Beiträge von schnuffl

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
    Zitat

    Original geschrieben von CompactDriver
    Oh, cool - wie ist denn die VFR von der Leistung(sentfaltung) im Vergleich zur FZ6. Kommt da von unten irgendwas...?


    Ja,auf jeden Fall. Bei der FZS ist die Leistungsentfaltung ala 320d.
    Bei der VFR bis 6800 U/min ala 325d,ab 7000 geht die Post,dank Umschalten auf 4-Ventile (VTEC), so richtig ab,335d like. :D


    Zitat

    Original geschrieben von CompactDriver


    ..... selbst der aktuelle dt. Motorradmeister, Martin Bauer
    Ich kenne nur diesen Martin Bauer :D



    Zitat

    Original geschrieben von CompactDriver
    ...
    wenn es mit ABS sein soll (ich halte es für eine spitzenerfindung(!!!), auch wenn ich es nicht habe),...dann würde ich die VFR anschauen.


    Eigentlich würde ich dem zustimmen,aber als Einstieg wäre mir die VFR mit ihren 244kg zu schwer gewesen.
    Wenn's unbedingt mit ABS sein soll würde ich vor allem eine BMW in die engere Auswahl nehmen.

    Hallo,


    Vor 6 Monaten stand ich vor der selben Problematik.


    Bei mir standen die üblichen verdächtigen Modelle zur Auswahl.


    Habe mich dann für eine Fazer FZ6S entschieden.Zum Einstieg ein wirklich ein sehr gutes Motorrad.Zuerst saß ich zu verkrampft drauf,so dass ich nach 1 Stunde Schmerzen im rechten Handgelenk und Schulter.Mit der Zeit habe ich meine Sitzhaltung geändert,dann machte es noch mehr Spaß.Mit 98 PS und 193 kg recht flott zu bewegen und günstig im Unterhalt.
    Habe sie dann im Oktober verkauft,um mein Traummotorrad, eine
    Honda VFR 800 ABS, zu erwerben.


    Leistung auf 98 PS gedrosselt,aber dank 200ccm und VTEC ein ganz andere Kraftentfaltung und Fahrverhalten.


    Das CBS-Bremssystem von Honda ist :top: Das Beste was ich gefahren bin.


    Darum würde ich dir raten, zum Einstieg Motorrad in der Preisklasse um 3-4000€.
    Danach 1 Saison oder 2 fahren,und dann weißt du vermutlich wo's hingeht (Sportler,Tourer,Naked,Chopper....)

    Hallo,


    Soweit mir bekannt ist funktionieren die Modernen Zuheizsysteme wie ein Fön.Es sind 4 oder mehr Heizelemente in der Nähe des Heizungskühlers,komisches Wort,montiert.Diese heizen die durchströmende kalte Luft,sehr schnell auf.Diese Heizelemente verbrauchen auch viel Energie,so dass andere nicht so wichtige el. Verbraucher,abgeschaltet bzw. nicht so viel Energie bekommen.Das ganze wird durch ein aufwendiges Management geregelt.
    Bitte auch nicht vergessen,dass die heutigen Generatoren eine sehr viel bessere Leistung und Effizienz besitzen,als die alten LiMa's.

    Hallo,


    Hätte auch mal ne Frage zur Berechnung der Restkilometeranzeige bei den Bremsen.


    Wie wird der nächste Wechsel berechnet.Der Sensor ist ja im Bremsbelag/Träger untergebracht.Welche Art von Sensor ist das? Hallgeber?!?


    Bei 47' habe ich Beläge an der HA erneuert,da zeigte die Anzeige für die Vorderen noch 24'!Bisher bin ich schon 32' gefahren und die Anzeige zeigt noch 19' km an? :confused:

    Hallo,


    Ja,ich habe noch nicht Möglichkeit zu vergleichen,aber der Reifen macht wirklich einen guten Eindruck.War doch wohl kein Fehlkauf.


    Habe aber die Erfahrung gemacht,dass der Luftdruck passen sollte.Nachdem ich meinen um 0,2 bar erhöht.Jetzt läuft die Fazer jeder Unebenheit nach.Werde wieder auf alten Luftdruck gehen.

