Beiträge von schnuffl

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung

    Hallo,ich habe gestern und heute meine Alufelgen (Sternspeiche 137 8x17) mit Liquid Glass behandelt :) ,da sehe ich auf einer Felge einen Lackfehler :eek::mad: !Es sieht so aus,als ware beim lackieren Sandkörner auf einer Fläche von etwa 5x5cm ziemlich weit außen am Felgenrand.Den Wagen habe ich als Neuwagen im Januar 2004 beim Händler abgeholt,bin ca. 70km gefahren und habe dann die Winterräder montiert.Die Felge ist eigentlich nagelneu.Was soll ich jetzt tun :confused: Soll ich jetzt zum Freundlichen gehen und sie auf Garantie einreichen,oder "einfach" damit leben?!?Die Werkstatt ist nicht die wo ich ihn gekauft habe!Oder soll ich mich an den Händler bzw. Verkäufer ,wo ich gekauft habe, wenden :confused: Ich möchte das halt geklärt haben bevor ich die Alu's auf das Fzg. montiere.

    Horst 60two
    Ja,ich werde Hartmut Petzoldt fragen.Wahrscheinlich werde ich über die Oster-Feiertage das Liquid Glass testen!Das heisst wenn das Wetter mitspielt :confused: .Danach werde ich Herrn Petzoldt mein positives oder negatives Ergebnis mitteilen! :eek: Dann frage ich nochmal wegen der 10%! :confused: ;)Vielleicht mache ich auch ein paar Bilder zwecks vorher und nachher.

    [B]10%
    Servus,@horst60two
    also ich habe die Rechnung vor mir!Das LG (473ml) kostet 28,50 + Füllpolitur (280ml) 17,90 +VK 3,70 = 50,50¤ :confused::(
    Ok er hat noch ein Auftragsschwämmchen für 0,60¤ "dazugelegt"!
    Wie ich meine sind das die normalen Preise.Oder?!?

    Tag zusammen,ich fahre auch einen relativ neuen (11/03) und will den Lack konservieren! :) Da habe ich hier unzählige Threads gewälzt und mich für das Liquid Glass entschieden. :D Dann wollte ich das Pflegeset bestellen,zuerst erkundigte ich mich wegen der 10%,aber der Flöß ist nicht mehr in der Firma! Als ich bei Petzoldtz'sdt anrief ,hatte ich Hartmut Petzoldt an der Strippe und der sagte mir das meinen Mitgliedsausweiß ihm Mailen oder faxen sollte :confused::confused: Nachdem sagte ich ihm das ich hier Mitglied bin und darauf meinte er habe es vermerkt! Doch auf meiner Rechnung war nicht's von 10% aufgeführt! :confused: Bekommt man die erst ab der 2. Bestellung?!? OPH
    Wie gesagt,ich wollte mir auch das Pflegeset kaufen,aber nachdem Gespräch mit Hartmut Petzoldt bin ich davon abgekommen!
    Der Vorreiniger ist sehr mild und daher entfernt er auch nur sehr feine "Kratzer". :( Daher hat er mir die Füllpolitur angeboten.Das Waschkozentrat braucht man nur zum entfetten des Lackes,da tut's auch ein Spülmittel (Pril...Mit heissem Wasser!!),und wenn du deinen Wagen nicht mit der Hand wäscht ,dann brauchst du es nie mehr :( :oSo habe ich mir die Füllpolitur,LG seit neusten ist nur ein Microfasertuch zum abpolieren und statt der Tücher sind 2 Schwämme dabei.Laut H.P. besseres auftragen von LG.

    Andreas 325 Ci
    Also bei mir funzt es tadelos. :) Habe zwar nicht das Harman System,aber soweit ich weiß spielt das eh keine Rolle.Werde mir noch Anlage (Ls vorne,Subwoofer,Amp und orginal Wechsler) einbauen :rolleyes: .Der Orginal BMW-Wechsler (aber nur Ai Changer) kann über das MFL gesteuert werden!

    Hi,
    mach es doch so wie ich :) !Orginal Radio raus und BMW Becker Traffic PRO rein :D:D !Nach berechnung der Route die Navi-CD raus und Musik Cd rein.Da hat man Navigation und Musik gleichzeitig :eek: .Später kann man ja einen CD-Wechsler nachrüsten. :rolleyes:

    Hallo,ich will mich auch diesem Thema anschließen!Ich fahre einen 320d mit 110kW und überlege weigen eines Chiptunings nach! :( Es ist schon was an dem Bericht dran was schlonzy gepostet hat.Mann kann das bei allen OBD-Tunern nachlesen ( Digi-Tech,WKR,Chip4Power usw.)
    Ich habe schon viele Threads gelesen wo auch einige Firmen genannt wurden,aber ich vermisse die Firma Alpin (motortuning.de),soweit ich weiß machen die viele Zusatz-Steuergeräte für andere Anbieter bzw. beliefern viele Firmen.Jaja ich weiß es gibt viele Threads zu diesem Thema,aber einige sind doch etwas älter, vielleicht könnt ihr mir trotzdem ein paar Tipps bzw. Erfahrungen die ihr gesammelt habt geben. :rolleyes: Mir sind die Vor-Nachteile des jeweiligen Tunings bekannt, aber es reitzt mich trotzdem! ;)
    Für eure Mühe bedanke ich mich im vorraus :D
    Schnuffl

