Beiträge von Mr. Africa

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    Hallo Michael,


    Danke für deine Nachricht.


    Ich war früher der erste der über einen Van gelästert hätte (besonders bei einem Kind), heute sehe ich das ganz pragmatisch und brauche auch keinen BMW als Statussymnol oder Ausdruck meiner Sportlichkeit.
    Wenn das Angebot überzeugt gibt es einen BMW, wenn nicht kommt was anderes auf den Hof. Für richtig Fahrspass gibt's nächstes Jahr wieder eine Enduro [emoji16]


    Der 2er GT ist sicherlich der zweithässlichste aktuelle BMW (nach 2er AT) und Touran in diesem Segment wahrscheinlich die bessere Wahl, das ist ein guter Punkt. Und ja, Platz ist immer knapp 🤣


    So sehr ich MeinungMeinungen schätze, aber hat denn niemand wirkliche Erfahrungen mit dem 2er GT gesammelt (ausser das die Sitze nix taugen) oder traut sich hier nur keiner? [emoji41]


    Grüsse
    Björn



    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

    Oh je, mein Geschreibsel von Gestern gibt irgendwie keinen Sinn, das hat man davon, wenn man mit den Handy ohne Tapatalk versucht was von sich zu geben ...

    Für den 2er werde ich auf jeden Fall einen Probefahrttermin vereinbaren und besonders auf die Sitze achten, wenn die nix taugen dann bringt das ja alles nix.
    Auf den 2er bin ich über den Touran gekommen, da dieser ja der Klassenprimus zu sein scheint, zumindest was die Anzahl der Artikel im Internet angeht.
    Eine Probefahrt mit Touran Benzin und Diesel habe ich bereits für Donnerstag vereinbart, dann werde ich mal sehen wie mir dieser gefällt.
    Sehr verwundert hat mich, dass sich Touran und 2er Gran Tourer als Jahreswagen preislich fast nichts geben, der 2er scheint hier sogar das bessere Angebot zu sein, daher meine ursprüngliche Frage nach Erfahrungswerten, denn irgendwas kann hier nicht stimmen ... oder verkauft sich das Auto einfach nur nicht?

    Wir haben nicht generell was gegen SUVs, aber irgendwie reizt uns diese Klasse aktuell nicht und ich weiß auch nicht ob sich das wirtschaftlich rentiert (wir arbeiten schließlich noch für unser Geld), denn günstig in Anschaffung und Unterhalt sind die ja auch nicht.
    Da mir aber der Grand Cherokee gut gefällt und der neue Compass zumindest optische Anleihen von diesem hat, werde ich diesen (Compass) nächste Woche mal Probefahren, vielleicht kommt dann doch ein SUV ins Haus :)
    Es geht hier auch nicht ums leisten können oder nicht, sondern ums Wollen ;) wir brauchen einfach ein gescheites Auto mit ordentlich Platz, ich will mich einfach nicht einschränken wenn der Kleine da ist.

    Grüße
    Björn

    Hallo,


    Danke für die Antworten, werde versuchen diese Woche mal ne Probefahrt zu machen, das Auto auf das ich aufmerksam geworden bin hat die Sportsitze. Mache am Donnerstag schon ne Probefahrt mit nem Touran, das wäre ein guter Vergleich.



    Wir würden den F31 in Zahlung geben und meine Frau würde das neue Auto hauptsächlich fahren, sie mag Suvs nicht so und für mich käme da eigentlich nur ein Grand Cherokee in Frage -das ist mir der Spass aber nicht wert, muss ich ehrlich zugeben.


    Gruß
    Björn

    Hallo zusammen,


    Da bei uns demnächst Nachwuchs kommt habe ich mal angefangen mich wegen eines größeren Autos umzusehen. Eher aus Langeweile und Interesse für Autos, denn aus wirklicher Notwendigkeit (mit unserem Fuhrpark wäre das auch kein Problem) und weil man ja eigentlich nie genug Platz haben kann.


    Suvs fallen raus und so kam recht schnell das Van oder MPV-Segment in meinen Fokus und somit auch irgendwann der 2er Gran Tourer.
    Optik ist ok, Innenraum schöner als im Touran und was mich besonders überrascht hat ist der Preis.
    Probefahrt werde ich demnächst mal vereinbaren, aber vorher wollte ich mal hören ob es jemand seinen Erfahrungsbericht möchte und was es zu diesem Auto zu sagen, bzw zu wissen gibt.


    Danke und Gruss
    Mr. Africa

    Ich wurde vergangene Woche positiv überrascht (vom Service), als wir in einem Babyladen (zwar Kette, aber halt nicht online) nach einem Kinderwagen geschaut haben.
    Super Beratung und wirklich toller Service, preislich auch keinen Unterschied zu online, so dass wir gerne dort gekauft hätten.
    Doch leider hat man hier scheinbar einen Trend zu einem bestimmten Modell verkannt und 18 Wochen Lieferzeit haben uns schließlich genötigt woanders zu bestellen ... da kann der Service noch so gut sein und der Wille beim Kunden vorhanden, wenn keine Ware da ist kann man leider nichts verkaufen.

    Habe gestern das iPhone SE im Apple Store abgeholt und bin sehr zufrieden mit meiner Wahl! Größe, Gewicht und Ausstattung passen hier wunderbar zusammen, sowas hätte ich mir vor zwei Jahre gewünscht, dann hätte ich das unsägliche Kapitel iPhone 6 überspringen können ...

