Beiträge von Peter68

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung


    Ich werde ebenfalls erscheinen .... und Martin der Wetterbericht sagt bis zu 26 Grad und Sonnenschein vorraus :top:

    Zitat

    Original geschrieben von R1-Rider
    Wedel ist nicht allzu weit, da kann man bei gutem Wetter herrlich an der Elbe sitzen, dort ist auch ein Bikertreff, ein schöner Beachclub, der Elbdeich, an dem man herrlich inlinern kann. Wedel ist edel ;) ...


    Gruss
    Olli


    Das Strandbad in Wedel ist es schön oder die Schiffsbegrüßungsanlage :D:D
    Ansonsten ist dort nicht viel los, ich spreche aus eigener Erfahrung war 2006 elf Wochen in Appen bei Pinneberg. Allerdings ist man auch schnell in Hamburg, ich bin immer über Schenefeld reingefahren. Die "After Work" Partys in Hamburg sind zu empfehlen :top:
    Unter der Woche gibt es auch verbilligte Musikalkarten :)

    Guten Morgen :)
    auf dem Weg vom Stammtisch nach Hause hab ich mal die PS überschlagen die auf Parkplatz standen. Obwohl "nur" sechs BMW da waren komme ich auf ca. 1500 PS :top: ..... O.K. , die zwei achter haben schon 762 PS mitgebracht :D . Schafft das auch ein VW-Golf Stammtisch? :D
    schönes WE

    Unser zweiter Mercedes (C 180 T) ist vorher als Mietwagen bei Sixt gelaufen. Er war ein halbes Jahr zugelassen und hatt 27 TKm auf dem Tacho. Gekauft haben wir ihn bei einem Mercedes Händler in Bayreuth mit Garantie. Der Preis war damals sehr Gut. Probleme mit der Elektronik hatten wir als der Wagen fünf Jahre alt war und 120Tkm hatte. Vorher lief alles ohne Probleme, die elektronischen Mängel hatten auch andere "C" Klassen die keine Mietfahrzeuge waren. Dann wurde er verkauft.

    Zitat

    skipper773
    was war denn der kündigungsgrund.... eigenbedarf :rolleyes::confused:


    Das Haus gehörte der Fleischerinnung in Nürnberg, angeblich benötigten sie das Geld für die Renovierung anderer Objekte.
    Der Kündigungsgrund war nur der höhere Verkaufspreis im leeren Zustand. Unsere Nachbarin auf der Etage wohnte über 40 Jahre im Haus :( .
    Es war ein renovierter Altbau mit neuen Fenstern, Heizung, neues Bad etc. dicke Sandsteinmauern im unteren drittel des Gebäudes.
    Was uns damals besonders ärgerte, war die neue Einbauküche die wir für die Wohnung gekauft haben :mad: .
    Meine Frau und ich wollten rechtlich gegen die Kündigung vorgehen und haben auf die anderen Bewohner gehofft. Leider standen wir nach der ersten Euphorie alleine da. Da haben wir unsere Kisten gepackt und sind als erstes ausgezogen.

    Zitat

    idealerweise entmietet man ein haus, bevor man es verkauft. mieter sind in der regel wert - und damit letztendlich erlösmindernd. generell empfiehlt sich eine umfassende sanierung, um z.B. aus einem abgewohnten objekt ein luxus-objekt mit entsprechend besseren erträgen zu gestalten. mit hilfinteressanter steuerlicher modelle lassen sich hier teils hohe renditen erzielen. die mieter erhalten in der regel die sanierte wohnung zum kauf oder zur neumiete angeboten. fast ausnahmslos sind diese aber dann nicht in der lage die höheren preise zu zahlen, was den weg für neue solventere mieter frei macht. luxus-sanierung hat schon aus vielen zuvor üblen wohnquartieren attraktive lagen gemacht.


    Das mit dem "entmietet" hat uns auch einmal getroffen. Der Besitzer hatte für das Haus im leerstehenden Zustand 100.000 DM (1991 in Nürnberg) mehr bekommen. Es war ein Haus mit fünf Wohnungen mitten in der Stadt und optimaler Verkehrsanbindung. Allen Mietern wurde unter Einhaltung der Kündigungsfrist gekündigt. Dadurch das wir erst 2 1/2 Jahre in der Wohnung wohnten, hatten wir die kürzeste Kündigungsfrist und mußten innerhalb von drei Monaten ausziehen. :mad:

    Kimba der weiße Löwe. :D Die Titelmelodie ging irgendwie so "kleiner weißer Löwe wir sind Stolz auf Dich, stolz auf Dich..." den Rest habe ich vergessen.
    Ich hatte sogar eine Hörspielkassette davon :top:
    Kimba - leider auf Englisch


    "Schweinchen Dick" ist ja Kult :D:D


    Heidi, Biene Maja und Pinocchio haben mich genervt, obwohl ich von der Biene Maja auch zwei Hörspielkassetten hatte. :(


    Wer kennt denn noch den "Kli Kla Klawitter Bus" Titelmelodie mit der strickenden Schildkröte Elvira oder den Bücherwurm "Lemmy und die Schmöker"?

    Nein noch nicht, allerdings habe ich mir die Preisliste aus dem 5er Forum angesehen. Mit der Ausstattung die ich habe liegt er bei ca. 59.890 Euro :(
    Da muss gespart werden.... "Frau ab heute gibt es Wasser und Brot"

    ....habe mich Verliebt :D
    Ich komme gerade von meiner BMW-Werkstatt und habe meinen 5er zur Unfallreparatur abgegeben.


    Als Leihwagen habe ich einen 530d (E61 FL) Automatik bekommen. Ich kann gar nicht alles Aufzählen, was ich auf dem Weg nach Hause an Ausstattung erkennen konnte.
    Im Innenraum konnte ich den Diesel fast nicht Warnehmen, dafür die Leistung der 231 PS :D:D . An den neue Automatik-Wählhebel muss man sich erstmal Gewöhnen. Ich werde noch paar Runden drehen immerhin habe ich 150 Km am Tage frei :D:D

    So erging es mir und meinen Nachbarn vor 2 1/2 Jahren, beides 3er E46.
    Beide Autos auf privaten Stellplätzen, der erste Balkon meiner Nachbarn gerade mal 3 Meter entfernt und keiner hat etwas mitbekommen. Ich habe auch Anzeige erstattet. Nach ein paar Monaten kam das Schreiben was Feuerwehr beschrieben hat :(