    Thankx,


    Bin heute wiedermal zum fahren gekommen.


    Am Montag habe ich erst neue Reifen montiert,leider ist es der Michelin Pilot Road 2 nicht geworden (war schon drauf),da keine Freigabe für diese Fazer. :mad: :flop:


    Nun ist der Metzler Sporttec M3 montiert.Eigentlich ein Sportler,aber angeblich bessere Haftung,da weicher.Nachteil etwas höherer Verschleiß.


    Habe heute ca. 200km runter gerissen um die Reifen einzufahren.


    So,jetzt bitte alle die Teller brav leer essen,damit das Wetter morgen wieder was wird. :D

    Merci,


    Ja,die Maschine kann man jetzt erst wieder herzeigen,nachdem ich erstmal in einem Schnelldurchgang sie gewaschen,mit Füllpolitur und mit P21S behandelt habe.
    Auf dem Windschild war ein ganzer Fliegenfriedhof.
    Es ist halt hier und dort ein Kratzerchen.
    Eigentlich untypisch für eine Frau,die normalerweise sehr pfleglich mit ihren Maschinen umgehen.

    Sooo..


    Seit gestern bin Besitzer einer Yamaha FZ6 Fazer.Die Maschine wurde von 2 Frauen gefahren,wobei ich bei der letzten Besitzerin mir nicht ganz sicher bin. ;):D
    Sie hat es auch mit der Pflege der Maschine nicht so genau genommen.


      Zu den Daten: Bj.: 05/2004
      Hubraum 600cm³
      Leistung 98 PS
      Laufleistung 17.000 km
      TÜV neu
      Reifen hinten abgefahren,hätte sowieso neue montiert.


    Die Fazer fährt sich wirklich easy,wobei ich weit weg von der Leistungsgrenze mich bewegt habe.Die Bremse packt recht ordentlich zu.Nur mit der Kupplung bin ich noch ganz firm.Was ich auf jeden Fall ändern werde/muss,sind die Spiegel/-arme.Irgendwie sehe ich nur meine Schultern.
    Also am Montag kommen die neuen Gummi's,Michelin Pilot Road 2,drauf.
    Dann gehts auf die Piste.


    Hier noch einige Bilder.




    Hallo,
    Eigentlich dachte ich CBR 600F ist Tourentauglich ausgelegt.Die Sitzpostion wäre mehr aufrecht als bei der RR


    Eine Sporttourer ala VFR 800 habe ich mir vorgestellt.


    Haupteinsatzgebiet wären schöne sportliche Touren auf Landstraßen usw...


    520i Touring: Was gibt's von KAWA? Bandit???

    Ja gut,Danke!


    Probefahren muss ich,das ist klar.Nur wollte ich mich nur auf wenige Modelle konzentrieren.Höre nahezu täglich,das ist auch schönes,gutes ... Motorrad.Das kannst du dir auch mal anschauen usw...

    Servus,


    Eigentlich wollte ich mir ein Cabrio zulegen, um das Open-Air Feeling in den heißen Sommermonaten genießen zu können.Doch als ich mal so kurz überschlagen habe wie viele Freunde,Bekannte und Arbeitskollegen mit dem Möp unterwegs sind. dachte ich warum ich auch nicht. Leider ließ mich damals mein Vater weder Mofa noch 80er oder sonst ein Zweirad bewegen.Machte damals auch Vorzeitig den Führerscheinklasse III, später dann den LKW-Schein. So war eigentlich mein Interesse gegen 0 was Motorradfahren anging. Das hat sich nun geändert!
    Bin gerade feste am Führerschein machen,Klasse A. :D (Danke realchacal :top: )


    Bin nun fest am Einsteigerbike suchen.


