Beiträge von Langer69

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    In den letzten Jahren haben wir auch vermehrt Konzerte von Bands besucht, die wir wohlmöglich nicht nochmal zu sehen bekommen könnten. Oder eben nicht mehr in der Zusammensetzung, dieser Zeit.
    Z.B. Fleedwood Mac, Tom Petty and the Heardbreakers, Simply Red, ACDC (mit Brian Johnson), Roger Waters.....
    Verpasst habe ich Motörhead! Ich werde mir nie verzeihen Lemmy niemals live gesehen zu haben :heul:


    Edit: im März geht es zu Sting :top:

    Ist Preiskategorie 2, was wir jetzt haben --> 122€, auf der Tribüne.
    Kategorie 1 sind knapp über 200€. Irgendwo hört es dann auch mal auf... :mad:, hab die jetzt auch schon einige male gesehen.
    Im Innenraum sind es um 87€ ... bzw waren es, dürfte so ziemlich ausverkauft sein. Das ist aber nichts mehr für mich, dafür bin ich zu alt und zu klein.
    Der Weiterverkauf boomt bereits, auf Ebay und Co., mit bis zu 100% Aufschlag.


    Grüße,
    Micha

    Yeah :)
    Wir haben 2 Tickets für die U2 "Joshua Tree Tour" am 12. July im Berliner Olympiastadion :top:
    Die waren schwer zu bekommen. Meine Frau und eine Kollegin haben ab 10 Uhr heutemorgen gleichzeitig an 2 Rechnern versucht die Tickets zu ergattern, irgendwann hat es dann geklappt.


    Es gibt bei dieser Tour nur dieses eine Konzert in Deutschland. :rtfm:


    Ich freu mich :cool:


    Grüße,
    Micha

    Würde auch zuerst die Sonnenschutzverglasung weglassen. Mittlerweile finde ich die Optik ohne edler. Ein Vorteil dieser ist natürlich, dass nicht jeder im vorbeigehen sieht was auf dem Rücksitz liegt.

    Ich bin in Schweden ab und zu mit einem Volvo V70 unterwegs. Wenn ich dann durchgefroren ins Auto komme, freue ich mich jedes mal über die Lenkradheizung, auch schon bei 10°C.

    Grüße,
    Micha

    Hallo,
    ich konnte jetzt nicht lesen ob du im aktuellen Auto bereits mit Lenkradheizung fährst. Darauf würde ich nicht verzichten, gerade zur Zeit hätte ich sie sehr gern. Ich fahre immer mal wieder Autos mit Lenkradheizung und liebe sie. Leider hat mein F11 mit sehr umfangreicher Ausstattung keine drin, dass ist wirklich das einzige was mir fehlt.

    Sollte ich jemals wieder einen Neuwagen bestellen, wäre das mein erstes Häkchen...

    Grüße,
    Micha

    Hallo Micha,
    schön mal wieder von Dir zu lesen :top:!


    Meine U2-Ära endete eigentlich mit dem absolut genialen "The Joshua Tree"-Album. Danach kamen noch ein paar Knaller wie "Beautiful Day" und "City Of Blinding Lights" u. a.


    Aber dieser komplette Live-Mitschnitt aus Paris ist schon wirklich mega :top:.


    Hey Fast!
    Passt zwar hier nicht ganz hinein, aber sie gehen auf Joshua Tree - Tour! 30-Jähriges Jubiläum :top:
    Sie sind z.B. am 12. July im Berliner Olympiastadion.
    Der Ticketverkauf startet nächste Woche am 16.01.


    Wir werden auf jeden Fall unser Glück versuchen die Tickets zu bekommen.


    Amsterdam käme auch in Frage. Oder die Staaten, dort würden einige Termine in unserem Urlaub dort passen.


    Grüße,
    Micha


    Edit: Für alle die es interessiert http://www.u2.com/tour

    Ich würde mich da nicht so drauf verlassen. 20km bedeuten ca. 1 Liter im Tank, beim Diesel. Ich behaupte mal, das ist schon Toleranz in der Fertigung des Tankbaus. Die Position des Füllstandgebers.... plus ein paar andere Toleranzen.
    Irgendwann wurde für eine Toleranzgruppierung ein Wert festgelegt, den das Programm verarbeitet und die Anzeige ausgibt, plus etwas Sicherheit. Nicht zu vergessen, die Gaspedalstellung!
    Da behaupte ich mal, ohne da Fachmann zu sein, dass auch innerhalb einer Modellreihe Unterschiede bestehen.


    Grüße,
    Micha


    ...Letztendlich stand ich vor der Entscheidung: 520xdA als LCI mit magerer Ausstattung und einem der ersten F11 als 530dA mit fast Vollausstattung. Habe mich für Letzteren entschieden. Mich hat der Motor überzeugt, auch wenn der 520xdA sich auch gut fahren ließ.


