Beiträge von X53.0i

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    mir ist es nun auch egal, woher du die adresse hast (jedoch meinst du mit Marktplatz einen anderen soviel sei gesagt; und nein ich arbeite nicht in meinem 4.8is)


    und ich schmolle nicht wie ein kleinkind; ich muss mir einfach nicht alles bieten lassen


    auch, wenn viele user das hier für lustig halten; @modmins: schließt das endlich


    btw: ich werd hier nichts mehr posten, denn ernstgenommen wird man von euch eh ned, und die meisten lesen die posts anderen eh nicht; trauriges forum


    grüsse

    er sollte mich nicht kennen, und außerdem wäre es die falsche adresse, denn ich bin nicht dort direkt...eigentlich gar ned


    und nun redet keiner mehr über mich, denn von sowas sollte das forum nicht leben;


    @modmins: schließt den thread bitte


    grüsse

    Marktplatz 3 ist absolut nichts anstössiges, nur eine Adresse, die mit meiner Arbeit ingewisser weise zu tun hat (jedoch nicht mit mir), und ich habe diese adresse hier nie bekanntgegeben....


    grüsse


    und @Mods, lasst noch offen, bis stephenem die angabe zu adresse gegeben hat; danke

    ich gebe ja zu, dass sich manche posts von mir komisch angehört haben, aber dennoch habe ich eigentlich nicht gelogen oder etwas erfunden


    und ja ich finde es toll, dass ich als user mit >300posts von jemanden mit 50posts angepöbelt werde - ich weiß ja ned, und will nicht dem 50postler zu nahe treten, aber wer is glaubwürdiger? der der schon viel gepostet hat, oder der, der erst ein wenig gepostet hat


    nebenbei habe ich nichts vor 5 wochen von dem 4.8is gewusst, jedoch habe ich, wie wo mal erwähnt, den über einen BMW-Angestellten erhalten, es war sozusagen ein schnellkauf; aber sowas kennst du wahrscheinlich nicht


    den bentley gabs auch, jedoch habe ich den verkauft, wenn man es so nennen will
    und den Z8 gibt es und er ist in meinem Besitz


    stephenem, erstmal klären woher du was von Marktplatz3 wissen willst, und dann mir glauben, dass es den Z8 gibt und er in meinem Besitz ist, jedoch habt ihr alle nun stephenem zu danken, dass es keine bilder von 4.8is, Z8, Mini oder sonst noch geben wird, ich habe schon daran gedacht, die geschossenen bilder auf ne up zu stellen



    grüsse

    das mit der nummerntafel war doch nicht ernstgemeint


    dennoch will ich wissen, wie zum geier dieser stepahnem auf Marktplatz3 kommt?!


    und ich bin sauer, denn das was ihr hier veranstaltet is ja nicht normal, wenn ihr denkt ich würde euch jetzt als beweis bilder zeigen, dann - ach ich sag das wort nicht


    so, ich denke, dass das mein letzter beitrag hier ist, denn sowas muss ich mir nicht bieten lassen


    jedoch wüsste ich gerne wie du auf Marktplatz3 kommst?


    keine grüsse

    jetzt werdet nicht unverschämt, ich kann sehr wohl die uhrzeit lesen :p und nur weil ich in österreich gelebt habe :D tztz


    und leider habe ich keine tochter, nur einen unverschämten Sohn :p ;)


    Zitat

    Original geschrieben von milkyway
    Und wohlgemerkt, ich habe kein Punktekonto in Flensburg, habe es nie gehabt und will es auch nicht haben.


    ich habe auch keine Punkte in Flensburg und erst einmal in meinem Leben eine Strafe in Deutschland gezahlt :p


    Zitat

    Original geschrieben von idro
    Mathematisch paßt es sicher. Nur die Faktoren X wie teilweise abgetragene Fahrbahn auf der Inntalstrecke, Irschenberg sowie ab AB
    Kreuz Hofolding Tempolimit 120. In A generelles Tempolimit von 130.