    Ich werde jetzt wandeln, dies war bereits das vierte iPhone 6 mit immer dem gleichen Fehler. Es ist einfach nicht akzeptabel, dass ein so teures Gerät solche Fehler hat. Ich weiß nicht ob ich es eventuell mit einer anderen Farbe probieren werde, denn die Konstruktion ist ja identisch ... das iPhone 6+ ist mir eigentlich zu groß ... aber auf iOS verzichten möchte ich auch nicht ... verdammt ...


    Immerhin hat das neue, weiße, iPhone 6 jetzt über ein halbes Jahr nicht geknackt ... dann ging es wieder los. Habe es jetzt auch schon einmal getauscht und auch dieses fängt schon an zu knacken ... es nervt ... aber leider sehe ich keine Alternative zu iOS ...

    Familienbesuch in Maryland, unvermeidbar, bzw eigentlicher Grund fuer die ganze Tour!


    Lass uns mal die Daumen drücken, dass sich der tropische Sturm Joaquin nicht weiter entwickelt und nicht nach oben in Richtung Ostküste zieht ...
    Wollten am Wochenende eigentlich auf die Outer Banks, wenn die Vorhersagen stimmen kann man sich das sparen :(


    Hat jemand Tipps für Virginia oder West Virginia? Skyline Drive kennen wir schon.


    Danke.

    Hab bei Spotify mal reingehört, mir aber bisher noch kein abschließendes Urteil gebildet ... spontan begeistert war ich ehrlich gesagt nur von wenigen Liedern, aber man muss ja manchmal Sachen öfters hören.

    Ich hoffe, dass ich wieder an einem der Pressetage auf die IAA gehen kann, da kann man sich in Ruhe alles anschauen und sieht an einem Tag dann immer noch nicht alles.
    Genf war interessant, da stellt ja auch jeder noch so kleine Hersteller aus und steht dann quasi direkt neben Ferrari und Co.


    Die Frage des TE ist schwer zu beantworten, früher hätte ich gesagt Ferrai und Lambo und so, aber mich interessieren die Sportwaegn und Supersportwagen gar nicht mehr so, da hat die Faszination deutlich nachgelassen, irgendwie sehen die sich mittlerweile alle extrem ähnlich.
    Die Halle von BMW fand ich die letzten Jahre extrem gut, die ganze Dynamik darin, da freue ich mich wieder drauf.
    Aber sonst ist es einfach eine gute Gelegenheit sich auf kleinem Raum (halbwegs) ein Bild über alle Marken zu machen um zu sehen was dort so passiert.

    Hallo zusammen,


    ich habe eine Frage zu dem snap in Adapter generell und will keinen eigenen Thread aufmachen.
    Geht um die Funktionalität bei einem Auto mit Navi Business und Komforttelephonie mit erweiterten Umfängen.
    Ist der snap in Adapter notwendig um Inhalte von einem iPhone 6 abzuspielen oder geht das auch über USB und Bluetooth? Hab irgendwie noch nicht geschnallt welche Vorteile der snap in Adapter bietet, außer der einfachen Integration natürlich.


    Danke für eure Hilfe.


    Grüße
    B

    Welcome to my world. :D



    Ich werde jetzt wandeln, dies war bereits das vierte iPhone 6 mit immer dem gleichen Fehler. Es ist einfach nicht akzeptabel, dass ein so teures Gerät solche Fehler hat. Ich weiß nicht ob ich es eventuell mit einer anderen Farbe probieren werde, denn die Konstruktion ist ja identisch ... das iPhone 6+ ist mir eigentlich zu groß ... aber auf iOS verzichten möchte ich auch nicht ... verdammt ...

    Bei mir ist gestern das zweite Austausch iPhone6 angekommen, nachdem ich neuerlich das "Knacken" reklamiert habe. Neu ist, dass dieses Gerät ab Werk "knackt" ... schöner Mist, jetzt kann ich direkt wieder zum T-Punkt laufen um es zu reklamieren ...

    Oh man, der Mangel an Alternativen hält mich grad davon ab das Gerät wieder abzugeben ... Ich bin ja eigentlich total zufrieden mit dem Gerät, aber das knacken geht mir so dermaßen auf die Nerven, damit gebe ich mich nicht zufrieden.
    Muss mir doch mal das 6+ anschauen, vielleicht kommt es ja doch auf die Größe an :)

    Oh man, bei meinem iPhone 6 knackst das Display nun schon wieder ... 2mal wurde es bereits getauscht, wenn es jetzt nochmal getauscht werden sollte (also das Telefon, nicht das Display), dann kann das bei der Telekom wandeln. Leider fehlt mir irgendwie die Alternative, da ich nichts anderes als ein iPhone haben will. Gibt es Erfahrungen ob die Probleme bei allen Farben auftreten? Ist das 6+ auch betroffen? Falls nein, kann man das im Alltag überhaupt gescheit verwenden ohne eine Herrenhandtasche?


    Bin echt genervt von dem Käse, habe mich aber so an iOS gewöhnt, dass ich kein Android Telefon mehr haben will ...


    Danke für Erfahrungsberichte.


    Grüße

    Wer Charter fliegt, muss aber schon sehr verzweifelt sein. :p
    Schau mal bei American, die fliegen (noch) auch FRA - MIA direkt und dort bekommst du auch Deinen Inlandsflug MIA - BWI für kleines Geld.



    Hm, ist das so? Hätte jetzt vermutet, dass man mit Condor wenig falsch machen kann. Preislich macht das alles den Kohl nicht wirklich fett, aber wenn ich etwas mehr Platz haben kann fürs gleiche Geld, dann ist das schon ne Alternative glaube ich.
    Danke für den Tipp mit American, da schaue ich mal, bisher hatte mir das auch Expedia noch nicht ausgespuckt, mal schauen.