    So ähnlich war es bei mir auch. Nach der ersten Probefahrt mit dem F11 als 520d war ich zwar einigermaßen positiv gestimmt, wollte jedoch nicht direkt von meinem E60 520d umsteigen. Beide waren durchschnittlich ausgestattet.
    Erst als ich dann den 530d mit sehr üppiger Ausstattung gefahren habe hab ich mich direkt verliebt. Toller Motor in Verbindung mit dem 8-Gang Automaten. Habe dann einen gefunden, der zu 95% meinen Wünschen entspricht und freue mich noch immer bei jeder Fahrt über diesen Wagen. :top:


    Grüße,
    Micha

    Is ja schon gut.... :)
    Mir machen solche Spielereien halt Spaß.
    Er hat natürlich ein Erhaltungsladegerät an der Batterie, somit sollte er auch anspringen.
    Ich habe ihn sogar aufgebockt, weil ich nicht genug Platz in der Garage hab um öfter die Position der Räder zu wechseln.

    Es ist das übliche Öl drauf, vom letzten BMW Service, denke es wird 5w30 sein. Eigentlich ist die ganze Nummer wahrscheinlich nicht nötig, weil noch genug Rest-Öl in den Lagern steht, welches ausreicht bis die Pumpe dann welches nachgeführt hat. Aber ich vermute er wird schon mit erhöhter Drehzahl anspringen und das macht mir dann eine Gänsehaut. 8 Monate sind doch ne lange Zeit. Bestimmt würden auch die Hydrostößel, bzw. die Ventile klappern, zu Beginn.
    Der geht dann auch direkt zum nächsten Service.

    Danke für den Hinweis.
    Beim E30 und M-Roadster hat es immer so funktioniert, mit dem Ziehen der Sicherung. Den Starter so lange betätigt (5-8 Sekunden) bis die rote Öldruckleuchte aus ging, Sicherung wieder rein und er lief schön sauber und geschmiert.

    Hallo zusammen,

    ich hole den Thread hier mal wieder hoch.

    Demnächst steht die Wiederinbetriebnahme unseres 1er Cabrios an. Dauert noch ein bisschen, aber das Ding stand dann 8 Monate ohne Motorstart.
    Hier habe ich ja nur den Startknopf und kann nach dem Drücken nur warten bis er anspringt.
    Kann ich da auch die Sicherung der Kraftstoffpumpe ziehen und den Öldruck vom Anlasser aufbauen lassen? Der Anlasser wird ja orgeln ohne das der Motor anspringt. Hört er auf zu drehen, wenn ich ein zweites mal auf den Startknopf drücke?

    Grüße,
    Micha

    Moin,
    ich habe die Dinger nie gemocht.
    Natürlich kann man ihnen die Bequemlichkeit kaum absprechen. Die Übersicht im Verkehr ist auch ein guter Punkt, da es aber immer mehr davon gibt, stehen sie sich mittlerweile selbst im Weg.... ;)
    Letzt hatte ich einen aktuellen X5 als Leihwagen und fühlte mich sofort in meiner Meinung bestätigt --> ich mag keine SUVs!
    Man ist völlig entkoppelt von der Straße, fühlt nix mehr und wohl habe ich mich in diesem LKW gar nicht gefühlt. Das mag auch daran liegen, dass ich eher klein gewachsen bin, mit meinen 1.70m, und daher ein anderes Raum- und Höhengefühl habe.
    Hatte einige Leih-SUVs in den USA, dort heben sie mich nicht so sehr gestört, beim Geradeausfahren.
    Generell möchte ich eher tiefer im Auto sitzen, als höher, auch wenn ich mit meinem F11 die ersten Kompromisse in Sachen Sportlichkeit eingegangen bin.

    Jeder so wie er es mag! :)

    Grüße,
    Micha

    Das Porsche-Bashing findet wohl in erster Linie in den Foren statt, so wie hier.
    Bei den Leuten in meinem Bekanntenkreis besteht der Mythos auf jeden Fall weiter, egal was die machen.
    Auch ich freu mich schon wieder auf die kommende Saison mit dem kleinen Cay, ab Monat 03. Das wird sich wohl nie ändern. Ich hatte Tränen in den Augen, als ich seiner Zeit meinen 11er ausgeliefert bekam.
    Für 99% der Autofahrer, auch für mich, wird der 911er DER Sportwagen bleiben, auch wenn er ein paar Zehntel langsamer auf der NS ist als ein Mercedes.


    Grüße,
    Micha


    Wir haben das Konzert dieser Tour seiner Zeit in Berlin (September 2015) gesehen und waren schwer begeistert. Nach all den aufgebauschten, überladenen Touren der letzten Jahre war diese sehr intensiv zu erleben. Wir fühlten uns näher mit der Musik und der Band verbunden als nur Teil einer bombastischen Show zu sein. :top:
    Auch dort kamen einige Fans on stage und die Bilder von der Handy-Cam wurden auf die großen Screens über der Bühne gebracht. Tolle Aktion!!


    Grüße,
    Micha

    Suuuperschönes Auto :top: Herzlichen Glückwunsch und allzeit gute Fahrt.
    Hatte den G12 nun schon 2x als Mietwagen (730D und 740D X-Drive) und das Ding hat mich überwältigt. Was für ein Luxus, traumhaft.


    Viel Spaß damit!


    Gruß,
    Micha

    Hi,
    wir waren nun schon zum zweiten hier, http://www.panoramacinque.com


    Und da werden wir ganz sicher wieder hinfahren. Ist ein B&B gehobener Klasse. Da habe ich mich mal durchgesetzt, da ich keine Lust habe meinen Urlaub auch noch in einem Hotel zu verbringen, wo ich das berufl. schon dauernd mache. Außerdem mögen wir Salo aus verschiedenen Gründen.


    Grüße,
    Micha