Beiträge von zaphod_b

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    D.h. ich könnte für meine Kids jeweils einen 125er Roller anmelden auf ihren Namen, sobald sie 16 sind? Das würde dann angerechnet? Auch wenn sie noch gar keinen Führerschein haben?



    Nein, der Halter eines Fahrzeuges muss, zumindest theoretisch, die Berechtigung haben können das Fzg auch zu führen. Das geht bei Minderjährigen nicht für ein Fzg. dessen Fahrerlaubnis erst ab 18J möglich ist. Bringt aber auch gar nichts, wenn du den Roller auf dich anmeldest hast du sogar den Vorteil das du ihn als Zweitfahrzeug mit Rabatt anmelden kannst. Den Rabatt kannst du dann später auf jeden anderen übertragen. Allerdings werden nur die SF Klassen übertragen, die der "Rabattempfänger" auch selber hätte erreichen können. Du kannst also kein SF 10 auf einen 22jährigen übertragen, da der sich selber höchstens SF4 hätte erarbeiten können.
    Das gilt für die HP. Bei VK ist es anders, wenn du innerhalb des letzten Versicherungsjahres keine VK hattest, wirst du automatisch in die gleiche Klasse eingestuft wie in der HP.


    Da fragt man sich schon, ob es in der Schweiz keine Zeitungen oder Internet gibt. Aus diesen Medien erfährt schliesslich jeder was für überaus engagierte Datensammler die Teslas sind. Und wer so blöde ist, einer amerikanischen Firma im Hinblick auf Datenschutz irgendwas zu glauben, dem ist ohnehin nicht mehr zu helfen.
    Eine spannende Frage wäre doch ob Tesla, wenn man beim Abhören der Polizeifahrzeuge erfährt das die gerade einen wichtigen Tesla Mitarbeiter verfolgen, das Fahrzeug während der Verfolgung einfach stilllegt ?!

    Richtig.
    Aber zwei Wasserschläuche mit je 6 Bar an einem Strahlrohr ergibt nicht 12 bar ... :-))


    Stimmt, aber die doppelte Wassermenge pro Zeiteinheit. Du musst hier die Spannung mit dem Druck, und das Volumen mit dem Strom vergleichen. (Wobei der Vergleich ein wenig hinkt, (da du hier die Arbeit also Volumen*Zeit ansprichst) aber das tut ja jeder :D)

    Ich weiss ja nicht ob ich das richtig verstehe, ich würde einfach ein Stück Sechskantmaterial der passenden Schlüsselweite nehmen, macht aus der Inbusschraube eine entsprechende Sechskantschraube. Warum den Umweg über den Vierkant ??
    Und dann vernünftiges Werkzeug nehmen, ein Ringschlüssel darf sich nicht verbiegen.

    Weiss ich doch, war mehr als Spass gemeint. :cool:
    Allerdings steht in seinem Profil schliesslich als aktuelles Fahrzeug : E12


    Mein 520 hat, mit den Stromberg Vergasern, damals in der Stadt 18,5 l verbraucht.:eek:
    Ohne Kat. Frage mich, bei der hysterischen Dieseldiskussion heute, immer wieder wie wir alle diese Zeiten eigentlich überhaupt überlebt haben.

    Wobei man auch mal sagen muss, das am E12 nix wirklich besonders kompliziertes sein kann, der hatte noch kaum problematische Ausstattung. Nur die Stromberg Vergaser des 2.0 l/115PS können etwas diffizil sein, aber selbst die habe ich damals als absoluter Laie komplett zerlegt und wieder zusammengebaut. Alles kein Hexenwerk.

    Aber Diesel dürfen doch auch hier immer fahren, wenn die neu genug sind. :crazy:



    In Städten in China darf man zum Beispiel mal nur jeden zweiten Tag fahren, egal ob Benzin oder Diesel.


    Stimmt doch gar nicht !!
    Man braucht nur Wechselkennzeichen, bei denen die Endziffer einmal gerade und einmal ungerade ist :top::D

    Ausserdem geht auch bei einem GT3 der Tacho etwas vor - selbst wenn er digital ist und jemand der so unterwegs ist der schaut da nicht nach GPS Daten weil jeder km/h schneller ist am Stammtisch 1cm länger beim Schwanzvergleich.


    Und wer sich so ein Auto leisten kann, für den sind die im Text genannten 1000.- Eur ohnehin nur ein Witz, der trägt dann eher die Anzeige als Trophäe mit sich rum :rolleyes:


    Das halte ich auch für Unsinn. Ab 2006 gab es den Zyklonabscheider, die Dose ist nicht leer, da wird das Öl rausgeschleudert. Und die Ansaugbrücken sind auch nicht versaut, meine war völlig sauber. Allerdings hat BMW eine Zeitlang noch die alten Filter eingebaut, welche dann viel zu spät gewechselt wurden. Ich denke da kommt eher das Öl in der Brücke her.
    .


    Bekommt man diese Abscheider nur bei BMW ?? Alles was ich bisher bekommen habe waren die "normalen" mit dem Vliesfilter. Und passt der zyklonabscheider in jeden FL-Motor ?



    Unsinn und nur schädlich. Nachdem das lange durch alle Foren getrieben wurde hat das wirklich jemand untersucht. Das Resultat ist, dass die Injektoren verdrecken und die Zündwilligkeit herab gesetzt wird. Damit falsch Belastung des Motors.


    Kann ich nicht bestätigen, trotz 2Takt-Öl Verwendung läuft der Motor wie 'ne eins, knapp 400tkm mit erster Pumpe, erstem Turbo, ersten Injektoren, ersten Glühkerzen usw. Kann also sooo schädlich nicht sein.

    Ich weiss ja nicht, ob andere auch das Problem haben eine App zu suchen die etwas bestimmtes leistet, sie aber nicht finden. Z.B. weil man Suchbegriffe verwendet die man selber für sinnvoll hält, die aber kein Ergebnis bringen. Könnte man ja auch als Sammelthread nehmen, oder, falls ich der einzige mit dem Problem bin, halt wieder löschen.

    Also, ich suche eine Android App die Vorgänge pro Tag zählt. Die einfach einen button bietet und jedesmal wenn ich drauf klicke wird das als Vorgang an diesem Tag gespeichert. Am Ende des Monats kann ich dann abrufen wieviel Klicks an welchem Tag ich gemacht habe.

    Kennt jemand sowas ?