Beiträge von fly530d

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    Ich habe geschaut und die Teilenummer gefunden.


    Es ist der Klimakompressor, der so Geräusche macht. Jetzt werde ich erst mal die Steuereinheit fixen, dann sehen ob ich einen neuen Kompressor brauche.

    Hallo Albert,
    vielen Dank.
    Wo sitzt die WaPu?Gibt es eine Skizze der Nebenaggregate? Das Teil sitzt links unten am Motorblock. Ich mache später ein Foto, wenn ich wieder in der Garage bin.

    Hallo,
    ich habe mir letzten Monat ein 320i Cabrio, Bj 1997 zugelegt. Der Wagen hat 75.000 km gelaufen und steht top da.


    Letzte Woche habe ich die 75.000 Inspektion und TÜV machen lassen. Plakete gab es ohne Probleme.


    Leider treten zwei Dinge auf, die mich etwas ratlos machen.


    1. Klimaanlage:
    Die Anlage an sich funktioniert. Es wird kalt oder warm, je nach Wunsch.
    Leider fällt das Display und das Bedienelement in unregelmässigen Abständen aus. Es wird dann dunkel, Knöpfe gehen nicht mehr. Nach ein paar Minuten geht es dann wieder.


    2. Motor
    Ein mir nicht bekanntes Aggregat, ich habe keine Ahnung was es ist, macht komische Geräusche.
    Hier ein Link zum Video.
    https://dl.dropboxusercontent.com/u/23507199/IMG_2036.MOV


    Das Teil sitzt unten links am Motor.


    Kann mir hier jemand einen Tip geben?


    Danke.

    Ist man was Besseres, weil man einen BMW fährt?
    Nein


    Ist man was Besseres, weil man teuere Markenklamotten von BOSS, Polo, D&G etc. trägt?
    Nein


    Ist man was Besseres, weil man ein Diplom oder gar einen Doktortitel hat?
    Ja


    Ist man was Besseres, weil man ein Hengst im Bett ist?
    Frag mal eine Frau, die wird ja sagen


    Ist man was Besseres, weil man stinkreich ist?
    Selbst gemacht: Ja
    Geerbt: Vielleicht


    Fly

    Zitat

    Original geschrieben von Icheb
    Du musst mir noch erklären, wie du, basierend auf dem Text, Schlüsse auf mich ziehen kannst. Der Text war etwas überspitzt formuliert, aber im Großen und Ganzen ist er korrekt.


    Und wenn Leute so enorme Risiken wie die oben angesprochenen eingehen, sei es absichtlich oder aus Ignoranz, ja, dann ist die Person für mich ein Versager. Das sind grundlegende Formen von zwischenmenschlicher Interaktion und wer die im Erwachsenenalter nicht gemeistert hat, der tut mir einfach leid.


    Ich habe hier mit Sicherheit niemanden direkt angesprochen und ich selbst fühle mich bestimmt nicht für das Tollste. Falls du ein Problem mit meiner Wortwahl hast, fein, damit musste ich rechnen, weil ich den Text wie gesagt absichtlich überspitzt formuliert habe. Aber mach mich hier bitte nicht so von der Seite an.


    Och, wenn Du mit 230 über die Bahn "ballerst", sind alle anderen Ignoranten, weil sie Dir im Weg sind?


    Fahr mal mit 130 und Du wirst einen deutlichen Unterschied feststellen, was Deine "Versager" und "Ignoranz" Mitfahrer betrifft.


    Wieso ist Autofahren eine Form von zwischenmenschlicher Interaktion?
    Definiere mir das doch mal.


    Du beschwerst Dich, ich würde Dich "von der Seite anmachen". Lustig, erst so einen Klopfer posten und dann kein Kommentar vertragen.


    Und wieso ich Dich Rückschlüsse ziehen konnte:
    - Alle die langsamer als Du fahren sind Versager
    - Versager haben einen IQ unter 100
    - Frust weil wenig Geld (das finde ich übrigens cool)


    Und ich habe Dir den Gefallen getan und Dich nicht in die Versager Theorie aufzunehmen. Ich scheine ja dazu zugehören.... :rolleyes:


    Fly


    Genau! Und diese Versager sollten damit rechnen, dass es so coole, reiche, überproportional clevere Kerle wie Dich gibt, die Vorfahrt, Rücksichtslosigkeit und "Mir das Meiste" vom Bundespräsidenten in Form eines Freifahrscheines erhalten haben.


    Danke für Dich..... :rolleyes:

    Zitat

    Original geschrieben von Heggi
    thread rauskram die Nächste...:
    Sie meinten es habe solche starken Turbolenzen geherrscht, dass der Bordservice über einem Großteil der Atlantik-Überquerung nicht durchgeführt werden konnte.


    Sorry, aber das ist langweilig und nicht gleich Beinaheabsturz.


    Ich bin Januar und Februat je 2 Mal in die USA geflogen, also 4 Mal gleich 8 Wege.
    Bei 3 Wegen gab es in der Eco nix zu essen, weil es so geschüttelt hat.
    In der Business gab es aber, weil da nicht mit dem Wägelchen gefahren wird.


