberhausen und Recklinghausen


    Desweiteren ist Rumänien kein EU Mitglied, sondern nur Bewerber.

    Den Brief haben wir, und nen kaufvertrag gibts auch.


    Allerdings hat der Rumäne den geschrieben, und Ich kann diese zeichen einfach nicht entziffern...


    Ich werde jetzt erstmal ne SMS Schreiben, mit dem Hinweis, das uns die garage gekündigt wurde, vieleicht hilfts ja....

    Sowas hab Ich noch nie erlebt.....



    Also, im Juli hat meine Nichte Ihren Seat Ibiza gebeult. Sie selbst Schuld.


    Frontschaden ca. 1000€. Das KFZ ist auf mich zugelassen.



    Sie konnte das Auto dann nicht mehr sehen, und hat es bei Mobile als Unfallwagen reingesetzt.
    Der Seat wurde dann, eigentlich Recht zügig, an einen Rumänischen Händler Verkauft. Er kam vorbei, bezahlte Bar, nahm das Auto aber nicht mit, sondern wollte erst alles für die Zulassung in Rumänien Klarmachen.


    Wir meldeten das Auto ab, un stellten es in Papas Garage.



    Nach 1 Woche meldete sich der Käufer, und sagt, das er den Seat in Rumänien nicht Zugelassen bekommt, da er nur D4 und nicht EURO3 hat.


    Hab mich dann mal selbst schlaugemacht, und wirklich, es ist so....Umschlüsselung nicht möglich :kpatsch:


    Da meine liebe Nichte sich aber, ganz und garnicht faul, von dem Geld ein anderes Auto gekauft hat, mussten wir die Rücknahme leider ablehnen :D


    Der Käufer fragte dann höflich ob wir Ihm beim erneuten Verkauf behilflich sein könnten. Naja, man ist ja kein Unmensch....


    Das gestalltet sich aber schwieriger als gedacht, die Karre steht noch immer hier im Weg und in Papas Garage.


    Den Rumänen bekommen wir auch nicht ans Telefon......also was Tun?


    Habe allerdings auch wenig Lust, 10574 Ostblockeuropäer vor dem Haus stehen zu haben, sonst hätte Ich die Karre schon entsorgt.


    Der Rumäne hat 3300€ bezahlt, die Kiste ist laut Schwacke 5000€ Wert (Ohne Unfall) und es sind max. 2000€ zu erzielen.



    Any Ideas?



    Denys

    Ich würde vermuten, das du mittels Schaltsteckdose mit dem Rechner auch das Modem anschaltest,oder?


    Dann sind 2 Minuten für die DSL-Sync des Modems ein normaler Wert ;)



    Denys