Beiträge von F1Schumi

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    Im Süden ist der Sprit günstiger 😁


    Was mich am Spritpreis stört dass es am Tag Sprünge von bis zu 23 Cent gbt und immer noch geben darf.

    Wenn man sich z.B. in den Details, von z.B. clever Tanken, den Tagesverlauf so ansieht sieht das aus wie eine Pulsanzeige.


    1x am Tag gilt in Ö immer noch.

    Warum zum Teufel geht das bei uns nicht?


    Zitat

    Die Preise dürfen von den Tankstellenbetreibern nur einmal täglich, um 12.00 Uhr, erhöht werden - danach können sie nur noch nach unten angepasst werden. Für die Preissenkungen haben die Tankstellen dann maximal eine halbe Stunde Zeit.

    Spritpreisverordnung bis 31.12.2022 verlängert
    Preiserhöhungen sind weiterhin täglich nur um 12:00 Uhr zulässig - Preissenkungen jederzeit
    www.wko.at

    Aber bezüglich HLF, kauft doch endlich mal einer die Ninja HLF damit wir wissen ob das Ding was taugt ^^


    Was ja bei unserer Tefal ActiFry gut ist ist der Dreharm, das hat die Philipps und andere HLF nicht.

    .....hab ich ^^


    Also, hab meine Philips zurück gegeben :) und dafür die Ninja Food Max [Anzeige] geholt 💪


    Geiles Gerät, machen damit in der einen Hälfte nur Pommes oder paniertes und in der Anderen nur fleischiges wie Chicken Wings.


    Riesiger Vorteil der Kiste ist dass die eine Funktion hat in der man beide belädt und unterschiedliche Garzeiten haben können und trotzdem gleichzeitig fertig sind.


    Also Pommes meinetwegen 12 Minuten und die Chicken Wings 15 Minuten, sobald die Zeit bis zum Ende gleich ist wird die zweite Garzone gestartet.


    Noch ein Vergleich mit der Pampered Chef den mein Sohn hat. Er kam gestern mit Chicken Wings und Pommes, die haben in seiner über 30 Minuten gebraucht und waren dann noch nicht richtig Cross 👎


    In der Ninja waren die Chicken Wings nach 15 Minuten und die süßen Kartoffelpommes nach 12 Minuten Cross. Er wird jetzt den Pampered verscherbeln und sich auch die Ninja holen ^^


    Wie ihr seht bin ich richtig begeistert von der Ninja 😍 also klare Kaufempfehlung von mir 👍

    So, gestern war ja die Pampered Chef Party ^^

    Grösster Nachteil vorneweg, die Kiste hat nicht mal einen Ein/Ausschalter :kpatsch:

    Also immer Aus/Einstecken oder eine Steckdose Alexa oder Siri festmachen.

    Es gab Pommes in der Drehtrommel,

    kamen nicht so raus wie aus meiner Philips.

    Sie waren lätschig und an den Ende seeerhr dunkel, die Zubereitung dauerte 35 Minuten 😮 Korb war gut gefüllt. Vielleicht lags an der Marke „Ja“ 🤷‍♂️

    Gerät war auch ziemlich laut, da ist die Philips ruhiger.

    Einstellbarkeit ähnlich der Philips.

    Ich bleib jedenfalls bei meiner Philips.

    F1Schumi: Vielen Dank für den Tipp mit Amazon. Auch wenn die das mit dem testen anbieten. Das möchte ich nicht. Ich werde mich noch ein bisschen so informieren. Dann sehen wir weiter ob wir auf eine solche "Friteuse" umsteigen oder bei Pommes für den Backofen bleiben.

    Detlef59

    Eigentlich ist es auch nicht meine Art Maschinen mit denen Essen zubereitet wird zurückzugeben, Hygiene und so, aber, schau mal ins Amazon Warehouse da werden benutzte Airfryer erheblich günstiger angeboten und verkauft und somit ist ein schlechtes Gewissen nicht von Nöten.

    Ich meine jetzt damit nicht dass du eine gebrauchte kaufen sollst 😉 sondern eher dass du das Angebot von Amazon ruhig annehmen kannst.

    Wir haben unseren „neuen“ Ayrfryer auch erstmal in die Spülmaschine gesteckt.


    https://www.amazon.de/s?k=Airfryer&i=warehouse-deals&bbn=8872698031&__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&crid=IBXZNXKYHYYM&qid=1649430113&sprefix=airfryer%2Cwarehouse-deals%2C99&ref=sr_pg_1

    Wenn du die Bilder zur Verfügung stellst kriegt die wohl jeder billiger :dudu::duw:

    Puh, da paar mal Pommes drin machen und zurückschicken? Könnt ich nicht mit meinem Gewissen vereinbaren, die ist danach ja nicht mehr verkäuflich.

    Das ist ein Argument. Du Anfixer :m::hi:

    Ja hab ich eigentlich auch, aaaaaber die Dame am Telefon sagte, auf Nachfrage, es wäre wirklich kein Problem sie ausgiebig zu testen und dennoch das Rückgaberecht zu nutzen 🤷‍♂️


    Wegen den Bildern, wollte sie gar nicht haben.


    Zum Frontlader, was mir da unter anderem besser gefallen würde ist der Pommeskorb, da würde das etwas lästige Schütteln entfallen. ^^

    Danke für den Link. :top: Die kaufe ich nach Ostern mal. Interessiert mich. Das Thema "Heißluftfriteuse" überzeugt mich noch nicht sooo ganz.

    Bestell bei Amazon, teste und bei nicht gefallen geht sie halt zurück.

    Die die ich bekommen habe hatte im Topf Kratzer, muss anscheinend beim verpacken passiert sein denn alles andere war augenscheinlich unbenutzt nach genauester Untersuchung.

    Bilder gemacht, Amazon Kundendienst angerufen und ohne Murren 50€ Nachlass erhalten.

    Noch den Tip von der netten Dame erhalten, die selbst die XXL nutzt, die XXL zu testen und bei Nichtgefallen trotzdem zurückzugeben.

    Ich war ja auch skeptisch aber alles was ich bisher probiert habe an Essen war für mich gleich und besser als die Fritteuse mit Fett vor allem kein so starker Fettgeruch wie mit Fritteuse.

    Bin am überlegen eine Frontlader Airfryer zu holen denn das Einzige was mir nicht so gefällt ist der Topf.

    Bei einem Frontlader hast halt ähnlich dem Backofen Einschübe und man könnte in 2 Ebenen Pommes machen oder oben Pommes und unten Chicken Wings. 🙂

    Macht ihr Pommes nur mal so als Hauptgericht oder immer nur als Beilage?

    Wenn wir Pommes machen ist das eigentlich immer nur die Beilage zum Schnitzel mit Salat, also SchniPoSa 😊

    Eigentlich nur als Beilage.


    Hab letztens Apfelchips gemacht, leeeeeecker.

    Apfel entkernen, in Scheiben schneiden, mit Zitrone beträufeln, Zimt drüber streuen dann für 60 Minuten bei 100 Grad trocknen. Beim rausnehmen nicht wundern wenn die Dinger laprig sind, einfach gut abkühlen lassen dann werden sie richtig schön cross 👍

    Den Pampered Airfryer schau ich mir nächste Woche mal bei einer Vorführung an, den gibts ähnlich wie bei Tupper nur bei solchen Vorführungen zu kaufen oder direkt bei Pampered Chef.

    Kostet 299 €.

    Ich finde ihn fast idealer als den Philips XXL nachdem ich mir das Video angeschaut habe, irgendwie ein kleinerer Backofen mit Schubfächer.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.