Beiträge von hoerbie

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    Hallo zusammen,


    nach knapp 20 Jahren als Kunde des anderen bayrischen Autobauers, aber immer viel Interesse an BMW bin ich nun seit knapp einem Monat recht glücklicher Besitzer eines X1 xDrive 25e. Ja, ich weiss, für viele BMW-Fans vermutlich kein echter BMW, für mich aber gerade der Grund zu wechseln.

    Insgesamt ist der X1 ein echt tolles Auto, aber leider habe ich ein paar kleine Problemchen, und ich will meinen Händler nicht noch mehr nerven, nachdem da eh schon einiges schief gegangen war bei Bestellung und Abholung...


    Vielleicht kann ja hier jemand helfen:


    1. Ich hab die elektrische Sitzverstellung mit Memory für den Fahrersitz, Komfortzugang, Außenspiegelpaket etc. drin, da meine Frau auch irgendwann zukünftig damit fahren wird. Bei der Abholung hatten wir an sich beide Schlüssel entsprechend zugeordnet mit Sitz/Spiegelposition etc., bisher bin aber nur ich damit gefahren, der andere Schlüssel liegt weggesperrt in einer Metallbox. Anfangs kam es wiederholt vor, dass sowohl der Sitz nicht in meiner Position und die Spiegel ganz nach unten gedreht (wie bei der Abholung) standen, obwohl mit meinem Schlüssel geöffnet wurde.

    Der Sitz hat sich nach mehrmaligem Neuspeichern der Position nun nicht mehr verstellt, bei den Spiegeln war auch einige Tage Ruhe.

    Gestern ist es mir aber wieder passiert, dass beide Außenspiegel voll nach unten geklappt sind, als ich mit laufendem Motor vor unserem Tor gehalten habe und ausgestiegen bin, um es aufzumachen. Wenn ich jetzt neu öffne, stehen sie immer noch auf Bodenstellung. Soweit mir bekannt, gibt es doch die Bordstein-Klappfunktion nur beim rechten Spiegel beim Rückwärtsgang, oder?

    Gibt es da noch irgendeinen Trick, oder mache ich irgendwas falsch?


    2. Ich hab das große Navi mit HeadUp etc. drin, und möchte Musik vom USB-Stick laufen lassen. Auf dem USB-Stick sind verschiedene Ordner ("Bayrisch", "International" etc.) mit Unterordnern für jede CD ("Dire Straits - Brothers in Arms" oder "LaBrassBanda - Europa" etc.). Bei sämtlichen meiner Audis vorher war es so, dass von der SD-Card einfach jeder Ordner - also jede CD - nacheinander durchgespielt wurde. Das kriege ich beim X1 aber nun leider nicht hin, er bleibt endlos in der einen CD, und das manuelle wechseln zwischen den CDs ist auch mühsamer und nicht so intuitiv wie bei Audi. Kann man den X1 irgendwie dazu kriegen, dass er jeden Ordner nacheinander spielt? Das Zufalls-Abspielen erfolgt auch nur innerhalb des Ordners.

    Ich hab schon irgendwo gelesen, dass man wohl auch Playlists als M3U anlegen können soll, habe ich nun auch schon probiert, ich kriege die Liste aber gar nicht erst irgendwo ausgewählt.

    Gibt es da noch irgendeinen Trick, oder reagiert das Navi auf irgendwas in der M3U womöglich allergisch (Umlaute, Slash/Backslash im Pfad)?


    Ansonsten gebe ich gerne auch Auskunft, falls jemand Fragen zum X1 als Hybrid hat!


    Viele Grüße, Jens