Frage zur M-Lenkrad Umrüstung

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • ich habe jetzt echt über die Suche alle Beiträge durchforstet, aber auf mein konkretes Problem nicht wirklich eine eindeutige Antwort gefunden, darum frage ich nochmal zu diesem "Dauerthema"


    also, ich habe einen 528 mit dem 4 Speichenlenkrad und MFL, möchte es gegen das M-Lenkrad mit MFL tauschen.
    Das ich den Airbag auch tauschen muß, weiß ich ja, aber bis zu welchem BJ kann ich das Sportlenkrad nehmen, gibts da irgend welche Änderungen?

  • Hallo


    Was für ein Bj ist deiner denn?
    Ich habe in meinen von Bj 96 ein M Lenkrad mit Schaltpaddeln aus einem E46 M3 von Bj 03 eingebaut.Ich hatte vorher auch das 4 Speichen MFL verbaut.


    Gruß Volker

  • Hi,


    Volker B8


    hmm das geht? BMW hatte mir gesagt man könnte erst ab Bj. 99/00 das Lenkrad tauschen, wegen 2 stufigen Airbags.


    Musstest du da was an der Elektronik verändern?


    Abgesehen davon meinte der BMW Fritze das ich das nicht eingetragen bekomme :confused: dachte das müsste man nicht da orig. BMW Teil und in Serie eh verbaut.


    Wollte damals nur das M-Technik Lenkrad haben.


    mfg michael

  • Hallo Michael


    Ja,das geht.Es gibt nichts was nicht geht,man muß nur wissen wie.
    Bei BMW können die das nicht,aber ich konnte.


    Es gibt mehrere Möglichkeiten,eine billigere und eine sehr teure.
    In beiden Fällen mußt du jedoch die Elektronik ändern.


    Eingetragen habe ich das nicht,denn wer weiß schon genau welches BMW Lenkrad in welchen BMW gehört.Airbag,kpl Multifunktionstasten,Hupe Beleuchtung und Schaltpaddel funktionieren.
    Es ist richtig das es ab 3/99 ein zweistufiger Airbag ist,aber es funktioniert und es brennt weder eine Airbagleuchte noch habe ich eine Fehlermeldung.


    Gruß Volker

  • Hallo Volker,


    kannst Du mal ein Bild davon posten und wie
    hast Du es gemacht, bzw. wie geht die günstige und die teure Variante?
    Freue mich auf Infos! :)


    Grüße Christian

  • Hallo,


    also ich bin ohne große Elektronik Bastelei ausgekommen.


    Mann muss nur ein Lenkrad samt Airbag nehmen das einigermaßen zum Baujahr passt. Wichtig ist auch die Änderungen zum zweistufigen Airbag zu beachten, weiss aber nicht genau wann das war.


    Ich in meinem Fall habe von nicht MFL 4-Speichenbuslenker auf M-MFL umgerüstet.

    Gruß Stefan


    »Nicht nur die deutsche Justiz ist unbestechlich! Auf der ganzen Welt kann man mit der größten Geldsumme keinen Richter mehr dazu verführen, Recht zu sprechen.«
    Bertold Brecht

  • Ich will bei meinem BJ 6/98 auch von 4 Speichen MFL auf M-MFL umrüsten.


    Laut Zubehörkatalog gibt es aber erst ab 3/99 Lenkräder.


    DIe Frage ist also, was passt bei den anderen Lenkrädern nicht?


    Volker


    Welches Lenkrad hast du denn verbaut (BJ)? Welche Anpassungen waren nötig? Kosten?


    mfg

  • Hallo,


    rein theoretsich passen alle Lenkräder, Unterschide sind nur bei den MFL Tasten und Airbags. Denke das war den zu mühsig das alles zu trennen.


    Bei meinem konnte auch angeblich kein MFL nachgerüstet werden.

    Gruß Stefan


    »Nicht nur die deutsche Justiz ist unbestechlich! Auf der ganzen Welt kann man mit der größten Geldsumme keinen Richter mehr dazu verführen, Recht zu sprechen.«
    Bertold Brecht

  • Also das rein theoretisch alle Lenkräder passen stimmt so nicht.
    Die Lenkräder von 97 - 2/99 passen untereinander und die von 3/99 - Ende des e39 passen untereinander.Für den vor 97 gibt es gar kein M Lenkrad.Die Unterschiede sind der ein- bzw zweistufige Airbag und noch viel schlimmer der völlig andere Schleifring.Ohne Änderungen geht der Umbau der Lenkräder auf die anderen Bj nicht.Außerdem haben die älteren Modelle das MFL Modul unterm Armaturenbrett während es bei den neueren direkt im Lenkrad verbaut ist.Deshalb muß man die Elektronik ändern.


    Ich habe ein MFL mit Schaltpaddeln aus einem M3 E46 verbaut.Das Lenkrad ist Bj 03 und mein Auto ist von 96.

  • Hallo Volker,


    das mit den Schleifringen ist richtig, kann man aber auch ändern. Die Sache mit dem MFL Steuermodul, kannste fast vernachlässigen da hier nur ein Kabel zu verlängern ist, der Bus muss halt nur an den Schleifring.


    Ich habe einen von 96 und ein M-Lenkrad mit MFL mit in den Tasten integriertem Steuergerät nachgerüstet, geht also, musste nur + und - und der Steuerbus an den Schleifring.