    1. Die Suzuki SV 650 S ab Bj.2003 wurde als Ideales Einsteigergerät empfohlen.
    Ist aber erst ab 3500.- zu bekommen.


    2. Dann ist mir eigentlich die Yamaha Fazer FZS 6, ins Auge gefallen.Etwas mehr
    Motorrad wie ich meine.Bekommt man auch so ab 3500.-!Meine Entscheidung
    war eigentlich gefallen,bis mein Arbeitskollege mich auf die,


    3. Honda VFR 750/800 gebracht hat.Sie bekommt fast ausschließlich gute Kritiken
    in allen Test's und Foren. Leider sind nicht so präsent in den Börsen vertreten.

    4. Wäre noch die Honda CBR 600F zu erwähnen, die mir auch zusagen würde und
    es gibt recht viele auf dem Markt.


    Was sagt ihr zu den Maschinen? Zur Zeit sind die Honda's die Favoriten!

    Zitat

    Original geschrieben von Maverick75
    *Unterschreib*


    ...
    Dann hatte ich nochmal Karten für ein Open Air im Waldstadion 1996 (Musik damals noch annehmbar) - hab ich dann nachmittags vor Ort für 1/3 des Preises verhökert, weil das EM-Endspiel mit deutscher Beteiligung zeitgleich lief ;) :D
    Am Ende hat es sich gelohnt ;)


    Seit dem kann ich deren ganzen Schnulzenrotz nicht mehr (v)ertragen... :flop:


    Da waren wir damals!Wirklich super Konzert!
    Als John um 22.04 Uhr mit dem Deutschen Nationaltrikot zur Zugabe raus kam,war alles in Ordnung.
    Ich war schon einige Male auf Bon Jovi,München Olympia-Stadion,Nürnberg Zeppelin Feld,Frankfurt Waldstadion war die Akkustik eigentlich ganz gut.
    Nur beim letzten Metallica Konzert in München (St. Anger-Tour) war der Sound der allerletzte Müll! Die Bühne stand vor der Gegengerade,auch noch nicht erlebt!Aber ich werde Ihnen noch eine Chance geben. :D

    Hallo,
    Ja, es wird ein schöner Wagen!


    1. Navi ist ja das ewige Thema,brauche es auch nicht jeden Tag,aber das PDC auf dem Bildschirm,3D Kartendarstellung,Playlists,Einstellungen via I-Drive ... ist auch was wert.


    2. Logic7 würde ich auch nehmen,klingt ganz gut!


    3.Wenn du viel Autobahn fährst,würde ich das ACC nehmen.Den benutze neben dem Komfortzugang am häufigsten.Wirklich empfehlenswert! :top:


    4. Wenn's ins Budget passt,dann noch Aktivlenkung.


    Viel Spaß noch bei der Konfig...

    Servus basti,


    Das mit dem richtigen Öl ist auch eine Glaubensfrage,dass wie so oft,die Gemüter erhitzt!
    Ist es zu dünn spült es angeblich die Grundschmierung aus den Kettengliedern.
    Wenn es zu dickflüssig ist,kommt es nicht in die letzten Winkel und Ecken.Außerdem haftet der Schmutz sehr stark an der Kette,dadurch erhöhter Verschleiß!


    Ich habe mich mit folgendem Produkt eingedeckt.
    Mal sehen wie es ausgeht...

    Zitat

    Original geschrieben von James Bond
    Hast die Option ohne Typbezeichnung gewählt...?! :confused::p
    Sieht aber net schlecht aus - vor allem in der aktuellen Trendfarbe! :cool:


    Danke für die Blumen. :D
    Typenbezeichnung gibt es in der SA-Liste nicht. :cool:


    Sonst fährt es sich :top:

    Das Bike ist zwar schon am 25.04 gekommen aber das P..swetter und der momentane Zeitmangel sei Dank,bin ich erst am Mittwoch zum Roll-Out gekommen. :D
    Uff... das ist schon was anders als auf der Straße. :eek:
    Die Wald-, Wiesenwege sind noch sehr naß,bin fast einmal unfreiwillig abgestiegen.
    Das hat schon Spaß gemacht... Morgen früh auf ein neues... :D


    Hier noch ein paar Pic's:




    Nach dem kurzen Ausritt: