Wie ihr sicher durch die Polizeikontrolle kommt ;)

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • ahhh guter thread



    ne zivilstreife fragte mich wo ich herkomme
    sonntag morgen in einer anderen stadt :D
    (er meinte natürlich ich voller drogen und die ganze nacht in irgendwelchen discos gewesen auch weil ich so langsam gefahren bin :rolleyes: )


    er: wo kommen sie her? :mad:
    ich: von daheim! (so wie es war :o )
    ich hätte wohl sagen sollen in der disco "blabla"


    das ging dann ca 5mal so :rolleyes:
    und er dachte ich verarsche ihn :kpatsch:


    nachdem die missverständnisse geklärt waren konnte ich dann weiterfahren


    MFG
    Floi

  • Mein Bruder (damals 18, lange Haare) wurde in den frühen 70er Jahren von den österreichischen Zoellnern in Kiefersfelden gefragt "Haben Sie Hasch dabei?" Darauf er "Nein, wieso? Brauchen Sie welchen?"


    Familie Mustermann stand dann 2 Stunden an der Grenze und wurde gefilzt. War 'ne nette Stimmung danach auf dem Weg in den Süden ....


    "Während man in Bayern schon immer vorsorglich zu Hause bleibt für den Fall, dass Jesus an dem Tag irgendwas Besonderes erlebt hat, müssen wir in Berlin erstmal googeln, was genau noch mal ein Feiertag war."

  • Na und, ich hab mal in Marienborn (wer weiss noch was da war :D ) dem Grenzer auf die Frage "Wo wollen Sie denn hin ?" gentwortet:


    "Nach Deutschland"


    :kpatsch::kpatsch::kpatsch:

    Wenn Gott gewollt hätte das der Mensch zu Fuss geht hätte er ihn nicht das Auto erfinden lassen

  • Zitat

    Original geschrieben von thomas525ix
    Nee.
    Kanufahren -> Kann noch fahren,
    Eishockey -> Alles o. K.
    Aber Wirsing ?


    Wirsing = Wiedersehn

    Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten und Aufgaben zu vergeben, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem endlosen Meer. (Antoine de Saint-Exupèry)

  • Mir erging es neulich so:
    "Guten Abend Herr G., wir führen hier eine Alkoholkontrolle durch.
    Tut mir leid, da kann ich leider nicht mitmachen."
    Ein perplexer Polizist: "Okay, dann gute Fahrt noch."


    TomTom

  • Zitat

    Original geschrieben von TomTom
    Mir erging es neulich so:
    "Guten Abend Herr G., wir führen hier eine Alkoholkontrolle durch.
    Tut mir leid, da kann ich leider nicht mitmachen."
    Ein perplexer Polizist: "Okay, dann gute Fahrt noch."


    TomTom


    :D geil!!


    Wieso konntest Du denn nicht mitmachen? :confused:

  • Zitat

    Original geschrieben von pornorallle
    Vielleicht wäre dann noch das Pustgerät kaputt gegangen! :D


    Dann finde ich sein Verhalten durchaus fair! Schließlich hat er somit Steuergelder gespart.. ;)

  • noch zu erwähnen wäre:


    anhalten, fenster runter und bevor der grüne loslegen kann eine bestellung aufgeben:


    - nen 6er chicken
    - 2 x big mac
    - ne große pommes
    - nen großen vanille shake


    und dann abwarten ob der gute humor hat :D

    TRYING IS THE FIRST STEP TOWARDS FAILURE




  • Hab ich schon so erlebt - als die Polizei damals meinen Diebstahltschaden vor der Disco aufgenommen hat...
    Da kam ein betrunkener vorbei und guckte den Fahrer der Streife durch das offene Fenster an...: 1x BigMac, 1x 6er, 1x Milchshake, 1x ...*urg* Da riss ihn auch schon ein bekannter von der Wagen weg und entschuldigtes sich vielmals bei den Beamten....


    ich mußte mir doch sehr das lachen verkneifen, schließlich waren Sie ja wegen mir da....

  • Habe mal in einem Polizei-Sportverien TT gespielt. Wir hatten da einen Komissarsanwärter, klein, schmächtig, echt netter Kerl. Der ist also in eine Polizeikontrolle geraten. Der Beamte habe ihn mit "Na, junger Mann, wo wollen wir denn hin?" begrüßt. Und dann das volle Programm "Machen Se mal den Kofferraum auf" usw.
    Er habe da nur seinen normalen Führerschein vorgezeigt und alles über sich ergehen lassen.
    UND DANN habe er seinen Dienstausweis gezückt und dem geschätzten Kollegen erst mal erklärt, dass es "Guten Abend, allgemeine Verkehrskontrolle" usw. heist. Und auch nicht "Machen Sie mal den Kofferaum auf!" Und dann das volle Programm nochmal langsam zum Mitschreiben.
    Da wäre ich gerne dabei gewesen....


  • Jepp! Aus dem Film "Und täglich grüßt das Murmeltier" :top::D

    Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten und Aufgaben zu vergeben, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem endlosen Meer. (Antoine de Saint-Exupèry)

  • Zitat

    Original geschrieben von Feuerwehr520i
    Eigentlich verhält man sich ja besser so...


    http://www.hubernatz.de/Kontrolle1.JPG
    http://www.hubernatz.de/Kontrolle2.JPG


    ;)


    Sicherheit braucht sichere Kontrollen:
    Aktion "Gewalt gegen Polizeibeamte"


    Nachzulesen hier:
    link


    Da frag ich mich jetzt, wie diese "Aktion" aussieht...


    Schalgzeile: Deutsche Hooligans schliessen sich der Aktion "Gewalt gegen Polizeibeamte" an. Da hat wieder jemand bei der Polizei anscheinend nicht wirklich nachgedacht :D


    Erinnert mich ein bischen an die Aktion mit "Alkohol und Drogen" auf den Streifenwagen :D:D

  • Zitat

    Original geschrieben von blombo
    Aktion "Gewalt gegen Polizeibeamte"

    Hä? Und das auf der Webseite der Polizei? Ist das eine Art von makaberem Humor oder meinen die das wirklich?


    Gruß


    Ruler


    Edit: Ab sofort Senior-Guru - cooool!

  • Das meinen die so... Da hat echt einer tief und fest geschlafen... Genau wie im Real Werbespot "besorgs dir doch einfach" :p

    Gruß Hauke

  • War auch letztens mit einem Kollegen auf der AB unterwegs, er war nicht angeschnallt. Vertieft in ein Gespräch bemerkten wir natürlich nicht, dass uns ein silberner Omega verfolgte, der uns dann auch später rauszog. Der Zivilpolist stellte sich vors Auto und seine Kollegin fragte natürlich erstmal nach FS usw. Danach fragte Sie (Wollte wohl lustig sein) : " Herr T., haben Sie eine Befreiung von der GurtPflicht?" Der Kollege dachte sich wohl, will die mich verar.... und antwortete: "Ja, dich hab ich, ist aber leider zu Hause..." Ihr müsstet mal sehen wie die geguckt hat....Daraufhin geht sie zu ihrem Kollegen, die beiden beraten sich und sie sagt zögernd: "Bitte fahren Sie vor, wir folgen Ihnen nach Hause, sodass Sie uns die Befreiung zeigen können...." (Der Kollege wohnt direkt an der nächsten Ausfahrt)
    Wir beide konnten uns daraufhin natürlich nicht mehr halten und lachten los, worauf die beiden Polizisten richtig böse wurden, schnell das Geld kassierten und weiterfuhren.....