    Sicherlich sollte man sich informieren zu welchem lenkrad es welche Airbags gibt, die auch nicht so einfach von einem Laien gewechselt werden sollten.

    Gruß Stefan


    »Nicht nur die deutsche Justiz ist unbestechlich! Auf der ganzen Welt kann man mit der größten Geldsumme keinen Richter mehr dazu verführen, Recht zu sprechen.«
    Bertold Brecht

  • Hallo Stefan


    Du hast recht,so gehts.Hab ich auch so gemacht.Den Schleifring ändern,kann man machen,ist aber recht teuer.Billiger wird es wenn du den Schleifring vom 96er auf das neue Lenkrad bei mir Bj 03 adaptierst.
    Welches Bj ist denn dein neues Lenkrad?


    Gruß Volker

  • So, häng mich hier mal einfach ran um keinen neuen Thread erstellen zu müssen...


    Brauch mal einen Tipp von einem Profi. Möchte meinen Wagen mit einem M-Lenkrad (MFL) umrüsten. Kann mir mal jmd. eine Liste machen, was ich alles brauche?!


    525dA Touring, Bj. 05/2000.


    Vielen Dank für eure Hilfe!


    Barney

    F11 530dA Touring, E87 116i, E36 328iA Cabrio und SKR 125

  • da ich mich momentan mit nem ähnlichen gedanken einer "m-sportlenkrad-nachrüstung" (+ MFL) trage, hier mal ne erste zusammenstellung, die gern erweitert werden darf ;)


    M-Lenkrad ohne MFL 328,- (32342229115)
    M-Lenkrad mit MFL 380,- (32342229102 /-103 mit telefon)
    Airbag 467,- (32342228970)


    hat jemand noch die kosten für einbau beim :) und den evtl. notwendigen kabel-nachrüstsatz für fahrzeuge ohne MFL????

    ... heute war gestern noch morgen ....

  • Komme auch nicht wirklich weiter mit meiner M-Lenkrad Umrüstung. Habe jetzt endlich einen Airbag aufgetrieben, aber weiss nicht ob ich den jetzt nehmen kann oder nicht.
    Mein E39 ist Produziert worden 03/96. Den Airbag den ich habe, der stammt aus nem E36 Compact aus 11/96. Wenn ich dazu den ETK befrage, gibts da einmal ne alte Teile-Nr für den Airbag und ne neue. Der Witz ist nur bei der alten Teile Nr. 32 34 2 228 235 steht wenn man auf Teileverwendung geht auch der E39. Bei der neuen Teile Nr. 32 34 2 229 030 steht nur der E36. :confused: wie darf man das jetzt verstehen ?

  • Hallo,


    ich stehe vor den selben Problemen wie viele von euch, meine Voraussetzung ist allerdings das der Umbau rückgängig gemacht werden kann, meiner ist ein 98-er mit MFL, das Lenkrad ist vom M3/5. Das gröste Problem wird der Airbag (da zweistufig) wenn ich diesen anschliesen kann und zumindest eine beschränkte Funktion erhalte wäre ich zufrieden. Den Alten Schleifring übernehme ich und baue einen Adapter. Die E-Anschlüsse ebenso wobei ich die Alte-Stecker zur Lenksäule behalten will.


    Wer hat Infos zum Airbag im E39/46?
    Ist das Neue wirklich zweistufig?


    Volker sagte es ja schon ;geht nicht gibts nicht, und er hat ja ein 03-er M-Lenkrad in seinem 96-er BMW.


    Gruß

  • Zitat

    Original geschrieben von XXCSABA
    .... wenn ich diesen anschliesen kann und zumindest eine beschränkte Funktion erhalte wäre ich zufrieden....


    ich bin auch von der "geht nicht, gibts nicht" fraktion aber da würd ich nicht rumbasteln. Es gehört genau das Teil rein, das reingehört und zum Steuergerät passt. Ich wünsch es Dir nicht, aber vielleicht brauchst Du das System mal. Dann sollte es auch funktionieren. :(

    Ich kann auch ohne Alkohol Spass haben!
    Aber sicher ist sicher. ;)

  • Ich denke mal, dass hat weniger mit der Situation zu tun, wenn man ihn mal brauchen sollte.


    Vielmehr hätte ich berechtigten Schiss, dass der Sack mir so ins Gesicht ballert. :flop:

  • Hallo Leute kann mir vieleicht jemand helfen?
    Ich habe bei Ebay ein Drei speicher Sportlenkrad ersteigert aber ohne Airbag (Ich weiß dumm von mir)
    Kann man irgendwo nur das Airbag kaufen und dann einbauen lassen?
    Wieviel kostet nur der Airbag?
    Ich bin absolut Laie in der beziehung


    Ich habe einen E46 318i Baujahr 03/2001


    Wäre froh über eure Hilfe


    Gruß Ntino5

    Gruß Kosta

  • also wenn man die mfl tasten bereits am lenkrad hat.kostet der kabelbaum nur 35 euro.einbauen kann mann das selbst.muss ja nix codiert werden!

  • Hi,


    hat von euch schon mal jemand die teuere Variante gemacht ?


    Was muß da wirklich alles gewechselt werden ?


    Hab jetzt Lenkrad, Schleifring, Lenksäulenverkleidung, Wisch und Blinkerhebel vom neuem System hab aber nen 96ér E39.
    Muß Alu-Lenkschloß/Block und Zündschloß auch noch vom neuen sein ?

    M.f.G.
    Jürgen



    ### Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ###