BMW-Oase im Bereich 46/48?

Registrierte und angemeldete Benutzer sehen den BMW-Treff ohne Werbung
  • Hatte vor einiger Zeit schon mal geschrieben, dass ich mit einem Händler hier in meinem Umkreis äußerst zufrieden bin. (Hat mich immer schon gewundert, warum manche Leute um zu einer NL zu gelangen, bis zu 70 km fahren müssen!!!) Naja, ich hab im Umkreis von 9-25km derer fünf!
    Nun möchte ich alle loben.


    Egal, ob ich im feinen Gewand eintrete, oder mit Sportbuchse und Struwwelhaaren den Teilevertrieb nötige: Alles erste Sahne!


    Und darum die Empfehlungen in meinem Umkreis:


    -BMW Jungeblut, Borken, Teilevertriebsmann Herr Georg Glück, absolut kompetent, super freundlich


    -BMW Wiesmann, Coesfeld, Teilevertriebsleute und Werkstattpersonal - Note Sehr gut!


    -BMW Wiesmann, Dülmen, bin ich seltener, aber wenn ich da war, niemals auch nur einen Grund zum Klagen gehabt.


    -Autohaus Rump, Nottuln.
    Ojeojeoje, was soll man da sagen? Haben vor einiger Zeit sich nicht mehr unter die Knechtung aus München stellen lassen. Werben mit über 30 Jahre BMW-Erfahrung.....und das haben sie scheinbar mit der Muttermilch eingesogen!
    Bester Service, supernettes Personal, fachkundige und kompetente Techniker...wäre alles so bei anderen Niederlassungen:
    BMW würde Autos wie geschnittenes Brot verkaufen!
    Wenn ich mein Auto zur Inspektion schicke, dann dort. Ein Stempel von Rump im Serviceheft gilt hier im Umkreis bezüglich Ansehen mehr als einer der lieblosen Reingeknallten aus dem nahem Ruhrgebiet...


    Sollte man schnell einen Termin brauchen, Fritze Kück oder Herr Närmann machen es möglich. Und wenn andere Leute zu einem Teil die Nummer brauchen, oder ein Dingen, welches man nur ungefähr beschreiben kann: Teilemann Karsten Wieschhörster weiss es!


    Super Autohäuser.


    Und zu allem Überfluß gibt es noch BMW Boomers in Ahaus (20km)...aber da war ich noch nie. Warum auch? Hier wüsste ich unter den oben genannten Vieren keinen Champion.


    Aber vielleicht lesen die Jungens hier mit und ich habe Ihren Ehrgeiz geweckt, um noch besser zu werden.


    Naja, werde mal schauen und durchgehend alle besuchen.


    Weil, wenn ich ein Teil benötige, irgendein Haus in ein paar Minuten Nähe hat es für mich vorrätig...ist das nicht ein BMW-Paradies? :)

  • Zum Autohaus Boomers kann ich nur sagen, daß ich mit dem Service sehr zufrieden bin. Dies gilt sowohl für den Verkauf (besonders Gerd Boomers und Peter Wiesbrock) als auch für den Werkstatbetrieb (Wilhelm Boomers, Hans-Juergen Leppen und Team). Die haben mir nach einem Motorschaden am x5 etliche Teuronen erspart, den hier im Frankfurter Raum flöten gegangen wären, da kein richtiger Einsatz bei den Kulanzübernahmeverhandlungen dabei zu sein schien. Dabei haben die mir das Auto auch noch von Frankfurt abgeholt. :top:. Inspektionen am Samstag ist ohnehin Standard. Also, volle Topwertung für alle Händler in diesem Raum offensichtlich, was ich vom Frankfurter Raum bis auf BMW Glöckler nicht behaupten kann und erst recht nicht von den Pappnasen in der Niederlassung, die nicht in der Lage waren, meine Navi Software upzudaten, so dass sie lief...hat dann auch Boomers hingekriegt.

    Grüße aus dem Taunus, Thomas