    Tempolimits sind mir schnurzegal :p (mein ich ernst ;) ) ich fahr immer ohne Nummerntafel :D


    mfg
    X53.0i

    also Jaeger sind doch ganz ok ;) - hab im Esszimmer die Jaeger Le-Coultre Atmos stehen, super Standuhr - und auch die Jaeger Le-Coultre Master Control oder die Jaeger Le-Coultre Geographique sind gute uhren ;) - und die Breitling hat mich halt so angesehen ;) ich weiß eine Lange Nummer 1 is besser, aber die gibt mir mein Paps ned :p bin ich noch zu jung :D


    mfg
    X53.0i, der nun weiterarbeiten muss

    ja gut ich bin ja ned vollgas gefahren :p


    mit vollgas beim GT2: 15 Minuten :D LOL ;) - ne mit dem GT2 40Min (war mit n paar zwerqetschte min gemeint)


    und mit dem X 50Min., was passt den daran ned? :rolleyes: 240km in der stunde sind 120km in der halben std plus 60km für viertel std., also passt doch, odr? Oo


    und außerdem trage ich keine Rolex :p - ich trag normalerweise eine Breitling Navitimer Chrono-Matic oder Jaeger Le-Coultre Reverso Date ;)


    mfg
    X53.0i

    Zitat

    Original geschrieben von xperte
    Ich habe meine Fragen eigentlich weniger auf die Beschleunigung bezogen sondern auf die Fahrtzeit die Du brauchst um zur oder von der Arbeit zu fahren.


    tut mir leid, aber mit dem 3.0i bin ich nie von München zur Arbeit gefahren und retour, lebe erst seit nem monat in München


    also für die ~180km brauche ich täglich eine dreiviertel std. bis max. ne std. - mit dem GT2 heute nur ne halbe std. und ein paar zerquetschte min.


    Zitat

    Original geschrieben von theflow
    sorry, aber es kann nicht Dein Ernst sein ca. 600 euro pro Woche für Sprit rauszuballern, oder??? Das ist doch wirklich schon fast ein bisschen unmoralisch in der heutigen Zeit? In meinen Augen solltest Du dir vor Ort für 2000 euro ne Hütte nehmen, würde sicherlich auch Deine Nerven schonen!


    ich besitze sogar ein Haus an meinem Arbeitsplatz, in dem ich bis vor einem Monat noch gewohnt habe, aber meine Frau wollte nach München und wird deshalb nicht wieder nach Innsbruck zurück, egal ob mir das Fahren zu viel wird oder ned ;)


    und es ist mein ernst, dass ich so viel pro Woche für Sprit ausgebe und auch noch zu 100% abschreibe
    unmoralisch hin oder hopp, ich pfeiff das raus was ich rauspfeiffen will, da kann mich keiner hindern, nicht mal der gute staat der mitzahlt :p


    Zitat

    Original geschrieben von dumbeidel
    Denn das er beim fahren tippt ist eher nicht möglich


    mit InetAnschluss im Auto ging das theoretisch schon, aber bei der geschwindigkeit kaum :p


    mfg
    X53.0i

    Zitat

    Original geschrieben von dumbeidel
    Also meiner braucht derzeit 16,2 l.


    16,2l ? WOW :D


    meiner braucht 24.6l :p un hat schon fast 2500km drauf (davon 2300 AB)


    beim beschleunigen von 0-100 kann ich 3 Sekunden gegenüber dem 3.0i bei bester Straßenbedingung rausholen (also irgendwie schwach)


    gegenüber dem 911 GT2 verliere ich ca. 2 Sekunden bei bester Straßenbedingung


    der tankstopp dauert so lange wie immer, die 95l sind wie die 90l vom 3.0i in fast der gleichen zeit drinnen (müsste mal schauen wie lang das immer is, ich schau da nie so drauf)


    den GT2 hab ich immer zweimal tanken müssen, mit dem schaff ich grad maximal 200km, wenns gut geht ;)


    Vmax schaffte ich 257km/h (laut Tacho beim abregeln (auch ned umwerfend ;) )


    trotz dem guten 4.8is nehm ich den GT2 morgen wieder, die 319 schafft auch der beste 4.8is ned :p


    mfg
    X53.0i

    ich tanke einmal täglich


    das hin und zurückfahren geht knapp mit einer tankfüllung, jedoch komme ich dann daheim mit max. 5 liter im Tank an ;), deshalb wird am abend getankt um am nächsten morgen wieder fahren zu können


    mfg
    X53.0i

    So morgen


    also erstens) toll, dass ich mich hier rechtfertigen muss wann ich online bin


    zweitens) bin ich jetzt hier, weil ich heute erst später arbeiten anfang, ende basta


    drittens) bin ich im Treff immer wieder Tagsüber, weil ich auch in meiner Praxis ein paar Computer mit INetAnschluss besitze, und während Pausen oder neben dem diktieren her kann ich ja wohl mal reinschauen


    viertens) 80.000km/Jahr --> Arbeitsweg = 180km (München - nnsbruck [Österreich]) , mit Heimfahrt = ~360km * 5 (tage die Woche) = 1800km * 4 (Wochen) = 7200km * 12 (Monate) = 86400km


    fünftens) ich habe den Beitrag von CAB sehr wohl verstanden


    sechstens) gestern waren es wieder 145


    siebtens) 150-200 klingt wild ich weiß, aber ich kann beweise zwar bringen, jedoch müsste ich ja 80% sicher übermalen, wegen schweigepflicht, usw.


