Beiträge von Powersup

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    Lass dich nicht vom sauberen DPF Diesel Auspuffendrohr täuschen:
    Die kleinsten lungengängigen Partikel wirst du dort nicht finden. Manche Benziner DI sind heute schon sauberer als Diesel mit DPF, und das ganz ohne Filter. Wenn der Filter dann noch bald dazu kommt, dann sind die Benziner nochmals sauberer.


    [...]
    und NOx ist mE deutlich harmloser als Ruß, auch wenn die Hexenjagd auf den Diesel anderes suggeriert


    Kennt ihr Artikel zum Thema?

    Ich tanke auch meistens nur E5, nur bei hohen Temperaturen und gleichzeitig in Erwartung leerer Autobahnen, tanke ich gerne mal V-Power, Ultimate oder S98. Einbildung oder nicht, laufen die Motoren dann ein wenig smoother und ruhiger und wenn man will, merkt man auch eine Leichtigkeit und damit mehr Leistung.:D
    Einen ruhigeren Lauf und weniger Nageln konnte ich auch immer mal wieder bei Dieseln und Ultimate bzw. V-Power feststellen.

    Hat jemand von Euch einen Synology NAS in Verbindung mit iCloud in Betrieb?


    Ich würde den NAS gern als Backup für Windows- wie Mac-Rechner verwenden, da bietet sich Synology an. I.V. mit iCloud gibt es aber kaum Funktionalität, oder? Gibt es die Möglichkeit, die iCloud Photo Library zu spiegeln?

    Jein, ich mach das mit einem regelmäßigem Backupjob von einem Mac aufs NAS, aber du musst auf diesem Mac auswählen, dass die Fotolibrary komplett auf dem Mac sein soll und nicht nur optimiert um Platz zu sparen. Das hat aber nichts mit der iCloud zu tun.

    Habe das auch seit dem vorletzten Update, allerdings bisher nur während der Updates und dann immer 2x, vor dem reboot und danach. Das komische an der Sache ist, dass nur die Meldungen über den Verlust des Kontaktes kommen, aber nicht, dass der Kontakt wieder hergestellt ist. Schaut man dann aber in die Einstellungen ist die USV (wieder) korrekt verbunden.

    Der Unterschied ist, dass du via iCloud-Fotostream die neuen Fotos des iPhones auf den Mac bekommst und via iCloud-Mediathek deine ganze Mediathek. Ergo Fotostream an und Mediathek in den iCloud Einstellungen und es sollte funktionieren wie du es willst.

    Komisch, meine letzten 4 335i ohne und mit PPK @326PS konnten das problemlos und sanft, denn im Gegensatz zum Drehzahlbegrenzer wird beim Geschwindigkeitsbegrenzer die Leistung bereits vorher "sanft" zurückgenommen und nicht einfach "Sprit Weg".
    Sogar der M4 kann das sanft wie es auch sein soll und der hat wirklich eine "wesentlich höhere Beschleunigung" auch über 200km/h. ;) aber vor 15 Jahren war das vielleicht wirklich noch eine Unterfunktion des Drehzahlbegrenzers.


    Es ist weder ein normales, noch hinzunehmendes Verhalten, fraglich ist nur, ob ich hier der einzige mit dem Defekt bin.

    Mein neuer (xDrive, 8-Gang Sportautomatik) zeigt ein sehr komisches und nerviges Verhalten wenn er in den Geschwindigkeitsbegrenzer läuft. Er pendelt immer wieder rein und raus, als wenn er zu stark abgebremst wird und dann wieder mehr Leistung gibt um dann wieder begrenzt zu werden und das alle paar Sekunden.
    Das Ganze spürt man und sieht am Verbrauch und der Geschwindigkeit sehr deutlich.
    Bergauf allerdings ist es wie gewünscht. Wenn V-Max 248,x :( erreicht ist bleibt er dabei.
    Kennt das jemand?

    für das "umgreifen" brauche ich aber auch keine 2. Hand, sondern es dauert einfach nur eine halbe Sekunde länger - für mich persönlich wäre das kein Nachteil.

    Akkulaufzeit ist bei mir beim 6er mit 8.0 eigentlich top. Extrem wenig "Selbstentladung". BT Kopplung wie gesagt auch, zumindest beim BMW.

    Das gleiche bei mir, bin von der Akkulaufzeit seeeehhhr erfreut. Mein 5S vorher hatte nach dem Update auf iOS 8 gefühlt den Akku in ein paar Stunden leergesaugt und in Wärme verwandelt.


    Zitat

    Beim Ein/Aus-Schalter stört mich auch, dass er gegenüber der Lautstärkeschalter liegt. Wenn ich ausschalten will, verstelle ich meist auch gleich die Lautstärke. Ist aber Jammern auf hohem Niveau.

    Wer diese Position für den ein/aus Knopf festgelegt hat; wahrscheinlich war es der Verantwortliche für 8.0.1 :D.
    Noch "größere Probleme" habe ich jetzt beim fotografieren, denn ich sperre bei dem Versuch mit der Lautstärketaste auszulösen regelmäßig den Bildschirm :(. Von der nicht mehr vorhandenen Möglichkeit das iPhone zum stabilisieren beim fotografieren auf die Mauer oder Tisch zu stellen mal gar nicht zu reden :flop:

    Antwort auf Feuerwehr520:
    Ich könnte auch keine Nacht mehr schlafen, wenn ich Kredite aufnehme um andere, ältere zu bedienen und wüsste, dass ich die neuen wahrscheinlich nie zurückzahlen kann. Das kann sogar ganz schnell im Bereich einer Straftat sein und wenn dies einer wie du und ich machen würden, würde das auch entsprechend verfolgt werden.
    Was passiert eigentlich mit deiner Hausbank, die gutgläubig Anleihen zeichnete und diese dann plötzlich nicht mehr bedient werden vom Schuldner? Soll die dann auch einfach darauf verzichten?
    Man kann ja mal versuchen das gleiche mit deinem Hauskredit zu machen, aber ich glaube ich weiß die Antwort deiner Bank an dich :-).
    In Argentinien hat das schon System und vor 10 Jahren hat Argentinien auch schon keine Probleme gehabt Anleihen nicht zurück zu zahlen. Eigentlich dürfte keiner mehr solche Papiere mehr kaufen, die Folgen wären für Argentinien die gleichen und dann wären nach deiner These überspitzt gedacht ja alle schuld an der Misere des Landes, weil keiner denen Geld leiht???
    Aber was würde ARG machen, wenn keiner mehr die Ramschpapiere kaufen würde? Richtig die würden mal wieder die Zinsen deutlich steigern, auch und gerade in dem Wissen, diese wieder schlecht bis gar nicht bedienen zu können, von der Grundschuld mal ganz zu schweigen.
    Warum hat ARG eigentlich nicht den Weiterverkauf der Papiere ausgeschlossen? :-)

    ...oder einfach mit weiter aktiviertem iTunes Match zu Hause im WLAN oder in einem der zahlreichen WLANs in USA direkt am iPhone die gewünschten Listen, Interpreten , Alben und/oder Titel runterladen.