    Servus,
    ich habe in meinem letzten Fzg. (A4 2,5TDI) auch eine Anlage eingebaut gehabt. Hab mich zuvor beim Hi-Fi :D beraten lassen und dann habe ich mir ein relativ hochwertiges Ls -System zugelegt.Es war ein System von Focal,130K 13cm 2-Wege-System.Am Anfang habe ich etwas über den Preis geschluckt, :o aber es hat sich spätestens nach dem 2 Lieblingssong gelegt! :rolleyes: Ich habe es stark vor,die in meinen E46 mit Amp und JL-Audio Woofer wieder einzubauen. :) Natürlich wird dich dein Händler fragen was du ausgeben willst,aber es ist sinnvoll,meine ich,daß mann vorne ein gutes System hat,wiel wenn du auf einem Konzert bist kommt ja die Musik auch von vorne.Es gibt einige gute Marken,Focal,Rainbow,Emphaser,Rodek oder du siehst unter[URL=http://www.teufel.de] nach,da habe ich mein Surround-Set her.
    Gruß
    Schnuffl

    Servus,
    dieses Thema intressiert mich auch sehr!Ich bin vor kurzem (01/04) von einem A4 2,5TDI zu einem 320D mit 110KW gewechselt! :cool:
    Habe z.Z. 2500km drauf und bin noch am "einfahren"! :( Aber wenn er nach 12-15.000 keinen ordentlichen Schub macht,dann will (muß) ich etwas unternehmen!Daher habe ich mich intensiv mit Chiptuning auseinander gesetzt. :confused: Hier im Forum gibt es viele Threads zu diesem Thema.Aber ich bin mir auch noch nicht schlüssig welches Tuning ich mache soll.Tuning-Boxen "gaukeln" dem Steuergerät fachlsche Werte vor.Das kann auch nicht das Ware sein.Obwohl einige seriöse Anbieter wie Alpin,Powerbox aus Österreich gibt es durchaus! Alpin gibt,sowet ich informiert bin sogar 3 Jahre Garantie! Die Vorteile der Boxen sind halt relativ schneller Ein-und Ausbau.Soweit ich weiß kann der Freundliche bei Common-Rail Systemen mit EDC 16 Steuerung auch ausgebautes Chip-Tuning über den Tester auslesen!Darum haben auch (noch) nicht alle Tuner den 320D mit 110KW im Programm. :( Und bei dem sogennanten OBD-Tuning wird die Orginal Software aus dem Steuergerät gelesen,gespeichert (zum Rückrüsten) und eine neue auf das jeweilige Fahrzeug abgesimmte Software aufgespielt.Gute Tuner machen eine Vorher u. Nacher Messung auf dem Leistungsprüfstand.Adressen findest du in Auto-Zeitungen.Geheim-Tipp Chip4power.de!?!Aber wenn du mal zum Freundlichen mußt und der ohne dein Wissen ein Update von deinem Steuergerät durchführt,ist dein Chiptuning im A..... :mad:

    Servus,
    ich habe bei mir kürzlich (01/04) ein BMW Traffic Pro in meinen 320D,E46 (11/03) nachgerüstet. :D Auf jeden Fall würde ich jedem raten ein Orginal BMW Traffic PRO einzubauen,weil die Display Beleuchtung das Orginal BMW Orange hat,sieht halt super aus,das komplette Zubehör wie Anschluß-Stecker bzw. Adapter,die kleinere Unterbau-GPS-Antenne,2 Software CD's für 21 eur. Länder,eine Radioblende...! :):top: Mann kann das Navi,Radio,Cd Player und den Orginal BMW Wechsler (nur AI Changer) über das MFL steuern! :eek: Sondsystem weiß ich nicht da ich mir eine Anlage zusammen stelle (Lautsprecher,AMP,Woofer) :rolleyes:Wenn du noch weitere Fragen zum Einbau hast,dann sag Bescheid ! :) Ich habe ca. 1Std zum Einbau benötigt!

    Hi,soweit ich weiß,sind Metallspäne im Kraftstoff (Diesel) Gift für den Motor!Wie die Kollegen richtig gedeutet haben ,kommen die Späne zu 99% von der Hochdruckpumpe! :eek: Dies bedeutet auch ein baldiges Ende der Pumpe hin.Was im schlimmsten Fall passieren kann,daß die Pumpe sich frisst (blockiert) und dann die Steuerkette reißen kann! Ist zumindest bei Mercedes so!
    Was mich noch intressieren würde,
    hast du dein Fahrzeug einmal leer gefahren,oder falsch getankt? :confused:
    Weil wenn dies der Fall gewesen wäre,wird die Hochdruckpumpe auch nicht mehr geschmiert.

    Ich finde auch das mann beim "kleinen Händler um die Ecke" kaufen sollte!Weil die Beratung meines erachtens wichtiger ist als ein paar ¤ am falschen Ende zu sparen.Was hilft es einen wenn mann z.B nur Testsieger kauft und diese passen nicht zusammen!?! Wenn du des öfteren beim Händler kaufst,dann bekommt mann auch bessere Preise!War bzw.ist bei mir so! :):(:confused: Genauso wichtig wie die Hardware ist auch das Zubehör wie z.B. Strom-u.
    Lautsprecherkabel, Dämmung,Adapterringe....nud da ist es allemal besser beim Händler zu kaufen,als ein 08/15 Set aus dem Netz oder Elekroriesen!

    Hallo,
    ich habe bei meinem 320D auch ein Becker-Navi nachgerüstet.Habe mich bei BMW befragt und habe mir das v-Signal am Kombiinstrument ,am einem 26-poligen schwarzen Stecker (X11175 BMW Bezeichnung) geholt.Zwar liegt auch ein v-Impuls am Radiostecker an,aber dieses kommt vom CAN-BUS und ist nicht fürs Navi zu gebrauchen!Es ist ein schwarz/weißes Kabel.Das KI geht auch ganz leicht auszubauen,oben sind 2 Schrauben,Torx T20,Lenksäulenverstellung lösen und Lenkrad ganz nach unten und ganz raus ziehen.Dann kannst das KI nach links komplett rausnehmen!