    so und nun griass eich


    X53.0i

    Zitat

    Original geschrieben von EasyRider
    X53.0i Wieso hast Du denn den alten noch behalten? Fährst Du den jetzt bei Schlecht-Wetter und Glatteis?


    Grüße Thomas


    :D :top: :D


    nicht ganz ;)


    also der X5 3.0i hat einige kilometer drauf, so ~150.000km, und is 3 Jahre alt. den fährt nun meine Frau neben ihrem MINI, wenn sie will :p - Juni 2005 wird er aber verkauft und durch einen 3.5d ersetzt, wenn es den dann gibt, den bekommt dann auch sie (wird aber auch mein Wagen [eher meiner, denn ich bin auf Allrad angewiesen und somit is das dann der Winterwagen statt M5 (oder ähnlichem) ] )


    Juni 2005 werd ich auch den X5 4.8is verkaufen, denn dann hat er ~80.000km drauf und sollte somit verkauft werden, sonst ist er dann bald nichts mehr wert ;) - also wird der 4.8is 06/2005 durch einen M5 (oder ähnlichem) ersetzt - der GT2 meines Vaters war bis zum 4.8is mein Alltagswagen denn der 3.0i is zu langsam für die lange strecke täglich, deshalb M5 (oder ähnliches) ;)


    mfg
    X53.0i

    also ich arbeite täglich 11 Stunden, jedoch muss ja nicht mit jedem Patienten gesprochen werden


    die Patientenaufnahme wird durch die Sekretärin erledigt, einige Untersuchungen werden durch RTAs erledigt, andere Untersuchungen durch MTAs, andere Untersuchungen die MTAs und RTAs nicht durchführen dürfen, führe ich durch, weiters gebe ich eine diagnose auf dem diktiergerät ab und diese wird von der zweiten sekretärin niedergeschrieben


    ich würde jedem patienten erklären was sie/er hat (das ginge auch in 3 oder 4 Minuten), aber nur ~50 von 150-200 nehmen das in Anspruch, sodass 13 Minuten/Patient entstehen (ich hüpfe während dem diktieren, untersuchen und besprechen hin und her) , das reicht normalerweise, wenn es länger dauert, dauert es länger und ich mache überstunden


    so, nun muss ich wieder


    adieu
    X53.0i

    Zitat

    Original geschrieben von Newbie X5
    @ X53.0i


    Ich lach mich schlapp .... :D:top::top::top:
    Aber meinst du 150-200 Pat./Tag reichen :D


    worüber lachst du dich denn schlapp?


    wenn du mir die 150-200Patienten/Tag nicht glaubst, kann ich gerne beweise erbringen ;) :D


    was meinte dein Beitrag, Newbie? oder wolltest du gar nichts gegen mich sagen? :D


    mfg
    X53.0i

    Zitat

    Original geschrieben von milkyway
    Bei 40.000 km im Jahr macht er auch Sinn. Sprittechnisch gesehen sowie Werkstatttechnisch gesehen ergibt das eine Ersparnis von 10.000 Euro.


    na dann bin ich mal gespannt was mir mein 4.8is bei ~80.000km/Jahr bringt ;)


    Zitat

    Original geschrieben von AleX5
    Und teilweise haben sie auch Recht, es hat wenig Sinn €80.000 zu zahlen und dann über fehlenden Vortrieb (wie ich) jammern, wenn es Alternativen gibt.


    genau, und deswegen wollte ich vonj dem 3.0i loskommen, obwohl er noch immer in meinem Besitz is (neben dem 4.8is) :p :D


    Zitat

    Original geschrieben von milkyway
    . Und da jeder einen anderen Geldbeutel und Geschmack hat, kommt man bei diesen Diskussionen ohnehin nie auf einen grünen Zweig.


    das stimmt - mir is zB der Sound im Auto sehr wichtig, anderen das DVD-System, was ich obwohl ichs drin hab, für sinnlos halte ;) - und auch bei diesem thema kommen wir auf keinen grünen zweig ;)


    mfg
    X53.0i