    Schau Dir beim nächsten Flug und schlechter Wegstrecke mal die Overhead bins an, wie die sich gegen die Hülle veschieben oder wir die Tragflächen wackeln.


    Ich habe in 2008 42 Flüge gemacht und hatte einige Erlebnisse, aber nix schlimmes.


    Wenn Du an Flugangst leidest oder Dich nicht wohlfühlst, solltest Du z.B. Bilbao im Winter meiden. Über der Biskaya ist es ziemlich windig und wenn der Pilot zum zweiten Mal den Anflug abbricht, wird es etwas flau im Magen. :D


    Es kann mich auf der Straße treffen, in der U-Bahn, beim Pinkeln und im Flieger.


    Flieger ist halt komisch, weil man nix sieht und auch nix machen kann.


    Es wundert mich schon, dass es in Frankfurt noch keinen großen Zwischenfall gegeben hat. Wobei die meisten Beinahe-Sachen nicht publik sind.


    Fly

    Ist das "Mitnehmen" von Obst und Gemüse nicht Mundraub.


    Mundraub ist ein inzwischen abgeschaffter deutscher Straftatbestand. Er bezeichnete die Entwendung oder Unterschlagung von Nahrungs- oder Genussmitteln oder von anderen Gegenständen des hauswirtschaftlichen Gebrauchs in geringer Menge oder von unbedeutendem Wert zum alsbaldigen Verbrauch.


    Da abgeschafft, ist es straffrei (Scherz)......


    Wir haben auch das Problem, das Spaziergänger in unseren 10x20 Meter grossen Garten eindringen und uns die Brom- und Himbeeren vom Strauch klauen. Am Anfang habe ich noch gefragt, was das soll. Mittlerweile kümmert sich meine Frau mit dem Gartenschlauch, ohne Rückfragen.


    Wenn wir jetzt mal auf dem Feld bleiben:
    Ich habe lange bei der Kartoffelernte geholfen. Da gab es immer Reste auf dem Feld. Die waren aber so von den Maschinen beschädigt, dass es sich nicht gelohnt hat, diese einzusammeln.


    Was gibt es auf einem abgeernteten (!!!!!) Feld denn zu holen?


    Fly

    Zitat

    Original geschrieben von zoran
    Jeder der einen 320d gefahren ist weiß das 6L ohne Anstrengungen machbar sind.


    Klar, aber erreichst Du auch die 4.9 Liter ECE Norm im Schnitt?


    Mein A3 2.0 TDI hat sich über 140.000 km bei 6.1 Litern im Schnitt festgelegt.


    Aber immernoch Welten über dem Normverbrauch.


    Fly

    Ich habe am Montag mein Waterloo erlebt.


    Ich habe zu einem Meeting mit meinem wichtigsten Kunden, meinem Chef Chef Chef, meinem Chef Chef und meine Chef eingeladen. Es war also die Führungskette von CSO bis Ende da.


    Wir haben einen Kooperationsvertrag mit einem anderen Unternehmen, dass wir die Kantine mitnutzen.


    Es gab drei Essen, Würstchen, Vegetarische und Spaghetti Bolognes.


    Ich habe die Nudeln genommen, Sauce war alle.


    Was passiert nun, ihr könnt es euch denken.


    Ich lehne lässig an der Theke, der Koch kommt mit einem Eimer Sosse und will die in den Topf kippen. Dabei bleibt er mit dem Boden am Rand hängen und schüttet die Hälfte über den Topf, auf die Theke, von da auf meine Hose, aufs Hemd und auf den Schlips.


    Ich sah danach aus, ohne Worte. Der Schlips hat einen Negativabdruck auf dem Hemd hinterlassen.


    Ich schwöre, es war in der Kantine totenstill, für 10 Sekunden. Danach ist ein Lachen ausgebrochen, ich habe am Kopf die Farbe der Sauce angenommen und bin erst mal heim zum duschen und umziehen.


    Mein Kollege hat Protokoll geschrieben und das Malheur inkl. Verzögerung wegen Essenspanne aufgenommen.


    Ich denke, dass ich auf jeder Messen, bei jedem Kundenevent auf Spagehttisosse angesprochen werden...


    :)


    Fly

    was erwartet man von einem sender, der zwischen 22 und 11 Uhr "dauerwerbesendungen" und titten zeigt.


    Das Niveau ist von gut auf schei$$ hoch neun abgesackt.


    Aber welches Auto kommt den annährend auf die Werksangabe?


    Fly

    Zitat

    Original geschrieben von Touring-Jörsch
    Wo wird der denn von Audi eingesetzt?


    Es fahren ne ganze Menge Audi Test- und Firmenwagen damit rum. Soviel ich weiss, aber nur im TT.


    Fly

    Wenn ich Mist mache, stehe ich dazu.


    Das der Mist in der Schweiz halt sehr teuer ist, muss man getrennt sehen. Oder i Deutschland zu billig.


    Ich fahre in der Schweiz genau Begrenzung, auch wenn die Schweizer sich über die deutsche Blockade aufregen. :D


    Mein Frau hat da vor Jahren mal 430 SFR gelöhnt, weil sie etwas fix ind er Baustelle unterwegs war....


    Fly